Archiv

30. Januar 2012 – Sitzungszusammenfassung vom 30.01.2012
30. Januar 2012 – Doktorandenstellen an der Professur für Ökonometrie und Statistik
23. Januar 2012 – Neue Gremienmitglieder gesucht!
23. Januar 2012 – Sitzungszusammenfassung vom 23.01.2012
17. Januar 2012 – Einschreibung für VWI-Schwerpunktmodule beginnt am 23. Januar
16. Januar 2012 – Sitzungszusammenfassung vom 16.01.2012
13. Januar 2012 – Konsultation zu Informatik II für VIW
11. Januar 2012 – Anmeldung für VWI-Schwerpunktmodule beginnt am 23. Januar
9. Januar 2012 – NEU: das Wichtigste von den Sitzungen in Kürze
1. Januar 2012 – Exkursion nach Prag mit telematischem Schwerpunkt
15. Dezember 2011 – Einschreibung für Modul Ba VWI-M13
6. Dezember 2011 – Wegweiser Bachelor führt zur Schwerpunktmodul-Wahl
28. November 2011 – Gremienvertreter für das neue FSR-Jahr gesucht!
26. November 2011 – DVWG-Vortrag zu Stuttgart 21 nach der Volksabstimmung
2. November 2011 – DVWG-Vortrag zur künftigen DB-Fernverkehrsflotte
27. Oktober 2011 – Kandidaten für FSR, Fakultätsrat und Co. gesucht
17. Oktober 2011 – Neue Gesichter im und um den FSR
13. Oktober 2011 – Wir suchen Vorlesungen zur Evaluation!
13. Oktober 2011 – Zum Semesterstart: Führungen durch die SLUB
10. Oktober 2011 – Wir suchen neue Gremienmitglieder!
7. Oktober 2011 – Vortrag Messeknigge am 10.10.2011
4. Oktober 2011 – AutoCAD- und Office-Kurse im Wintersemester
27. September 2011 – Skript Geodäsie für VPL (5. Semester)
20. August 2011 – Euroavia lädt ein zum All2gether
20. August 2011 – Doktorandenstelle an der Professur für Ökonometrie und Statistik
14. Juli 2011 – Tutoren zur Erstsemestereinführung gesucht
13. Juli 2011 – Offenes FSR-Büro in der Prüfungszeit
13. Juli 2011 – DVWG-Mehrtagesexkursion Schweiz
23. Juni 2011 – Hol’ dir den Pot(t)!
20. Juni 2011 – Sommerfest Verkehrte Welt
18. Juni 2011 – Einladung zum Sommerfest
18. Juni 2011 – Sommerparty von FSR WiWi und FSR Verkehr
28. Mai 2011 – SLUB für Fortgeschrittene
28. Mai 2011 – Studentische Logistikkonferenz
28. Mai 2011 – CIIP sucht neue Mitstreiter
13. Mai 2011 – Einladung zur Paddelbootregatta
13. Mai 2011 – Der List Cup geht neue Wege
13. Mai 2011 – Verkehrte Welt fährt im September nach Omsk
13. Mai 2011 – Euroavia nimmt BBI in Betrieb
4. Mai 2011 – Peter Wolf vertritt uns im Stura
4. Mai 2011 – Neue Office-Kurse
28. April 2011 – Neues Gesicht im FSR
28. April 2011 – Auf der Jagd nach Mr.X.
28. April 2011 – Zwei Vorträge zum Semesterstart
28. April 2011 – Wir suchen ein neues Stura-Mitglied!
15. April 2011 – Studentenaustausch mit St. Petersburg
7. April 2011 – Wir wollen wissen wo es klemmt!
4. April 2011 – Teilnahmescheine Verkehrsgeschichte zur Abholung bereit
4. April 2011 – Wir suchen eine(n) Vertreter(in) für den Prüfungsausschuss Verkehrswirtschaft (Bachelor)
4. April 2011 – Einschreibung für Autocad-Kurse startet am Mittwoch
25. Februar 2011 – Einschreibung Modul M13 (Bachelor VWI) beginnt
31. Januar 2011 – Wir suchen weiterhin dringend eine neue Vertreterin im StuRa!
24. Januar 2011 – Offenes Büro zur Prüfungszeit
22. Januar 2011 – Gastvorträge zur Maschinen- und Fahrzeugakustik
18. Januar 2011 – Stressmanagement in Prüfungssituationen
18. Januar 2011 – Downloadbereich mit Vortragsfolien bestückt
7. Januar 2011 – Volleyballer gesucht!
2. Januar 2011 – FSR Verkehr startet vollbesetzt ins neue Jahr
2. Januar 2011 – Zwei Fachvorträge zum Jahresstart
2. Januar 2011 – Einladung zum Branchentreff Logistik
24. Dezember 2010 – Neues aus dem Eisenbahnlabor
24. Dezember 2010 – Wegweiser Bachelor sorgt für Orientierung im Schwerpunktmodul-Dschungel
8. Dezember 2010 – Wer besetzt den Prüfungsausschuss BSI?
3. Dezember 2010 – SLUB-Recherche für Fortgeschrittene
29. November 2010 – Die Gremien werden neu besetzt – Kandidaten gesucht!
28. November 2010 – Unsere neuen Ordnungen und Richtlinien
28. November 2010 – Exkursion nach Ústí nad Labem
28. November 2010 – Umfrage zu E-Ticketing
25. November 2010 – Vorläufiges Endergebnis der FSR-und Fachschaftsrats-Wahl
22. November 2010 – Verkehrte Welt lädt am Donnerstag zur ReiseVernissage
13. November 2010 – Neuer Newsletter informiert über aktuelle Themen der FSR-Sitzungen
13. November 2010 – Wir laden zur Vollversammlung!
3. November 2010 – Bahnlabor geht am Montag (8.11.) in Betrieb!
1. November 2010 – Femtec: Mädels in Fokus
30. Oktober 2010 – Verkürzte Öffnungszeiten im U-Boot
26. Oktober 2010 – Wir suchen neue Mitstreiter!
23. Oktober 2010 – Wichtiger Hinweis für Master-VWI-Studenten
23. Oktober 2010 – Kandidaten für Fakultätsrat und Senat gesucht
20. Oktober 2010 – Anmeldung zum kostenlosen Bewerbertraining
18. Oktober 2010 – Neue Vertreter für Studentenrat und Institutsrat gewählt
13. Oktober 2010 – Einführung Verkehrswirtschaft beginnt am 1. November
11. Oktober 2010 – Neues Gesicht in der Stuko VWI
11. Oktober 2010 – Das U-Boot taucht auf!
10. Oktober 2010 – Jetzt im FSR-Büro: Karten für den Ball der Fakultät
10. Oktober 2010 – Zum Semesterstart: Führungen durch die SLUB
3. Oktober 2010 – Vertreter für die Stuko VWI gesucht
3. Oktober 2010 – Neue Autocad-Kurse
3. Oktober 2010 – Wichtiger Hinweis für Verkehrsplaner im 5. Semester
28. September 2010 – Gerettet: Ready for the job geht in die achte Staffel
12. September 2010 – Übergang in Vertiefung Bahnsysteme des neuen VIW-Diploms
12. September 2010 – Grillen in Berlin
5. September 2010 – Vertreter für Berufungskommission benannt
3. September 2010 – Deine Universität für dich
27. August 2010 – Studentische Vertreter für Berufungskommissionen gesucht
12. August 2010 – Innotrans-Karten liegen zur Abholung bereit
22. Juli 2010 – FSR-Büro hat in der Prüfungszeit von 10 bis 13 Uhr geöffnet
15. Juli 2010 – Zwei neue Gesichter im FSR
11. Juli 2010 – Euroavia wird 20!
6. Juli 2010 – ESE-Tutoren gesucht!
12. Juni 2010 – Rückblick auf den List Cup 2010
10. Juni 2010 – Ab Montag: Karten für die Innotrans im FSR-Büro
5. Juni 2010 – Mobitag-Tombola-Preise warten auf Abholung
5. Juni 2010 – Berufschancen Tourismus
5. Juni 2010 – Am 9. Juni lädt Integrale zum Breitsein ein
2. Juni 2010 – Gemeinsame Sommerparty am 9. Juni
19. Mai 2010 – Exkursionsbericht City-Tunnel Leipzig
10. Mai 2010 – Sommer, Sonne, Gummiboot? – Leinen los zur Paddelbootregatta!
8. Mai 2010 – Einschreibung für den List Cup beginnt am Montag
7. Mai 2010 – Am Mobilitätstag lohnt sich das Fahrradfahren
26. April 2010 – Neuer studentischer Vertreter im Prüfungsausschuss Verkehrsingenieurwesen gesucht
21. April 2010 – Auch dieses Jahr wird Mr. X gejagt!
20. April 2010 – Verkehrte Welt informiert am 4. Mai über neue Fahrt nach Russland
20. April 2010 – Wir suchen Vorlesungen zur Evaluation
12. April 2010 – FSR beschließt wöchentlichen Sitzungsrhythmus
10. April 2010 – SLUB-Trainings zum Semesterstart
9. April 2010 – Autocad-Kurse im neuen Semester
19. März 2010 – Wichtig für Verkehrsingenieure im 2. Semester: EBL-Praktika-Einschreibungen
19. März 2010 – Professor Haase verlässt die Fakultät
17. März 2010 – Kostenlose Studentenversion von Opentrack
17. März 2010 – Euroavia fuhr auf die Aviation Conference
6. März 2010 – Die Sommeruni sucht studentische Mitarbeiter
6. März 2010 – Columbus-Projekt sucht Teilnehmer
17. Februar 2010 – Scheine für Verkehrsgeschichte können jetzt abgeholt werden!
9. Februar 2010 – MIT Portugal Program schreibt Master- und PhD-Programm aus
9. Februar 2010 – Exkursion zur Internationalen Tourismusbörse nach Berlin
9. Februar 2010 – Einschreibung für das Modul Berufliche und soziale Kompetenz
9. Februar 2010 – Spätverkehr lädt zur Infoveranstaltung zur Kontaktmesse Verkehr 2010
7. Februar 2010 – Überzegungstäter für Kampagne gesucht
2. Februar 2010 – Offenes Büro zur Prüfungszeit
26. Januar 2010 – Studentischer Vertreter im Prüfungsausschuss Verkehrsingenieur gesucht
16. Januar 2010 – Übungstermin Verkehrsökonometrie
14. Januar 2010 – Vorläufiges Endergebnis der FSR-Wahl
12. Januar 2010 – Jede Menge Stellen zu besetzen
12. Januar 2010 – Verkehrte Welt lädt für Mittwochabend zur Weihnachtsfeier
11. Januar 2010 – Termine des Tutoriums Bahn und ÖPNV
7. Januar 2010 – Der FSR Verkehr lädt zur Vollversammlung
6. Januar 2010 – Führung hinter die Kulissen der Alten Mensa
4. Januar 2010 – Ab heute: Umzugsbeihilfe für Neu-Dresdner
3. Januar 2010 – Frist zur Prüfungseinschreibung endet am 17. Januar
15. Dezember 2009 – Neuer studentischer Vertreter im Institutsrat Verkehrsplanung
7. Dezember 2009 – Verkehrte Welt fuhr nach Berlin
14. Dezember 2009 – Weihnachtsmänner gesucht
10. Dezember 2009 – Euroavia lädt zur Weihnachtsfeier ein
5. Dezember 2009 – Studentischer Vertreter im Institutsrat Verkhehrsplanung gesucht
2. Dezember 2009 – Dein FSR sucht DICH!
2. Dezember 2009 – Neuer Fakultätsrat hat sich konstituiert
28. November 2009 – FSR Verkehr informiert über Bachelor-Master-Umstellung im Verkehrsingenieurwesen (Veranstaltung wurde verschoben)
26. November 2009 – Anwesenheitslisten auch in Sprachkursen in der Regel irrelevant
25. November 2009 – Verkehrsstudenten zu Gast bei Lufthansa in Frankfurt
25. November 2009 – Die Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft lädt ein
24. November 2009 – Tage der offenen Tür im FSR-Büro
22. November 2009 – Die Merchandise-Gruppe des FSR lädt ein
17. November 2009 – Das Femtec-Programm für Verkehrsingenieurinnen
17. November 2009 – Am Donnerstag ist Erasmus on the move
12. November 2009 – Studentische Mitglieder des Fakultätsrats bestätigt
11. November 2009 – Folien zum Busnetz 2010 nun online

10. November 2009 – Zusätzliche Schulung für Verkehrswirte, NEUE Interessentenliste für alle
5. November 2009 – Neue Runde im Mentorenprogramm der TU Dresden
3. November 2009 – Programm für die Kontaktmesse Verkehr steht!
3. November 2009 – Anmeldung fürs (Un)real Tournament beginnt
30. Oktober 2009 – Erasmus-Infoveranstaltung am Montag
25. Oktober 2009 – Vortrag "Erlebe, was verbindet!" zum neuen Dresdner Busnetz
23. Oktober 2009 – Bewerbertraining auf der Kontaktmesse Verkehr
22. Oktober 2009 – AutoCAD-Tutor gesucht
20. Oktober 2009 – Neuer Stura-Vertreter gesucht
13. Oktober 2009 – Zusätzliche Sprachkurse für Verkehrswirtschaftler
12. Oktober 2009 – Kartenverkauf zum Ball der Fakultät hat begonnen
11. Oktober 2009 – Neue AutoCAD- und Office-Kurse im Wintersemester
2. Oktober 2009 – SLUB-Schulungen im neuen Semester
29. Oktober 2009 – Wahlen für FSR, Senat und Fakultätsrat
30. September 2009 – Schlüsselkompetenzworkshops für Verkehrswissenschaftler.
28. September 2009 – Neues Mitglied für StuKo VIW gesucht!
6. September 2009 – Die Kontaktmesse Verkehr wirft ihren Schatten voraus!
15.07.2009 - Bei krankheitsbedingtem Rücktritt von Prüfungen ist ein Attest erforderlich
14.07.2009 - FSR-Büro während der Prüfungszeit geöffnet!
01.07.2009 - EUROAVIA lädt zum Sommerfest!
30.06.2009 - Verkehrte Welt lädt zum Grillfest!
30.06.2009 - Nightline sucht Mitstreiter!
17.06.2009 - Tutoren füt ESE '09 gesucht!
13.06.2009 - Pokale für den List-Cup können abgeholt werden!
27.05.2009 - EUROAVIA bietet Exkursion nach Berlin an!
20.05.2009 - EUROAVIA lädt zum Fly-In!
19.05.2009 - Verkehrte Welt informiert über Russland-Exkursion!
19.05.2009 - Einschreibeende für ListCup am Mittwoch!
19.05.2009 - Kurze Zusammenfasung ab jetzt direkt nach der Sitzung erhältlich!
06.05.2009 - Leinen los zur Paddeltour!
05.05.2009 - Montags ist jetzt FSR-Tag!
05.05.2009 - Auch dieses Jahr wird Mr. X gejagt!
05.05.2009 - Spätverkehr lädt ein zu Bowling und Billiard!
01.05.2009 - Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) auf der Bonding!
30.04.2009 - Kompass Hauptstudium beginnt am Mittwoch!
28.04.2009 - Auf, auf zum Campuslauf!
21.04.2009 - Sommer? Das bedeutet List-Cup!
21.04.2009 - Neuer StuRa-Vertreter gewählt!
21.04.2009 - Fallstudientag: Erobert Europa mit der Eisenbahn!
20.04.2009 - Evaluation des Studiengangs Verkehrswirtschaft hat begonnen
20.04.2009 - Schulungen an und Führungen hinter die Kulissen der SLUB
17.04.2009 - Infoveranstaltung zu Stipendien!
15.04.2009 - Ein dritter Office-Kurs wird angeboten!
07.04.2009 - !Korrektur! Listige Vereinigungen laden ein!
07.04.2009 - !Änderung! StuRa lädt ein zum Grillduell!
07.04.2009 - StuRa-Verteter gesucht!
05.04.2009 - Scheine für Verkehrsgeschichte können abgeholt werden!
05.04.2009 - Einschreibung für CAD- und Office-Kurse beginnt Dienstag!
05.04.2009 - Neue Öffnungszeiten und neue Angebote im U-Boot!
26.03.2009 - Änderung des Moduls "Management von Verkehrsunternehmen"!
18.03.2009 - Internationales Fußballturnier an der Uni Leipzig!
11.03.2009 - Feierlicher Roll-out der Dresdner Messstraßenbahn!
10.02.2009 - Gastvortrag von Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee!
05.02.2009 - Vorläufige Termine für AutoCAD- und Office-Tutorien im Sommersemester!
04.02.2009 - Öffnungszeiten während der vorlesungsfreien Zeit!
27.01.2009 - Interesse an Office-Kurs?
20.01.2009 - Restplätze für Besuch im Landtag!
17.01.2009 - Forschungspraktika für Studenten in Nordamerika!
17.01.2009 - Career Network lädt zur Job- und Praktikumsbörse!
15.01.2009 - Diskussionsveranstaltung zum Semesterticket!
12.01.2009 - Spätverkehr e. V. lädt zum ersten Stammtisch ein!
10.01.2009 - LEONARDO-BÜRO PART SACHSEN fürdert Auslandssemester!
10.01.2009 - Career Network der TU startet Praxisprojekt crossover!
10.01.2009 - Regionalbotschafter als Ansprechpartner für Austauschsemester!
07.01.2009 - Grundlagen der Verkehrsmaschinentechnik fällt am Freitag aus!
07.01.2009 - Verkehrte Welt lädt zu Russischer Neujahrsfeier!
02.01.2009 - Verband der Bahnindustrie in Deutschland startet Karriereportal!
19.12.2008 - Bündnis 90/Die Grünen laden ein zur Konferenz über SACHSENTAKT 21!
16.12.2008 - VDI ELEVATE fürdert angehende Ingenieure!
14.12.2008 - Tutorien für Bahn & ÖPNV!
14.12.2008 - BUVKO 2009 findet an der TU Dresden statt!
11.12.2008 - Das Akademische Auslandsamt sucht Tutoren!
10.12.2008 - Die neuen studentischen Gremienmitglieder wurden gewählt!
10.12.2008 - Neuer Studenten-Newsletter der Uni ab jetzt abbonierbar!
10.12.2008 - Die SLUB öffnet ab 2009 auch sonntags!
10.12.2008 - Vorlesung "Physik komplexer Netzwerke"!
04.12.2008 - Die endgültigen Wahlergebnisse sind da!
01.12.2008 - Einschreibung für die Gremien-Wahl ab jetzt möglich!
28.11.2008 - EUROAVIA lädt zur Wehnachtsfeier ein!
27.11.2008 - 52,74% Wahlbeteiligung!
26.11.2008 - Euroavia veranstaltet BBI-Exkursion!
25.11.2008 - Rückblick BuFaTa 2008!
25.11.2008 - Infos zu Gremien-Mitarbeit!
15.11.2008 - Briefwahlbeantragung bis zum 20.11. möglich!
06.11.2008 - "Vollversammlung" am 17.11.2008!
06.11.2008 - Kandidaten für FSR-Wahlen stehen fest!
01.11.2008 - Führung durch Verkehrsmuseum!
28.10.2008 - Erinnerung: Kontaktmesse (Spätverkehr e. V.)
28.10.2008 - EUROAVIA veranstaltet Flughafenführung!
23.10.2008 - Lehrveranstaltungsübersicht des Instituts für Wirtschaft und Verkehr
22.10.2008 - Eintrittskarten für den Ball der Fakultät ab jetzt auch im FSR-Büro!
20.10.2008 - ESE-Stadtrallye und -Campusjagdpreise können abgeholt werden!
19.10.2008 - Die Fakultät lädt zur Auslandsinformationsveranstaltung ein!
15.10.2008 - Erste Informationen zur FSR-Wahl 2008
15.10.2008 - Hallenfußballturnier am 15. November!
15.10.2008 - Einladung zum "Verkehrte Welt"-Diaabend
15.10.2008 - Anmeldungen für die AutoCAD-Kurse im WS 08/09
11.10.2008 - Informationen zum Ball der Fakultät!
03.10.2008 - Neuer ESE-Programmpunkt: Fahrradtour am Freitag!
03.10.2008 - Infos für ESE-Tutoren!
01.10.2008 - Studentische(r) Vertreter(in) für Prüfungsausschuss BA VWI gesucht!
25.09.2008 - Spätverkehr lädt zur Kontaktmesse!
20.08.2008 - "BTS" lädt zur InnoTrans ein!
19.08.2008 - FSR-Büro bis Anfang Oktober nur sporadisch besetzt!
19.08.2008 - Exkursion zum Alberthafen!
25.07.2008 - Programm für Personal- und Unternehmensbörse online!
18.07.2008 - Prüfung "Verkehrsökonometrie" wird verschoben!
15.07.2008 - Büro auch in Prüfungszeit besetzt!
14.07.2008 - Ergebnisse der Lehrevaluationen!
14.07.2008 - "U-Boot goes American"!
10.07.2008 - Henning Prüstel neues FSR-Mitglied!
09.07.2008 - Personal- und Unternehmensbörse ÖPNV im Oktober!
08.07.2008 - Mit dem FSR zur InnoTrans nach Berlin!
08.07.2008 - Wanted: Tutoren für die ESE 2008!
08.07.2008 - Morgen Siemens-TU-Tag!
08.07.2008 - Kreativ-Workshops zum Thema "Mobilität der Zukunft"
08.07.2008 - Lösung für Physikklausur WS 2007/08 online!
26.06.2008 - PC-Pool im August & September geschlossen!
23.06.2008 - Rückmeldefrist zum WS 08 / 09 läuft!
11.06.2008 - WLAN im POT
07.06.2008 - "Management im Luftverkehr"-Skript auch im FSR-Büro erhältlich!
06.06.2008 - U-Boot verlängert Öffnungszeiten!
03.06.2008 - Schulungen in der SLUB
29.05.2008 - Noch wenige Startplätze für List-Cup frei!
29.05.2008 - Prüfungseinschreibezeit läuft!
26.05.2008 - StuRa-Geschäftsführer kommt zu Besuch!
19.05.2008 - Exkursion nach Tschechien mit Verkehrte Welt!
17.05.2008 - Verkehrte Welt und Euroavia feiern Geburtstag!
09.05.2008 - Anmeldungen für den List-Cp
09.05.2008 - Florian Drilling neues FSR-Mitglied
09.05.2008 - Gerhart Potthoffs 100. Geburtstag!
25.04.2008 - Info: Mitteleuropäisches Projektseminar
17.04.2008 - POT 81 wird ab Herbst 2009 saniert!
12.04.2008 - Wahlausschreibung für Prüfungsausschuss VIW
11.04.2008 - Die FSR-Veranstaltungen am Dies Academicus
13.07.2007 - Für mehr Transparenz im FSR!
02.04.2007 - Ein FSR-Service: Schließfächer!
08.04.2008 - Anmeldung AutoCAD-Kurse
08.04.2008 - Anmeldung MSDNAA bis zum 25. April möglich!
08.04.2008 - Infoveranstaltung zu Aktionen von Verkehrte Welt
28.03.2008 - Studentische Hilskräfte für Automobilmesse AMI gesucht
24.01.2008 - FSR-Büro-Öffnungszeiten in der Prüfungszeit!
21.01.2008 - Gewinnspiel "Nahverkehr"-Abo!
21.01.2008 - "Verkehr studieren"-FAQ!
10.01.2008 - AutoCAD-Tutor gesucht!
10.01.2008 - Rückmeldung SS 2008!
30.12.2007 - Russische Weihnachten
12.12.2007 - Der FSR hat intern gewählt!
07.12.2007 - EUROAVIAnische Weihnachten
08.11.2007 - Prüfungseinschreibungsmodalitäten im WS 2007/08
30.11.2007 - Gremieneinschreibung Legislaturperiode 2007/08
06.11.2007 - Fachschafts-Vollversammlung!
29.10.2007 - Exkursion Flughafen Dresden!
23.10.2007 - Lust auf FSR? - Einscheibung FSR-Wahlen!
23.10.2007 - Briefwahlanträge FSR-Wahlen!
19.10.2007 - Infotag Listige Vereinigungen!
12.10.2007 - ESE-Wanderung 2007!
12.10.2007 - Das Runde muss in Eckige!
10.10.2007 - Lust auf Ausland?
09.10.2007 - Anmeldung MSDNAA bis 26.Oktober!
09.10.2007 - Och, sind die niedlich: Neue Fachschafts-Tassen!
09.10.2007 - Ordnungen Bachelor VWI!
09.10.2007 - Hinweise DPO VIW!
08.10.2007 - AutoCad-/Office-Kurse!
08.10.2007 - Traffic Jam Gewinnspiel - Teil Drei!
08.10.2007 - Skript Vorlesung Geodäsie für Verkehrsplaner!
30.09.2007 - Traffic Jam Gewinnspiel - Teil Zwei!
28.09.2007 - Verkehrsgeschichte WS07/08!
23.09.2007 - Auswertung FSR-Evaluation!
22.09.2007 - Traffic Jam Gewinnspiel - Teil Eins!
26.08.2007 - Fahrt zur IAA 2007 am 18.9.!
23.07.2007 - Öffnungszeiten PC-Pool in den Ferien!
18.07.2007 - Bei Fragen oder Problemen in Sachen Prüfungen...!
18.07.2007 - Siemens Transportation Systems Exkursion!
18.07.2007 - FSR-Büro-Öffnungszeiten in den Ferien!
11.07.2007 - ESE-Tutoren gesucht!
04.07.2007 - Neues aus dem FSR!
04.07.2007 - Restplätze frei für die Summer School!
29.06.2007 - Wichtig: Bachelor-Studiengang VWI!
22.06.2007 - VVK Ball der Fachschaft!
22.06.2007 - TIK löst sich auf!
17.06.2007 - Rückmeldung WS07/08!
15.06.2007 - Folien Infoveranstaltung Hauptstudium VWI'05!
07.06.2007 - Stammtisch des Jungen Forums der DVWG BV Sachsen!
23.05.2007 - Euroavia-Termine!
23.05.2007 - Traurig aber wahr: Prüfungseinschreibung SS07!
22.05.2007 - Top oder Flop? Evaluiert uns!
21.05.2007 - Infoveranstaltung Bahn/ÖPNV für VIW 4.Semester!
14.05.2007 - FSR-Kino: Bahn unterm Hammer!
14.05.2007 - Ausschreibung Stuko VIW!
04.05.2007 - 8-für-4 Verkehrswirtschaft!
29.04.2007 - Bonding: Stell dir deine Weiche selbst!
28.04.2007 - 8-für-4 Verkehrsingenieure!
16.04.2007 - VWI-Neuigkeiten
16.04.2007 - Verkehrte-Welt-Lektüre!
04.04.2007 - Einschreibung MSDNAA!
02.04.2007 - Einschreibung AutoCAD-Kurse!
01.04.2007 - Erneutes Update der Stundenpläne für VIW 2.Semester!
21.03.2007 - Informationen zur Englisch-Ausbildung VIW
24.02.2007 - Studentische Hilfskräfte gesucht!
12.02.2007 - 1. Akademie Personal- und Unternehmensbörse im Schienengüterverkehr
31.01.2007 - Öffnungszeiten FSR-Büro in den Semesterferien
31.01.2007 - Tutorenschulungen im März!
29.01.2007 - "Wissensspeicher Verkehrsgeschichte" ab sofort erhältlich!
24.01.2007 - Stundenpläne für das Sommersemester 2007 sind online!
19.01.2007 - Columbus-Austauschprogramm!
17.01.2007 - Ein-Jahres-Abo "Nahverkehr" zu gewinnen!
15.01.2007 - Öffnungszeiten PC-Pool in den Semesterferien
15.01.2007 - Prüfungsausschuss VWI!
03.01.2007 - www.fsr-verkehr.de in neuem Design!
21.12.2006 - Der FSR präsentiert: Podiumsdiskussion zum Bau der Waldschlösschenbrücke
19.12.2006 - Ausschreibungen des StuRa
14.12.2006 - Wettbewerb "Professor des Jahres": Professor König sagt "Danke"
14.12.2006 - Winterworkshop für Verkehrsplaner

 
 

30. Januar 2012 – Sitzungszusammenfassung vom 30.01.2012

Sitzung vom 30. Januar 2012

(Original unter http://forum.fsr-verkehr.de/viewtopic.php?f=95&t=160#p479)

Besuch von Prof. Lenz (Prorektor für Universitätsplanung)

  • Bericht über Hintergründe der aktuellen Stellenkürzungspläne und Strukturpläne der Uni
  • Gespräche zwischen Rektorat und Dekanat laufen noch, das heißt es gibt leider noch keine konkreten Zahlen
  • die nächsten Ergebnisse werden Anfang des neuen Semesters erwartet
  • Prof. Lenz wünscht sich Engagement gegen die aktuellen Kürzungspläne der Landesregierung

Wahl neuer Gremienmitglieder

  • Tobias Wehler vertritt ab jetzt Peter Wolf im Studentenrat
  • Lorenz Wünsch hat den Platz von Peter Wolf in der Studienkommission Verkehrsingenieurwesen und Bahnsystemingenieurwesen übernommen

Finanzantrag Merchandise

  • neue T-Shirts (unverändertes Design)
  • Finanzrahmen in Höhe von 1500 Euro genehmigt (150 Stück a 10 Euro)
  • sollen ab April bei uns im Büro erhältlich sein
  • Buttons werden ebenfalls nachproduziert

U-Boot

  • Gespräch mit Studentenwerk hat stattgefunden; Näheres bald in der Plauderecke

nach oben

 
 

30. Januar 2012 – Doktorandenstellen an der Professur für Ökonometrie und Statistik

Die Professur für Verkehrsökonometrie und -statistik schreibt derzeit zwei Doktorandenstellen aus, die ab Mai 2012 zu besetzen sind. Die Details sind bei den TUD-Stellenausschreibungen einzusehen:
http://www.verw.tu-dresden.de/StellAus/stelle.asp?strukturId=fakvw&lang=de

nach oben

 
 

23. Januar 2012 – Neue Gremienmitglieder gesucht!

Da Peter Wolf seine Ämter zum 31. Januar niederlegt, suchen wir für seine bisherigen Gremientätigkeiten Nachfolger. Bis 19:00 Uhr am nächsten Montag, dem 30.01.2012, läuft die Ausschreibung für 2 Posten:

  • Mitglied des Studentenrates
  • Mitglied der Studienkommission Verkehrsingenieurwesen und Bahnsystemingenieurwesen

Interessenten sind aufgerufen, sich gern bei uns zu informieren und im FSR-Büro zur Wahl einzuschreiben. Die FSR-Mitgliedschaft ist für diese verantwortungsvollen Ehrenämter ausdrücklich nicht erforderlich!

nach oben

 
 

23. Januar 2012 – Sitzungszusammenfassung vom 23.01.2012

Sitzung vom 23. Januar 2012

(Original unter http://forum.fsr-verkehr.de/viewtopic.php?f=95&t=160#p462)

Finanzantrag von Verkehrte Welt für das „International Transport Meeting“
Der Verein Verkehrte Welt plant im nächsten Semester vom 22. bis 28.04.2012 unter dem Titel „International Transport Meeting 2012“ ein Studententreffen in Dresden. Eingeladen dazu sind vorrangig europäische Verkehrsstudenten, aber auch aus anderen Teilen der Welt, wie zum Beispiel China. Geplant ist ein breit gefächertes Programm mit Workshops, Exkursionen und anderen Veranstaltungen mit vielen Gelegenheiten zum kulturellen Austausch. Mehr Infos dazu findet ihr auf der Seite von Verkehrte Welt: http://www.verkehrte-welt.org/doku.php/projekte11/itv
Der Teilnahmebetrag richtet sich eher an alle externen Studenten. Die Vorträge sind für unsere Studenten kostenlos und auch an den anderen Veranstaltungen könnt ihr gern mit teilnehmen.
Der FSR hat heute beschlossen, diese Veranstaltung mit 1000 € zu fördern.

Auswertung Protesttag 18.01.2012
Wir waren mit der Resonanz auf unsere beiden Veranstaltungen zufrieden. Beim Lehrstuhl-Knut ging es uns ja eher um das Informieren der Studenten, was gut angenommen wurde.
Die Freiluft-Vorlesung am Hauptbahnhof hat in Sachen Öffentlichkeitswirksamkeit unsere Vorstellungen übertroffen und zog auch das Interesse einiger Lokalzeitungen auf sich.

Freikarten für Messe „IT-Trans“ zu vergeben!
Wir haben 16 Freikarten für die internationale Konferenz und Fachmesse „IT-Trans“ vom 15.–17. Februar in Karlsruhe erhalten. Mehr Infos zur Messe gibt es auf http://www.it-trans.org
Die Karten bekommt ihr bei uns im Büro; natürlich nur solange der Vorrat reicht.

Freie Sitze in Gremien
Peter Wolf wird zum 31.1.2012 seine Ämter niederlegen. Deshalb wählen wir in der nächsten Woche je ein neues Mitglied für den Studentenrat und die Studienkommission Verkehrs- und Bahnsystemingenieurwesen. Interessierte können sich bis Montag, 19 Uhr, im FSR-Büro einschreiben und müssen dann zur Wahl auf der Sitzung anwesend sein.

nach oben

 
 

17. Januar 2012 – Einschreibung für VWI-Schwerpunktmodule beginnt am 23. Januar

Gemäß der Ankündigung vom 11. Januar 2012 folgen nun weitere Informationen zur Einschreibung für die Schwerpunktmodule. Anbei könnt ihr die Information der Studiendekanin nachlesen:

Einschreibung zu den Schwerpunktmodulen für das SS 2012 für Studierende im Bachelor-Studiengang Verkehrswirtschaft

Die Einschreibung erfolgt im Bildungsportal OPAL unter dem Direktlink: https://bildungsportal.sachsen.de/opal/url/RepositoryEntry/2787639298

oder

unter „Institut Wirtschaft und Verkehr, BA Verkehrswirtschaft, Einschreibung Schwerpunktmodule“.
Dort sind auch Informationen zum Prozedere der Einschreibung und zum Auswahlverfahren eingestellt, so wie sie in der 50. Sitzung der Studienkommission am 10.01.2012 beschlossen wurden.

Die Freischaltung der Einschreibung erfolgt ab 23.01.2012 und endet am 23.02.2012.

Prof. Ulrike Stopka
Studiendekanin

Ergänzend möchten wir auf die Erklärung des Vergabeverfahrens einschließlich Vorstellung der Ergebnisse hinweisen.

nach oben

 
 

16. Januar 2012 – Sitzungszusammenfassung vom 16.01.2012

Sitzung vom 16. Januar 2012

(Original unter http://forum.fsr-verkehr.de/viewtopic.php?f=95&t=160#p452)

Besuch aus dem Stura von der Geschäftsführerin Bereich Soziales
Der Stura hat uns über seine Beratungsangebote informiert und möchte, dass wir euch auch darüber informieren. Bei Interesse könnt ihr einfach hier mal vorbei schauen: http://www.stura.tu-dresden.de/geschäftsbereich_soziales sowie http://www.stura.tu-dresden.de/beratung

Gremien
Stuko VIW und BSI
Auf der Sitzung wurden Veränderungen im Studiengang BSI besprochen. Grund dafür ist, dass die Univerwaltung die Studiendokumente mit gesetzlichen Vorgaben abgeglichen hat und einige Abweichungen gefunden wurden. Dadurch haben sich beispielsweise ein paar Prüfungen verschoben oder wurden zusammengelegt.
Außerdem haben wir die Probleme mit den veränderten Inhalten der Prüfung Informatik 1 angesprochen, die aufgrund neuer Themenschwerpunkte beim aktuellen ersten Semester zu Problemen bei Wiederholern führt. Bleibt abzuwarten, ob sich da noch etwas ergibt.
Stuko VWi
In der Studienkommission wurde die Schwerpunktbegrenzung beschlossen, die alle Verkehrswirte betrifft, die 2010 oder später immatrikuliert wurden. Ab jetzt werden die Schwerpunktmodule wie folgt vergeben:
Jeder wichtet im OPAL die sechs Schwerpunktmodule nach seinen Wünschen. Eines der beiden Schwerpunkte wird unter Berücksichtigung des Notendurchschnitts der Module „Rechnungswesen“ und „Volks- und Verkehrswirtschaft“ vergeben. Für den zweiten Vertiefungsmodul werden 80 Prozent der restlichen Schwerpunktplätze ebenfalls nach Notendurchschnitt der beiden Module vergeben und die übrigen 20 Prozent der Plätze nach einem Losverfahren zugeteilt.
Bei Fragen rund ums Thema Schwerpunktbeschränkung helfen wir euch gern im „Nachbarforum“ weiter: http://forum.fsr-verkehr.de/viewtopic.php?f=69&t=21

Finanzantrag für Proteste gegen die Stellenkürzungen
Am Mittwoch (18.01.) werden wir „symbolisch“ einige (Lehr-)Stühle aus dem Fenster unseres Büros werfen und einen Infostand vor dem POT betreuen. Dafür brauchen wir auch finanzielle Mittel in Höhe von maximal 70 Euro, um beim Stura Kautionen für Elektromaterialien zu hinterlegen und Plakate zu drucken.
Außerdem soll es am Mittwoch 13:30 Uhr am Hauptbahnhof (Eingang Ostseite) eine kurze öffentliche Verkehrsvorlesung geben. Kommt einfach in der Mittagspause kurz vorbei – egal ob mit oder ohne Klappstuhl.

Nachbereitung von Uni Live und Traffic Jam
Im Großen und Ganzen sind wir mit den Verläufen zufrieden. Einziger unerfreulicher Punkt ist, dass in der Nacht vor Uni Live unser großes orangefarbenes Plakat im HSZ beschmiert wurde.
Bei der Traffic Jam haben ca. 350 Studenten mit uns gefeiert. Die Stimmung war gut und Fotos gibt’s bereits auf unserer Homepage: http://fotos.fsr-verkehr.de

nach oben

 
 

13. Januar 2012 – Konsultation zu Informatik II für VIW

Für die Wiederholungsklausur Informatik II bieten die Lehrstühle von Prof. Vogler und Prof. Kabitzsch eine Konsultation am Mittwoch, dem 22.02.2012, an. Weitere Informationen erhaltet ihr auf der Lehrstuhlwebsite sowie im FSR-Forum.

nach oben

 
 

11. Januar 2012 – Anmeldung für VWI-Schwerpunktmodule beginnt am 23. Januar

Die Studienkommission Verkehrswirtschaft hat auf ihrer gestrigen Sitzung über die Einschreibung in die Schwerpunktmodule beraten. Die Online-Einschreibung beginnt voraussichtlich am 23. Januar und wird für vier Wochen geöffnet sein. Weitere Informationen und der Anmeldelink folgen in den nächsten Tagen.

Außerdem möchten wir an die Einschreibung für das Projekt im Rahmen des Moduls Ba VWI-M13 erinnern.

nach oben

 
 

9. Januar 2012 – NEU: das Wichtigste von den Sitzungen in Kürze

Um euch schneller und besser über die Ergebnisse der wöchentlichen FSR-Sitzungen zu informieren, wird es ab heute eine Zusammenfassung der wichtigsten Inhalte noch am selben Abend (bei längeren Sitzungen erst am nächsten Morgen) geben. Unter www.fsr-verkehr.de/sitzung gelangt ihr ins FSR-Forum, wo Anne und Gregor die Zusammenfassungen einstellen.
Wie bisher werden die ausführlichen Protokolle auf dieser Website veröffentlicht, wenn sie beschlossen wurden.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen! Hier ist zum Kennenlernen der heutige Eintrag:

Sitzung vom 9. Januar 2012

Traffic Jam
Unsere Erstsemesterparty findet am kommenden Samstag (14. Januar) ab 21 Uhr im Tusculum statt. Auf der Sitzung wurden nun letzte organisatorische Sachen geklärt, die Helfer eingeteilt und die Werbung koordiniert.

Minderheitengeschlechterquote
Nach dem Bericht aus dem Stura entstand eine längere Diskussion über die Minderheitengeschlechterquote. Die Mehrheit des FSR sprach sich für eine Abschaffung oder eine Abänderung der Quote aus. Mehr zu diesem Thema gibt’s vermutlich bald bei „STURA inside“ in unserem Forum.

Finanzantrag Uni Live – Schnupperstudium
Der diesjährige Hochschulinformationstag findet diesen Donnerstag (12.01.2012) statt und unsere Fachschaft wird wieder mit einem Stand im HSZ vertreten sein. Der Finanzantrag in Höhe von 136 € für Material und Süßigkeiten wurde angenommen. Davon sind allerdings 80 € Kaution, die auch wieder rein kommen ;-)

Stellenkürzungen
Im Januar finden zwei Veranstaltungen zu diesem Thema statt:
Dienstag, 10.1.2012: symbolische „Blockierung“ der Eingangstüren vieler Fakultätsgebäude nach dem Motto „Wegen Kürzung geschlossen“
Mittwoch, 18.1.2012: Knut-Fest (Lehrstühle und Stellen werden aus dem Fenster geworfen)

nach oben

 
 

1. Januar 2012 – Exkursion nach Prag mit telematischem Schwerpunkt

Liebe Kommilitonen,
als „Überbleibsel“ der vergangenen Telematik-Fachexkursion biete ich am 20. und 21.1.12 eine Fahrt nach Prag mit Besichtigung der automatischen S-Bahn Prag–Kolín und des Fernlinienbusbetreibers Student Agency an.
Teilnehmen dürfen alle Studenten unserer Fakultät – insgesamt allerdings maximal 16 Personen. Die ganze Geschichte kostet 20 Euro, Einschreibung am Do, 12.1. um 13 Uhr im FSR-Büro. Eine vorherige Rückmeldung per Mail für meine internen Planungen wäre mir aber sehr lieb. Genauere Informationen findet ihr in diesem PDF-Dokument.

Viele Grüße
Moritz

Text: Moritz Dorka

nach oben

 
 

15. Dezember 2011 – Einschreibung für Modul Ba VWI-M13

Gestern und heute wurden die Bachelor-Studenten der Verkehrswirtschaft über ihre Wahlmöglichkeiten bezüglich der Schwerpunktmodule informiert; bereits morgen wird die Einschreibung für das Projekt im Rahmen des Moduls Ba VWI-M13 beginnen. Diese ist unabhängig von der Wahl der Schwerpunktmodule selbst, die erst im nächsten Jahr erfolgen wird. Auf OPAL erfolgt unter folgendem Link nicht nur die Einschreibung, sondern können auch weitere Informationen zu Ablauf und Inhalten eingesehen werden:

https://bildungsportal.sachsen.de/opal/url/RepositoryEntry/838270978

Nach Informationen des Instituts wird die Einschreibung am 16.12.2011 um 00:00 Uhr beginnen und bis zum 15.01.2012 freigeschaltet sein.

Aktualisierung vom 11.01.2012:

Da zahlreiche Verkehrswirtschaftsstudenten im 3. Semester sich noch nicht für das Projektmodul eingeschrieben haben, wurde der Einschreibezeitraum um 2 Wochen bis 29.01.2012 verlängert. Die Einschreibung ist für die Teilnahme am Projekt des Moduls Ba VWI-M13 unbedingt notwendig. Eine reguläre Einschreibung nach Ablauf der Frist wird nicht mehr möglich sein.

nach oben

 
 

6. Dezember 2011 – Wegweiser Bachelor führt zur Schwerpunktmodul-Wahl

Für die Bachelor-Studenten der Verkehrswirtschaft im 3. Semester stellen die Professuren die sechs zur Wahl stehenden Schwerpunktmodule vor. Die Vorstellungen finden am 14. und 15. Dezember jeweils in der 5. DS in verschiedenen Räumen statt.

nach oben

 
 

28. November 2011 – Gremienvertreter für das neue FSR-Jahr gesucht!

Wer sich schon immer für die Arbeit der zahlreichen Gremien unserer Fakultät interssiert hat, bekommt nun die perfekte Gelegenheit für eine tiefergehendere Beschäftigung damit. Wegen der neu beginnenden Wahlperiode des FSR sind alle studentischen Gremienmitglieder neu zu wählen. Im Einzelnen handelt es sich dabei um diese:

  • 6 studentische Mitglieder für die Studienkommission Verkehrsingenieurwesen und Bahnsystemingenieurwesen
  • 6 studentische Mitglieder für die Studienkommission Verkehrswirtschaft
  • 1 studentischer Vertreter des Studiengangskoordinators Verkehrswirtschaft*
  • 1 studentischer Vertreter des Studiengangskoordinators Verkehrsingenieurwesen*
  • 1 studentischer Vertreter des Studiengangskoordinators Bahnsystemingenieurwesen*
  • 1 studentisches Mitglied für den Prüfungsausschuss Verkehrsingenieurwesen
  • 2 studentische Mitglieder für den Prüfungsausschuss Bahnsystemingenieurwesen
  • 1 studentisches Mitglied für den Prüfungsausschuss Verkehrswirtschaft (Diplom)
  • 1 studentisches Mitglied für den Prüfungsausschuss Verkehrswirtschaft (Bachelor)
  • 1 studentisches Mitglied für den Prüfungsausschuss Verkehrswirtschaft (Master)
  • 2 studentische Mitglieder für den Studentenrat
  • 2 studentische Mitglieder für den Institutsrat Wirtschaft und Verkehr
  • 1 studentisches Mitglied für den Institutsrat Verkehrsplanung und Straßenverkehr

*) Bei den studentischen Vertretern der Studiengangskoordinatoren finden noch Abklärungen statt, wann genau die Neuwahl erfolgen wird.

Es kann ausdrücklich jeder an der Fakultät Verkehrswissenschaften „Friedrich List“ immatrikulierte Student (m/w) kandidieren. Sämtliche Mitglieder des Fachschaftsrates stehen zur Beantwortung und Beratung bzgl. der universitären Gremien gerne zur Verfügung.

Die Einschreibung läuft noch bis Montag, den 5. Dezember 2011, 19:00 Uhr. Für eine Wahl ist die Anwesenheit der Kandidaten auf der konstituierenden FSR-Sitzung am 5. Dezember 2011 um 20:05 Uhr im POT 13 Voraussetzung.

nach oben

 
 

26. November 2011 – DVWG-Vortrag zu Stuttgart 21 nach der Volksabstimmung

Fachvortrag:
„Stuttgart 21 nach der Volksabstimmung: Erfahrungen, Lehren, Ausblick“
am 01.12.2011, 18:30 Uhr im POT 112

Ankündigungsplakat (PDF)

Das Volk von Baden-Württemberg stimmt am 27.11.2011 über die finanzielle Beteiligung des Landes Baden-Württemberg am umstrittenen Projekt Stuttgart 21 ab.
Nach einem kurzen Überblick über den geplanten Bahnknoten wird im Vortrag der Frage nachgegangen, warum das Projekt selbst in der Fachwelt bis heute einen zweifelhaften Ruf genießt. Wie wird es nach dieser Volksabstimmung mit dem Projekt weitergehen? Und welche Lehren können wir als (angehende) Fachleute für zukünftige Projekte ziehen?

Der Referent hat am Rande seines ausklingenden Studiums in diesem Jahr rund drei Monate in Baden-Württemberg verbracht und war im Umfeld des Projekts tätig. Der Vortrag ist die Essenz von Erfahrungen aus zahllosen Vorträgen, Diskussionen, Fachartikeln und Beobachtungen. Nach dem etwa 40-minütigen Vortrag steht genügend Zeit für Fragen zur Verfügung.

Hierzu sind alle Studierende, Mitarbeiter und Freunde der Fakultät herzlich eingeladen!

Wann: Donnerstag, der 01.12.2011, 18:30 Uhr
Wo: Hörsaal POT 112 im Gerhart-Potthoff-Bau

Diese Veranstaltung wird für euch vom Jungen Forum der DVWG Sachsen e.V. organisiert.
Wir freuen uns auf rege Beteiligung und bedanken uns für euer Interesse.
Bis zum 01.12.2011!

Text: Alexander Pesch

nach oben

 
 

2. November 2011 – DVWG-Vortrag zur künftigen DB-Fernverkehrsflotte

Das Junge Forum der DVWG lädt am Dienstag, dem 08.11.2011, um 17:00 Uhr zu einem Fachvortrag über die "Modernisierung der Fahrzeugflotte bei der DB Fernverkehr AG" in den POT/06 ein. Details können dem Ankündigkungsplakat entnommen werden.

nach oben

 
 

27. Oktober 2011 – Kandidaten für FSR, Fakultätsrat und Co. gesucht

War die ESE genau dein Ding? Hat dir die Wanderroute in der Sächsischen Schweiz nicht gefallen? Deine Klausureinsicht war nur eine Farce? Oder willst du auch mal hinter der Theke beim Sommerfest stehen? Dann bist du im FSR genau richtig! Wie jedes Jahr suchen wir wieder motivierte Studenten, die sich für ihre Kommilitonen einsetzen wollen. Darüber hinaus gibt es auch Plätze im Fakultätsrat, Senat und erweiterten Senat zu besetzen.

Was genau gehört eigentlich zu den Aufgaben des FSR? Ein Blick in das Sächsische Hochschulgesetz verrät Folgendes:

  • Wahrnehmung der hochschulinternen, hochschulpolitischen, sozialen und kulturellen Belange der Studenten,
  • Mitwirkung an Evaluations- und Bewertungsverfahren gemäß § 9 Abs. 2 und 3,
  • Unterstützung der wirtschaftlichen und sozialen Selbsthilfe der Studenten,
  • Unterstützung der Studenten im Studium [...] (§ 24 SächsHSG)

Klingt dir das zu theoretisch? Dann komm einfach vorbei und greife aktiv in den Fakultätsalltag mit ein. Sowohl bei der Gremienarbeit, als auch bei der alltäglichen Arbeit im Büro und der Planung und Durchführung von Veranstaltungen sind helfende Hände notwendig. Und obendrein hat man noch das tolle Gefühl, was Sinnvolles getan zu haben!

Wenn ihr also im nächsten Jahr im FSR dabei sein wollt, dann seid ihr herzlich Willkommen! Ihr könnt dafür ab sofort im FSR in die ausliegende Liste einschreiben. Einschreibeschluss bei uns ist Montag, der 7. November, um 14 Uhr. (Für die Universitätswahlen endet die Einschreibung bereits am Dienstag, dem 1. November.)

Bei Fragen könnt ihr uns natürlich jederzeit im Büro ansprechen und euch bei uns über die Arbeit im FSR erkundigen.

Wir sehen uns im FSR-Büro!

nach oben

 
 

17. Oktober 2011 – Neue Gesichter im und um den FSR

Aufgrund der Rücktritte von Alexander Labinsky und Dominique Courtin ergaben sich einige personelle Lücken, die durch neue und altbekannte Gesichter gefüllt wurden:

Als FSR-Mitglied rückt Peter Hudec (VIW 10) für Dominique nach. In der Studienkommission Verkehrswirtschaft wird er durch Michael Mittag (VWI-Master 11) ersetzt. Alexanders Posten in der Studienkommission Verkehrsingenieurwesen und Bahnsystemingenieurwesen wird nun von Rico Hickmann (VIW 11) und im Fakultätsrat bereits seit August von Peter Reinhart (VWI 06) bekleidet.

nach oben

 
 

13. Oktober 2011 – Wir suchen Vorlesungen zur Evaluation!

In diesen Tagen sind die studentischen Vertreter in den Studienkommissionen aufgerufen, für dieses Semester die Lehrveranstaltungen zur Evaluation zu benennen. Wir freuen uns über Vorschläge von euch, wissen aber auch um den sehr frühen Zeitpunkt im Semester. Jenen können wir nicht selbst wählen, sondern sind an die Vorgaben des Kompetenzzentrums für Bildungs- und Hochschulplanung gebunden.

Eure Ideen werden unter evaluation@fsr-verkehr.de von Anne (für VIW) und Florian (für VWI) entgegen genommen.

nach oben

 
 

13. Oktober 2011 – Zum Semesterstart: Führungen durch die SLUB

Speziell für Erstsemester bietet die SLUB zum Semesterstart zwei Führungen an: Am Mittwoch, 26. Oktober 2011 geht es von 11:10 bis etwa 12:40 Uhr durch die Zentralbibliothek, ebenso am Donnerstag, 27. Oktober 2011 von 13:00 bis etwa 14:30 Uhr. Treffpunkt ist im Foyer der Zentralbibliothek.

Für beide Führungen liegen im FSR-Büro ab sofort Anmeldelisten bereit. 15 Plätze pro Führung stehen zur Verfügung. Falls diese nicht ausreichen, werden weitere Termine eingerichtet.

nach oben

 
 

10. Oktober 2011 – Wir suchen neue Gremienmitglieder!

Da einige unserer bisherigen Gremienvertreter fortan nicht mehr in Dresden sind, suchen wir für sie Nachfolger. Bis 19:00 Uhr am nächsten Montag, dem 17.10.2011, läuft die Ausschreibung für 3 Posten:

  • Mitglied der Studienkommission Verkehrsingenieurwesen und Bahnsystemingenieurwesen
  • Mitglied der Studienkommission Verkehrswirtschaft
  • Mitglied des Institutsrates Wirtschaft und Verkehr

Interessenten können sich gern bei uns informieren und im FSR-Büro zur Wahl einschreiben. Eine Mitgliedschaft im FSR ist für diese ehrenamtlichen Tätigkeiten ausdrücklich nicht erforderlich!

nach oben

 
 

7. Oktober 2011 – Vortrag Messeknigge am 10.10.2011

Du wolltest schon immer wissen, wie man sich auf eine Messe optimal vorbereitet? Und welche Fragen für den Gesprächseinstieg geeignet sind? Dann komm am 10.10.2011 zur 5. DS (14.50 Uhr) in den POT 167 zum Messeknigge. Die Karriereberaterin Angela Resch von Berufsstart.de referiert 90 Minuten über das Ziel einer Firmenkontaktmesse:

  • Auf welche Gespräche kann ich mich vorbereiten? Wie mache ich eine Unternehmensanalyse?
  • Welches Outfit sollte ich wählen?
  • Welcher Bewerbungsweg ist der richtige?
  • Wie sieht die Nachbereitung eines Messebesuches aus?

Als Warm-Up auf die Kontaktmesse Verkehr, die am 3.November stattfindet, sollte man sich das auf keinen Fall entgehen lassen!

nach oben

 
 

4. Oktober 2011 – AutoCAD- und Office-Kurse im Wintersemester

Wie in den vergangenen Semestern wird es im PC-Pool wieder die beliebten Kurse geben, in denen ihr euch Kenntnisse zu AutoCAD und Office erwerben könnt.

AutoCAD-Termine:

  • Montag, 7. DS (Kursbeginn: 17.10.2011)
  • Dienstag, 7. DS (Kursbeginn: 18.10.2011)
  • Mittwoch, 7. DS (Kursbeginn: 19.10.2011)

Office-Termine:

  • Donnerstag, 3. DS (Kursbeginn: 20.10.2011)
  • Freitag, 1. DS (Kursbeginn: 21.10.2011)

Die Einschreibung wird am Mittwoch, dem 12.10.2011, ab 14:30 Uhr im FSR-Büro stattfinden. Unter www.autocad.verkehr.de.vu bzw. www.office.verkehr.de.vu erhaltet ihr weitere Informationen.

nach oben

 
 

27. September 2011 – Skript Geodäsie für VPL (5. Semester)

Für die Lehrveranstaltung Geodäsie für Verkehrsingenieure – VPL / 5. Fachsemester liegt das Skript ab dem 07.10.2011 zur Vorlesung (wird unbedingt zur 1. Vorlesung benötigt) im Copyshop Copy Cabana bereit.

nach oben

 
 

20. August 2011 – Euroavia lädt ein zum All2gether

ALL2gether!
Ihr habt Lust eine super Sommerwoche mit internationalem Flair in Dresden zu erleben?! Ihr wolltet euch schon immer mal mit netten, aufgeschlossenen Studenten/innen aus Spanien, Griechenland, Italien und vielen weiteren europäischen Kulturen auseinandersetzen, Zeit verbringen und mehr über sie erfahren?! Dann haben wir, EUROAVIA Dresden e. V., die perfekte Lösung!

All2gether 2011
Wann: 18. – 24. September 2011
Wo: Dresden und Umgebung
Was ist angesagt:

  • Spirit Night (Vorstellungs-/Partyabend) mit allen Nationalitäten und deren Köstlichkeiten
  • kostenlose Museumstour im Stadt- und Verkehrsmuseum
  • Stadtführungen
  • Alles in allem eure Chance internationale Kontakte zu knüpfen!
Und das Beste, natürlich Studenten-freundlich, die Teilnahme am Event ist völlig kostenlos!
Falls euer Interesse geweckt wurde, erkundigt euch gerne nochmal auf der Homepage www.euroavia-dresden.de oder wenn ihr euch gleich anmelden wollt, schickt einfach eine Mail mit Name und Anmeldebestätigung an event@euroavia-dresden.de

nach oben

 
 

20. August 2011 – Doktorandenstelle an der Professur für Ökonometrie und Statistik

Die Professur für Verkehrsökonometrie und -statistik schreibt derzeit eine Doktorandenstelle aus, die ab Dezember 2011 zu besetzen ist. Die Details sind bei den TUD-Stellenausschreibungen einzusehen:
http://www.verw.tu-dresden.de/StellAus/stelle.asp?strukturId=fakvw&lang=de

nach oben

 
 

14. Juli 2011 – Tutoren zur Erstsemestereinführung gesucht

Im Oktober erwarten wir wieder 450 neue wissbegierige Erstsemester im Verkehrsstudium, die sich durch die Erstsemestereinführung schnell in das Studentenleben einfinden sollen. Dazu brauchen wir auch dieses Jahr wieder Dich als ESE-Tutor, der mit Tipps und Tricks durch die erste Erstie-Woche hilft.
Eine kurze Schulung, Tutorenbetreuung sowie weitere Veranstaltungen wie Stadtrallye oder Straßenbahnrundfahrt, zu denen alle Tutoren eingeladen sind, finden dieses Jahr vom 2. bis zum 7. Oktober statt.
Melde Dich dazu einfach unter esetutor@fsr-verkehr.de oder persönlich im FSR-Büro an.
Die neuen Ersties und wir freuen uns auf Deine Mithilfe!

nach oben

 
 

13. Juli 2011 – Offenes FSR-Büro in der Prüfungszeit

Das FSR-Büro ist in der Prüfungszeit mittwochs von 10:00 bis 13:00 Uhr garantiert geöffnet. Wer kurzfristig noch die Dienste unserer Klausurensammlung nutzen möchte, wird also am 20. und 27.  Juli sowie am 3. und 10.  August die Gelegenheit dazu haben. Außerdem sind wir natürlich wie gewohnt unter kontakt@fsr-verkehr.de erreichbar.

nach oben

 
 

13. Juli 2011 – DVWG-Mehrtagesexkursion Schweiz

Das Junge Forum der DVWG plant im September eine Exkursion in die Schweiz. Die Details dazu findet ihr in Ankündigungsplakat und Programmübersicht.

nach oben

 
 

23. Juni 2011 – Hol’ dir den Pot(t)!

Liebe Fußballfreunde,
nach einer kleinen Auszeit rollt der Ball endlich auch wieder beim Fußballturnier des FSR Verkehr! Unter dem Motto Hol’ dir den Pot(t) versammeln sich bis zu 8 Mannschaften am Sonntag, dem 10. Juli 2011, in Halle 1 in der Nöthnitzer Str. und knödeln im Wettstreit um den Titel und Pokale. Für Verpflegung mit Essen und Getränken zu studentenfreundlichen Preisen ist selbstverständlich gesorgt.

Du möchtest dabei sein? Dann komm’ ins Büro des FSR Verkehr (POT 12) und melde dein Team an! Dort findest du auch das ausführliche Regelwerk, falls noch Fragen offen sind. Die Teilnahmegebühr pro Team beträgt 8 Euro für Studenten und 10 Euro für Mitarbeiter. Mitspielen dürfen alle Studenten und Mitarbeiter der TU Dresden, selbstverständlich sind auch Frauenmannschaften oder gemischte Teams gern gesehen.

Deine Freunde sind leider nicht so sportbegeistert wie du? Gar kein Problem, dann melde dich einfach für den Spielerpool an. Je nach Anzahl der Einzelspieler stellen diese vor Ort entweder ein eigenes Team oder werden in die anderen Mannschaften integriert. Der FSR freut sich auf eine rege Teilnahme! Für weitere Fragen stehen wir euch gerne unter fussball@fsr-verkehr.de jederzeit zur Verfügung.

nach oben

 
 

20. Juni 2011 – Sommerfest Verkehrte Welt

Am kommenden Mittwoch, 22.06., ab 19:00 Uhr veranstaltet die Verkehrte Welt wieder ihr traditionelles Sommerfest. Bei leckerem Grillgut und Getränken zu studentischen Preisen bleibt genügend Zeit, um mit uns ins Gespräch zu kommen. Wir wollen auf die vergangene Zeit zurück schauen, aber auch auf künftige Veranstaltungen und Projekte blicken.

Die Verkehrte Welt informiert dazu auf ihrer Website.

nach oben

 
 

18. Juni 2011 – Einladung zum Sommerfest

Das Sommerfest der Fakultät naht mit großen Schritten: Am 29. Juni ab 18 Uhr ist es endlich soweit! Nachdem wir letztes Jahr schon viele von euch bei Bier, Grillfleisch und Fußball begrüßen durften, wollen wir es dieses Jahr wieder etwas entspannter angehen. Unter dem Motto Back To Gemutlich erwarten wir euch mit Musik und Sofas auf der Wiese vor dem Potthoff-Bau zu einem sommerlichen Beisammensein. Natürlich werden Grill und Zapfhahn trotzdem nicht fehlen, so dass auch für das leibliche Wohl gesorgt ist. Und an die Vegetarier unter euch haben wir natürlich auch gedacht: Es gibt Sangria und unsere beliebten Gemüsespieße. Wir freuen uns auf euch. Bis dann!

nach oben

 
 

18. Juni 2011 – Sommerparty von FSR WiWi und FSR Verkehr

Am 23. Juni 2011 gestaltet der FSR Wirtschaftswissenschaften seine jährliche Sommerparty. Um den Austausch der Fachschaften Verkehrs- und Wirtschaftswissenschaften zu fördern, sind in diesem Jahr auch alle VerkehrsstudentInnen eingeladen, vorbeizuschauen und mit zu feiern.

Los geht es um 18 Uhr mit gemütlichem Grillen und Chillen im Innenhof des Schumann-Baus, ab 22 Uhr steigt im Foyer dehttp://verkehrte-welt.org/doku.php/projekte11/sommerfest2011s Gebäudes dann die Party mit masseDefekt [House, Electro] und einem Überraschungsgast. Karten gibt es für 2 Euro in den FSR-Büros (Vorverkauf bis zum 22.06.2011; Abendkasse: 4 Euro).

nach oben

 
 

28. Mai 2011 – SLUB für Fortgeschrittene

Für alle, die an der SLUB nicht nur Bücher wälzen und im Internet surfen wollen, gibt es auch dieses Semester wieder eine Schulung, bei denen die vielen fachspezifischen Datenbanken im Mittelpunkt stehen. Egal ob Normen oder Fachzeitschriften-Artikel, es kann nicht schaden, zu wissen, wie man jenseits des Suchschlitzes nützliche Inhalte finden kann.

Die Schulungen finden am Freitag, den 24. Juni 2011 statt. Von 13:00 bis 14:30 Uhr steht ein spezieller Kurs für Verkehrsingenieure auf dem Programm, von 14:50 bis 16:20 Uhr folgt das Training für Verkehrswirte. Der Kurs richtet sich an Studenten wie Mitarbeiter gleichermaßen.

Die Einschreibung ist ab sofort im FSR-Büro möglich.

nach oben

 
 

28. Mai 2011 – Studentische Logistikkonferenz

Die studentische Regionalgruppe Sachsen der Bundesvereinigung Logistik veranstaltet vom 8. bis 10. Juni 2011 in Dresden die 2. Mitteldeutsche Studentenkonferenz mit dem Fokus Logistik. Im Kern der Veranstaltung steht am 9. Juni die Präsentation von Bachelor-, Diplom- und Masterarbeiten. Die Ergebnisse werden von den Absolventen vor einer Fachjury in einem 15-minütigen Vortrag präsentiert und diskutiert. Im Anschluss werden die Gewinner mit einem ansehnlichen Preisgeld prämiert, welches vom Flurfördertechnik-Hersteller STILL gesponsert wird. Konferenzbeginn ist um 9.30 Uhr im Dülfer-Saal der TU Dresden (im Gebäude der Alten Mensa, Dülferstraße 1).

Auf den eher theoretischen Part der Konferenz folgt am Nachmittag das praktisches Pendant in Form von parallel stattfindenden Firmenbesichtigungen bei denen die Logistikabläufe der Elbeflugzeugwerke Dresden und der Gläsernen Manufaktur von Volkswagen im Vordergrund stehen. Zur Einstimmung auf die Konferenz wird es am Vorabend eine Abendschifffahrt auf der Elbe geben. Am letzten Tag werden den Besuchern, im Rahmen einer Stadtrundfahrt, Dresdens schönste Ecken gezeigt.

Interessierte, egal ob Schüler, Studenten, Berufstätige,… sind herzlich dazu eingeladen, an der 3-tägigen Konferenz teilzunehmen. Die Teilnahme an der Konferenz ist für alle entgeltfrei. Es wird lediglich ein Unkostenbeitrag von je 5 € für die Abendschiff- und Stadtrundfahrt erhoben. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter www.bvl.de/studissachsen. Wir freuen uns auf euch!

nach oben

 
 

28. Mai 2011 – CIIP sucht neue Mitstreiter

Der Ciip e. V. (Council on International Internship Placements e. V.) ist eine Studenteninitiative der TU Dresden, die sich um die Vermittlung von Auslandspraktika für Studenten kümmert und jetzt hast Du wieder die Möglichkeit in diesem Verein als Mitglied tätig zu werden! Du hast Spaß daran im Team zu arbeiten? Du willst dich auch außeruniversitär weiterentwickeln und dich ehrenamtlich engagieren? Dann bist du beim Ciip e. V. genau richtig! Komm einfach zu einer der wöchentlichen Sitzungen, jeden Dienstag um 18:30, vorbei (Schumann-Bau B, Raum 36a, neben dem Prüfungsamt) oder hol dir weitere Informationen auf der Homepage www.ciip.de oder bei der gemeinsamen Infoveranstaltung mit LEONARDO und AIESEC am 31. Mai um 18:30 Uhr im Seminargebäude SE 1, Raum 101. Der Ciip e. V. freut sich auf dich!

nach oben

 
 

13. Mai 2011 – Einladung zur Paddelbootregatta

Wir haben wieder Schlauchboote gemietet und werden uns am 2. Juli in die Wellen und Stromschnellen der Elbe stürzen. Unsere Tour wird uns dieses Jahr erneut von Bad Schandau elbabwärts durch die schöne Sächsische Schweiz nach Stadt Wehlen führen. Wenn ihr teilnehmen möchtet, dann tragt euch doch bitte in die Liste im FSR-Büro ein. Der Unkostenbeitrag beträgt 5 Euro pro Person.

Treffpunkt ist um 09:45 Uhr am Gleis 18 in Dresden Hbf. Sollte es wider Erwarten zu sintflutartigen Regenfällen kommen, wird die Regatta an dieser Stelle abgesagt.

nach oben

 
 

13. Mai 2011 – Der List Cup geht neue Wege

Spiel, Spaß und Spannung verspricht der diesjährige List-Cup am 29. Mai. ab 10:00 Uhr in der Halle I, Nöthnitzer Straße. Aufgrund von Bauarbeiten in der Sporthalle können wir dieses Jahr leider kein Volleyballturnier anbieten und hoffen mit Völkerball (auch bekannt als Zweifelderball) eine gute Alternative gefunden zu haben. Zumal dies ein Spiel ist, bei dem man auch ohne große Technikkenntnisse sehr viel Spaß haben kann. Gespielt wird mit Softbällen, um das Verletzungsrisiko minimal zu halten.

Am Sonntag beginnen die ersten Spiele der Gruppenrunde 10.00 Uhr. Gegen Mittag wird es eine kleine Pause mit Speisen und Getränken zu studentenfreundlichen Preisen geben. Danach wird um die endgültige Platzierung gespielt. Gegen voraussichtlich 14.30 Uhr ist die Siegerehrung und es gibt einen Pokal und eine kleine Überraschung für das Gewinnerteam.

Die Einschreibung für den List-Cup läuft noch bis Mittwoch, den 25. Mai, wie immer bei uns im FSR-Büro. Ihr habt zum einen die Möglichkeit, euch als Team mit acht Personen anzumelden. Alternativ könnt ihr euch auch in einer kleineren Gruppe oder als Einzelstarter auf eine Spielerpoolliste setzen und wir basteln dann die Teams zusammen. Der Teilnahmebeitrag liegft bei einem Euro für Stunden und zwei Euro für Mitarbeiter. Jeder Teilnehmer erhält eine Flasche Wasser.

An dieser Stelle sei auch noch einmal für die freundliche finanzielle Unterstützung der Bahn-BKK gedankt, die einen Teil der Kosten übernimmt.

Für Fragen stehen wir euch gern unter listcup@fsr-verkehr.de zur Verfügung.

nach oben

 
 

13. Mai 2011 – Verkehrte Welt fährt im September nach Omsk

Verkehrte Welt informiert am 24. Mai ab 18:30 Uhr im POT 106 über die kommende (inzwischen sechste) Studienreise nach Omsk. Nachdem die Gruppe letztes Jahr Peking, Shanghai und Samara erkundet habtte, soll nun eine Reise ins ferne Sibirien folgen. Los geht’s im September 2011. Das "Wann?", "Wo?" und "Was?“ sollen ebenso geklärt werden wie das Finanzielle Fragen.

nach oben

 
 

13. Mai 2011 – Euroavia nimmt BBI in Betrieb

EUROAVIA wurde eingeladen, vor der Eröffnung des neuen Flughafen Berlin Brandenburg International (BBI) bei bestimmten Testszenarien mitzuwirken und so absolut einzigartige Eindrücke zu gewinnen.

Dazu sucht der Verein rund 100 Studenten, die an zwei bis drei Testtagen teilnehmen, wobei jeder Teilnehmer genau einmal zum BBI fährt. Die Fahrt dahin werden wir von EUROAVIA organisieren. Das sind die Termine: 31.01.2012, 2. Februar 2012. Bei ausreichender Nachfrage ist eine dritte Fahrt am 7. Februar 2012 (also noch VOR der Prüfungszeit) geplant. Probebetriebstage sind jeder Dienstag und Donnerstag.

Es gibt keine Aufwandsentschädigung, aber dafür Verpflegung und einmalige Erlebnisse inklusive. Um Sponsoren für die Busfahrt kümmert sich Euroavia, jedoch ist nicht auszuschließen, dass ein Teil der Fahrtkosten von jedem Teilnehmer getragen werden muss. Alle notwendigen Ausrüstungsgegenstände wie Koffer, Ticket, Vielfliegerkarten, etc. wird von der FBS vorbereitet und für den Probebetrieb zur Verfügung gestellt.

Wir benötigen verbindliche Zusagen bis zum 24. Mai 2011. Meldet euch bitte unter Angabe von *eurem Namen, eures Geburtsdatums, eurer Adresse und eurer E-Mail-Adresse bei event@euroavia-dresden.de an. Zusätzlich ist bis zum 26. Mai 2011 eine Kaution von 20 Euro auf folgendes Konto zu überweisen:

EUROAVIA Dresden e. V.
Kontonummer: 3463571006
BLZ: 85090000
Dresdner Volksbank Raiffeisenbank eG
Verwendungszweck: "Teilnahme Test-BBI - NAME"

Die Kaution soll, abzüglich des Fahrtkostenanteils, wieder zurückgezahlt werrden.

Gesucht werden auch Studenten mit einem Funksprechzeugnis (BZF-I/II). Dies wäre ggf. Interessant für Rollverkehrsprobebetrieb (allerdings mit Fahrzeugen aber trotzdem besonders spannend).

nach oben

 
 

4. Mai 2011 – Peter Wolf vertritt uns im Stura

Peter Wolf (VIW 09) wurde am Montag vom FSR als unser neuer Vertreter in den Stura gewählt. Wir wünschen ihm viel Erfolg!

nach oben

 
 

4. Mai 2011 – Neue Office-Kurse

Es ist uns gelungen, im neuen Semester endlich wieder zwei der beliebten MS-Office-Kurse anzubieten. Die Einschreibung für die beiden Kurse, die dienstags zur 7. DS und donnerstags zur 5. DS angeboten werden, ist im FSR-Büro möglich.

nach oben

 
 

28. April 2011 – Neues Gesicht im FSR

Marcus Klug ist seit diesem Semester neu im FSR. Er übernimmt das Amt von Johannes Baer, der zum Semesterende auf eigenen Wunsch aus dem FSR ausgeschieden ist.

nach oben

 
 

28. April 2011 – Auf der Jagd nach Mr.X.

Am akademischen Feiertag (11. Mai) findet auch dieses Jahr wieder Die Jagd nach Mr.X. statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich!

nach oben

 
 

28. April 2011 – Zwei Vorträge zum Semesterstart

Zum Semesterauftakt haben wir wieder zwei spannende Vorträge im Programm. Den Auftakt macht ein Vortrag der Dresdner Verkehrsbetriebe: "Stadtbahnprogramm 2020 – Ein Ausblick zu Neubauprojekten der DVB".

Plakat DVB-Vortrag
Wer erinnert sich nicht? Ein brechend voller Hörsaal, ein spannendes, aktuelles Thema und ein besonders motivierter Referent – der DVB-Vortrag zum neuem Busnetz 2010. Nun ist es wieder soweit: Ein zweiter DVB-Vortrag wird an die Uni geholt und verspricht einen interessanten, lehrreichen Abend. Unter dem Thema "Stadtbahnprogramm 2020 – Ein Ausblick zu Straßenbahnneubauprojekten der DVB mit Kurzrückblick zum Busnetz 2010" laden wir euch herzlichst am 4. Mai, 18:45 Uhr in den Lichtenheldthörsaal im Zeunerbau ein.

Volle Busse zur Uni und 61er-Kuschelrunden ade. Die DVB plant mit einem Straßenbahnausbauprogramm die kapazitäre und strukturelle Erweiterung des Straßenbahninfrastrukturnetzes. Unser DVB-Referent Andreas Hoppe, Leiter der Verkehrsplanung bei den Dresdner Verkehrsbetrieben, berichtet über den aktuellen Planungsstand der Projekte und steht für eure Fragen bereit.

Gleich am Folgetag gibt es, ab der 2. Doppelstunde, im POT 361 einen Fachvortrag von Professor Reise (Hochschule Wismar) zum Thema "Modelle des PPP bei Verkehrsinfrastrukturen".

Nach dem hafenlastigen Neujahrsvortrag, an den sich vielleicht noch der ein oder andere erinnern kann (Folien hier), werden wir demnächst in den Genuss eines weiteren Fachvortrags von Prof. Reise zu einem etwas allgemeineren Thema kommen: "Modelle des PPP bei Verkehrsinfrastukturen"

Zu dieser Veranstaltung laden wir euch alle ganz herzlich ein. Falls von euch ein Fokus auf einen besonderen Teilaspekt des Themas gewünscht wird, könnt ihr dies gerne per Mail an moritz (at) fsr-verkehr (Punkt) de kundtun. Wir leiten das gerne weiter.

nach oben

 
 

28. April 2011 – Wir suchen ein neues Stura-Mitglied!

Auf der Zielgeraden seines Studiums werden wir in Kürze – schweren Herzens – von unserem erfahrenen Stura-Vertreter Olaf Schirmer verabschieden. Wir suchen einen Nachfolger, der bereit ist, in seine Fußsstapfen zu treten. Im FSR-Büro beraten wir euch gerne – und halten eine Einschreibeliste für bereit. Die Wahl findet am kommenden Montag (2. Mai) statt.

nach oben

 
 

15. April 2011 – Studentenaustausch mit St. Petersburg

Für Studenten der Wirtschafts- und Verkehrswissenschaften wird ein Studentenaustausch mit Russland angeboten. Der Besuch in Russland ist im September diesen Jahres vorgesehen, im Mai 2012 folgt der Gegenbesuch. Der Teilnahmepreis liegt bei rund 590 Euro. Alles weitere erfahrt ihr im entsprechenden Plakat.

nach oben

 
 

7. April 2011 – Wir wollen wissen wo es klemmt!

Auch dieses Jahr werden wir wieder fleißig eure Vorlesungen evaluieren um herauszufinden, wo es klemmt. Ihr habt jetzt die Möglichkeit, uns Fächer vorzuschlagen. Schreibt uns einfach eine kurze Mail an evaluation@fsr-verkehr.de und wir schlagen das dann in den jeweiligen Studienkommissionen vor.

nach oben

 
 

4. April 2011 – Teilnahmescheine Verkehrsgeschichte zur Abholung bereit

Alle, die letztes Semester die Klausur der Studium-Generale-Veranstaltung Verkehrsgeschichte mitgeschrieben haben, können ab Dienstag, den 5. April ihre Bescheinigungen über die erfolgreiche Absolvierung im FSR-Büro abholen.

nach oben

 
 

4. April 2011 – Wir suchen eine(n) Vertreter(in) für den Prüfungsausschuss Verkehrswirtschaft (Bachelor)

Aufgrund eines Rücktritts suchen wir kurzfristig eine(n) neue(n) Vertreter(in) im Prüfungsausschuss Verkehrswirtschaft (Bachelor).

Als Student(in) setzt du dich für deine Kommilitonen/-innen im Prüfungsausschuss ein. Bei Fragen oder Schwierigkeiten rund um Prüfungen stehst du deinen Kommilitonen/-innen zur Seite. Die Prüfungsausschuss tagt dabei einmal pro Semester.

Wenn du Lust hast, diesen Job zu übernehmen oder wenn du fragen dazu hast, schreib uns doch eine Mail oder komm' einfach mal im FSR-Büro vorbei. Gewählt wird auf der nächsten FSR-Sitzung, am 11. April um 20:05 Uhr. Bis dahin ist eine Einschreibung in die Kandidatenliste im FSR-Büro möglich.

nach oben

 
 

4. April 2011 – Einschreibung für Autocad-Kurse startet am Mittwoch

Auch dieses Jahr werden wieder drei AutoCAD-Kurse angeboten. Die Kurse werden montags 5. DS / mittwochs 7. DS / donnerstags 1. DS stattfinden und beginnen in der zweiten Vorlesungswoche.

Die Einschreibung findet am Mittwoch, den 6. April, ab 11 Uhr im FSR-Büro statt. Die Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt, dass die Kurse schnell voll sind – seid also am Besten pünktlich.

nach oben

 
 

25. Februar 2011 – Einschreibung Modul M13 (Bachelor VWI) beginnt

Die Einschreibung für das Modul M13 im Bachelor-Studiengang Verkehrswirtschaft ist seit heute im OPAL möglich. Darauf weist das Studiendekant hin.

nach oben

 
 

31. Januar 2011 – Wir suchen weiterhin dringend eine neue Vertreterin im StuRa!

Als Studenten der Fachschaft Verkehrswissenschaften werden wir im Studentenrat, dem mit Abstand wichtigsten Studentengremium an unserer Uni, von zwei Kommilitonen aus unserer Mitte vertreten. Dafür suchen wir dringend eine neue Mitstreiterin. Kristin, die bislang für uns engagiert die Stellung hielt, kann diesen Posten aufgrund eines Umzugs leider nicht mehr länger übernehmen.

Wenn ihr über Schlüsselfragen dieser Universität ebenso mitentscheiden wollt wie über die Verwendung von Semesterbeiträgen und vielen anderen Themen; wenn ihr Spaß an Diskurs und Hochschulpolitik habt und zu den 14-tägigen Stura-Sitzungen kommen könnt, dann könnte das genau euer Ding sein. Aufgrund der Geschlechterquote kann leider nur eine Kommilitonin diesen Posten übernehmen.

Die Wahl findet auf der nächsten FSR-Sitzung (am 4. April) statt. Wenn ihr Interesse oder Fragen habt, kommt einfach im Büro vorbei oder schreibt uns eine Mail.

nach oben

 
 

24. Januar 2011 – Offenes Büro zur Prüfungszeit

In der kommenden Prüfungszeit haben wir für euch wieder mittwochs (9., 16., 23. Februar sowie 2. März) von 10 bis 13 Uhr garantiert unser Büro geöffnet. Insbesondere unsere reichhaltige Klausurensammlung könnt ihr dann nutzen. Darüber hinaus stehen wir euch auch in der vorlesungsfreien Zeit nätürlich weiterhin gerne per E-Mail zur Verfügung.

Zukünftige Generationen von Kommilitonen werden indes auch diesmal dankbar sein, wenn ihr uns von euren Prüfungen eine Kopie der Aufgabenstellung vorbeibringt oder mailt. Auch für ein paar flüchtig aus der Prüfung mitgeschriebene Stichworte oder ein Gedächtnisprotokoll können schon weiterhelfen.

nach oben

 
 

22. Januar 2011 – Gastvorträge zur Maschinen- und Fahrzeugakustik

Verkehrslärm ist in aller Munde. Der Professur für Fahrzeugmodellierung und -simulation hat vor diesem Hintergrund einige Referenten für Vorträge zum Schall von Straßen- und Eisenbahnfahrzeugen gewonnen. Eingeladen sind unter anderem Referenten von Bombardier und Porsche.

Auf der Vorlesungshomepage findet ihr alle weiteren Informationen.

nach oben

 
 

18. Januar 2011 – Stressmanagement in Prüfungssituationen

In diesem für dich kostenfreien Seminar kannst du in entspannter Runde neue Methoden kennenlernen, um in Prüfungen einen kühlen Kopf zu bewahren und schnell konzentriert weiterzuarbeiten. Lerne deine persönlichen Verhaltensmuster verstehen und deine Gedanken kontrollieren, um letztendlich den Stress zu reduzieren. Nach kurzer Einführung in die Theorie kannst du die neu erlernten Techniken gleich ausprobieren. Des Weiteren geht es beispielsweise um effektive Pausengestaltungen beim Lernen und wirksame Entspannungsübungen.

Gehalten wird der Kurs von zwei Fachreferenten der BAHN-BKK, die sich an diesem Tag extra für uns Zeit nehmen. Über eine Anmeldung unter antistresskurs (at) fsr-verkehr.de freuen wir uns.

nach oben

 
 

18. Januar 2011 – Downloadbereich mit Vortragsfolien bestückt

Im neuen FSR-Downloadbereich haben wir für euch die Folien der beiden Gastvorträge von letzter Woche onlien gestellt. Darüber hinaus halten wir hier an dieser Stelle weitere Schmankerl für euch bereit. Die passenden Zugangsdaten hängen vor dem FSR-Büro aus.

Update (22. Januar): Auch die Vortragsfolien des Wegweisers Bachelor stehen nun zum Download bereit.

nach oben

 
 

7. Januar 2011 – Volleyballer gesucht

Wer Lust und Zeit hat, nächsten Montag (10. Januar 2011) unsere Fakultät kurzfristig beim Fakultäts-Cup 2011 zu vertreten, der melde sich bitte unter Naumann_Frank (at) gmx.de. Volleyball solltet ihr spielen können, Liga-Erfahrung ist wünschenswert.

nach oben

 
 

2. Januar 2011 – FSR Verkehr startet vollbesetzt ins neue Jahr

Nach eurer Wahl der 20 neuen FSR-Mitglieder Ende November, hat der neue Fachschaftsrat im Dezember den neuen Sprecherrat und die neuen Gremienvertreter gewählt. Kurz vor der Weihnachtspause folgte noch die Wahl des zunächst unbesetzt gebliebenen studentischen Sitzes im Prüfungsausschuss Bahnsystemingenieurwesen. Damit startet der FSR vollbesetzt ins neue Jahr.

nach oben

 
 

2. Januar 2011 – Zwei Fachvorträge zum Jahresstart

Für einen guten Start in das neue Jahr haben wir für euch zwei Fachvorträge organisiert. Am Freitag (7. Januar 2011) spricht in der 3. Doppelstunde mit Professor Reise, der bis 2001 bei uns Verkehrswirtschaft studierte, zum Thema

"Aspekte moderner Containerterminallogistik am Beispiel des Container-Terminal Burchardkai Hamburg"

An gleicher Stelle folgt zur 6. Doppelstunde (16:40 Uhr) Professor Sebastian Kummer, der bis 2001 bei uns lehrte, mit einem Vortrag zu einem noch nicht n&aumL;her bezeichneten Thema. Sein unterhaltsamer Vortragsstil wird die Zeitlage vor dem Wochenende sicher lohnend gestalten.

Beide Vorträge finden im POT 151 statt.

nach oben

 
 

2. Januar 2011 – Einladung zum Branchentreff Logistik

Beim Branchentreff Logistik am 20. Januar könnt ihr ausgewählte Unternehmen, Verbände und Institute der TU Dresden kennenlernen. Die Schwerpunkte der vom Career Service organisierten Veranstaltung liegen auf Berufsperspektiven und aktuellen Fragestellungen der Logistik. Die Veranstaltung findet von 16 bis 21 Uhr im Foyer der Fakultät Informatik statt. Gespräche im Lounge-Charakter, Bewerbungsmappenchecks durch UnternehmensvertreterInnen, eine Gesprächsrunde zu Perspektiven der Branche sowie eine Infothek mit Jobwall und Informationsmaterialien sind geplant. Mehr Informationen gibt's unter http://tu-dresden.de/branchentreff.

nach oben

 
 

24. Dezember 2010 – Neues aus dem Eisenbahnlabor

Nachdem die vollständige Wiederinbetriebnahme des Integrierten Eisenbahnlabors nicht absehbar ist, wird für Ingenieurstudenten im Grundstudium eine Konsultation angeboten. Ferner besteht die Möglichkeit, einen Ersatztermin für eine Übung wahrzunehmen. Mehr dazu findet ihr in dieser PDF-Datei.

nach oben

 
 

24. Dezember 2010 – Wegweiser Bachelor sorgt für Orientierung im Schwermodul-Dschungel

Für Bachelor-Studenten der Verkehrswirtschaft im 3. Semester stellen die Professuren die sechs zur Wahl stehenden Schwerpunktmodule vor. Die Vorstellung finden am 12. und 19. Januar statt.

nach oben

 
 

8. Dezember 2010 – Wer besetzt den Prüfungsausschuss BSI?

Bei der konstituierenden Sitzung des FSR wurden am Montag zahlreiche Positionen im FSR besetzt und Vertreter in die Gremien entsandt. Dabei blieb unser zwei Sitz für den Prüfungsausschuss im Master Bahnsystemingenieurwesen offen.

Interessenten können sich noch bis Montag (13. Dezember), 19 Uhr, im FSR-Büro in eine ausliegende Liste eintragen. Die Wahl findet dann auf der anschließenden Sitzung, am Montag ab 20:05 Uhr, statt.

nach oben

 
 

3. Dezember 2010 – SLUB-Recherche für Fortgeschrittene

Frau Dr. Urbansky, unsere Fachreferentin an der SLUB, bietet auch in diesem Semester wieder eine Schulung für Fortgeschrittene an. Wenn OPAC und Co. an sich nicht mehr neu für euch sind und ihr wissen wollt, welche Tipps und Tricks ihr für eure Recherchen verwenden könnt, haben wir zwei Termine für euch im Angebot:

  • Die Schulung speziell für Verkehrsingenieure findet am 10. Dezember zur 6. DS (16:40 bis 18:10 Uhr) statt.Update (9. Dezember): Entfällt wegen geringer Teilnehmerzahl
  • Die Schulung speziell für Verkehrswirte findet am 14. Dezember zur 5. DS (14:50 bis 16:20 Uhr) statt.
Die Anmeldelisten liegen ab Montag im FSR-Büro aus. Treffpunkt ist das Foyer der Zentralbibliothek.

Falls ihr gerne kommen würdet, aber keine Zeit habt, sehen wir zu, einen Ersatztermin zu organisieren. Bitte meldet euch dazu einfach kurz im Büro oder per Mail.

nach oben

 
 

29. November 2010 – Die Gremien werden neu besetzt – Kandidaten gesucht!

Du bist daran interessiert, deinen eigenen Studiengang konstruktiv mitzugestalten? Du möchtest hinter die Kulissen des Systems "Universität" schauen? Du bist bereit, dich in einem Gremium der TU Dresden zu engagieren? Dann wird dich folgende Information interessieren:

Aufgrund der neu beginnenden Wahlperiode werden ab sofort folgende studentische Sitze in den Gremien der TU Dresden ausgeschrieben:

  • Studienkommission Verkehrsingenieurswesen (6x)
  • Studienkommission Verkehrswirtschaft (6x)
  • Prüfungsausschuss Bahnsystemingenieurwesen (2x)
  • Prüfungsausschuss Verkehrsingenieurwesen (1x)
  • Prüfungsausschuss Verkehrswirtschaft Bachelor (1x)
  • Prüfungsausschuss Verkehrswirtschaft Master (1x)
  • Prüfungsausschus Verkehrswirtschaft Diplom (1x)
  • Studentenrat (2x)
  • Institutsrat Verkehrsplanung (1x)
  • Institutsrat Wirtschaft und Verkehr (2x)

Es kann jeder an der Fakultät Verkehrswissenschaften immatrikulierte Student (m/w) kandidieren. Sämtliche Mitglieder des Fachschaftsrates stehen zur Beantwortung und Beratung bzgl. der universitären Gremien gerne zur Verfügung.

Die Einschreibung in die Kandidatenliste beginnt am Montag, den 29. November 2010, und endet am Montag, den 06. Dezember 2010, 19 Uhr. Die Anwesenheit auf der Konstituierenden FSR-Sitzung am 6. Dezember um 20:05 Uhr im POT 13 wird vorausgesetzt.

nach oben

 
 

28. November 2010 – Unsere neuen Ordnungen und Richtlinien

In den letzten Monaten hat der FSR intensiv an der Überarbeitung und Modernisierung seiner in den Jahre gekommenen Ordnungen gearbeitet. In diesem Rahmen wurden auch klare Leitlinien für die Förderung studentischer Projekte geschaffen. Dieses Gesamtpaket wurde im Oktober vom FSR beschlossen und nun durch den Studentenrat genehmigt. Das Ergebnis findet ihr auf unserer Downloadseite für Ordnungen.

nach oben

 
 

28. November 2010 – Exkursion nach Ústí nad Labem

Am Freitag, den 3. Dezember, veranstalten einige Kommilitonen von der TU Prag eine Exkursion zu den städtischen Verkehrsbetrieben von Ústí nad Labem. Auf dem Programm stehen unter anderem ein Besuch des Obusbetriebshofs Všebořice, der Leitstelle. Die Anmeldung erfolgt bis Mittwoch (1. Dezember) per E-Mail.

Weitere Informationen findet ihr in der Einladung!

nach oben

 
 

28. November 2010 – Umfrage zu E-Ticketing

Moritz Rauh, ein Diplomand bei der Deutschen Bahn, sucht Unterstützung für seine Diplomarbeit:

"Hallo Kommilitonen,
für meine Diplomarbeit bin ich an eurer Meinung an Innovationen im Bereich der elektronischen Tickets interessiert. Die Beantwortung der Fragen nimmt ca. 5 min in Anspruch und es ist kein Vorwissen auf diesem Gebiet erforderlich! Einfach auf den Link klicken und auch euren Kommilitonen davon erzählten, dass sich noch mehr Leute sich dran beteiligen."
Mehr auf der entsprechenden Homepage.

nach oben

 
 

25. November 2010 – Vorläufiges Endergebnis der FSR-und Fakultätsrats-Wahl

(Stand: 25. November, 23:30 Uhr)

RangNameStimmen
1Philipp Härtelt197
2Sascha Hardel195
3Maria Sander174
4Evamarie Wießner171
5Lisa Kauerauf147
6Michael Kümmling123
7Johannes Baer116
8Dominique Courtin107
9Florian Waldvogel106
Moritz Dorka106
11Gesche Roß104
12Anne Hanicke101
13Erik Weitz97
14Anastasia Rempel94
15Fabian Köhler92
16Lorenz Wünsch84
17Konstantin Thieme74
18Alexander Weiß64
19Stefan Knepper58
20Jonas Harz56
21Marcus Klug55
22Peter Hudec51
23Paul Grünler44
24Peter Wolf39
25Tobias Kerberg26
26Stephan Hillebrand18

Die Vorstellung aller Kandidaten ist auf den Wahl-Seiten zu finden. Von den 20 neuen Mitgliedern sind 11 zum ersten Mal gewählt. 11 sind aus dem Studiengang Verkehrsingenieurwesen, 9 aus dem Studiengang Verkehrswirtschaft. Die Wahlbeteiligung lag bei 42,5 Prozent.

In den Fakultätsrat wurden Alexander Labinsky (833 Stimmen) und Sascha Hardel (649 Stimmen) gewählt. Peter Reinhart erhielt 578 Stimmen, Steffen Lehmann 413 Stimmen.

Wir bedanken uns bei allen Wählern und freuen uns auf die neue Legislaturperiode! Die Aktualisierung der Mitgliederseiten folgt in Kürze.

nach oben

 
 

22. November 2010 – Verkehrte Welt lädt am Donnerstag zur ReiseVernissageE

Am kommenden Donnerstag veranstaltet die Verkehrte Welt ganztägig eine Reisenachbereitung zu den veranstalteten Fahrten nach China und Russland.

Von 09:20 Uhr bis 16:20 Uhr wird es im POT 13 um die Themen "Deutschland in der Welt"/"Dein Ausland"/"Russland und China als deine Chance" gehen. Dazu haben wir u. a. Frau Krause vom Akademischen Auslandamt eingeladen, die zum Thema "Auslandsstudium – Deine Chance" referiert. Außerdem werden wir gemeinsam mit der Firma Formaxx ein Bewerbungstraining für euch anbieten. Den ganzen Tag könnt ihr mit uns ins Gespräch kommen. Die Veranstaltungen finden in den Vorlesungsblöcken statt, eine ständige Fotoaustellung rundet die Veranstaltung ab. Ab 19:00 Uhr werden wir in einem Dia-Abend unsere Reiseerlebnisse der China- und Russlandfahrt präsentieren.

Zu allen Veranstaltung seid herzlich eingeladen! Schaut doch einfach vorbei, ganztägig im POT 13!

nach oben

 
 

13. November 2010 – Neuer Newsletter informiert über aktuelle Themen der FSR-Sitzungen

Auf unserer Newsletter-Seite bieten wir euch nun – brandneu – einen E-Mail-Verteiler für Einladungen zu unseren FSR-Sitzungen an. Auf unseren Sitzungen – jeden Montag in der Vorlesungszeit ab 20:00 Uhr – diskutieren wir eine Vielzahl von Themen, die zuvor auf einer Tagesordnung gesammelt werden. Diese "TOPs" erhalten Abonennten dieser neuen Liste in der Regel am Freitag vor der entsprechenden Sitzung direkt in ihr Postfach.

nach oben

 
 

13. November 2010 – Wir laden zur Vollversammlung!

Für den kommenden Donnerstag (18. Oktober) laden wir euch um 18:30 Uhr zur Vollversammlung in den POT 06 ein. Traditionell blicken wir bei dieser Gelegenheit, kurz vor den Wahlen, auf unsere langsam ausklingende Amtsperiode zurück. Wir zeigen, was wir – vor und hinter den Kulissen – geleistet und für euch erreicht haben und stehen euch dabei sehr gerne Rede und Antwort.

nach oben

 
 

3. November 2010 – Bahnlabor geht am Montag (8.11.) in Betrieb!

Es gibt Neues aus dem Eisenbahnbetriebslabor:

Die vollständige Behebung des Wasserschadens im EBL ist noch nicht absehbar. Deshalb werden ab Montag, den 8. November 2010 Lehrveranstaltungen in den nicht betroffenen Teilen der Anlage durchgeführt. Die Praktika erfolgen vorerst in kleineren Gruppen an der Betriebs- und Stellwerkssimulation „BEST“. Im Rahmen der Praktika werden auch die üblichen Eingangstests durchgeführt.

Die neue Gruppeneinteilung und alle jeweils aktuellen Sachstände werden an der Zugangstür zum Labor veröffentlicht. Rückfragen sind möglich über: frank.schubert (at) tu-dresden.de

In Folge von Bauarbeiten war am 9. Oktober eine größere Menge Wasser in das Eisenbahnbetriebslabor gelaufen. Als der Schaden einige Stunden später entdeckt wurde, stand das Wasser bereits etwa 20 cm hoch im Labor.

nach oben

 
 

1. November 2010 – Femtec: Mädels in Fokus

"Frauen verdienen rund ein Viertel weniger als ihre männlichen Kollegen?", "Nur 10 % der Entscheidungsträger deutscher Firmen sind weiblich?" – Solche Schlagzeilen dominieren von Zeit zu Zeit die deutsche Medienlandschaft. Du möchtest wissen was dran ist und wie du dich auf die Berufswelt vorbereiten kannst? Das Femtec-Netzwerk bietet dir die Möglichkeit Behauptungen mit der Realität abzugleichen: Mit dem Careerbuilding-Programm fördert das Femtec.Network ambitionierte Studentinnen der Natur- und Ingenieurwissenschaften. Das Programm eröffnet Ihnen frühzeitige Einblicke in die Unternehmenspraxis und bereitet Sie auf einen erfolgreichen Berufseinstieg und künftige Führungsaufgaben vor.
Was bietet Ihnen das Careerbuilding-Programm?
  • Kontakt zu führenden technischen Unternehmen,
  • Training von Schlüsselkompetenzen,
  • Erwerb von Managementwissen,
  • Vermittlung von Praktika und Diplomarbeiten, Karriereberatung, Coaching und Mentoring,
  • Austausch in einem bundesweiten Netzwerk technikbegeisterter junger Frauen.
Schon einige eurer Kommilitoninnen haben den Weg zu Femtec gefunden. Bis zum 5. Dezember läuft die Bewerbungsfrist für den nächsten Kurs. Ich stehe euch gern zur Verfügung, wenn ihr mehr über die Erfahrungen im laufenden Programm hören wollt. (Annegret.Frenzel (at) femtec.org)

nach oben

 
 

30. Oktober 2010 – Verkürzte Öffnungszeiten im U-Boot

Aufgrund der Schließung des POT 81 zum Semesterauftakt brach die Nachfrage zwischen 5. und 6. Doppelstunde im U-Boot ein. Die Öffnungszeiten des U-Boots werden daher montags bis donnerstags ab Montag bis 15:00 Uhr verkürzt. Bislang war das U-Boot bis 16:45 Uhr offen.

Im Zuge der anstehenden Generalsanierung des Südwestflügels wird das U-Boot ab Dezember für voraussichtlich etwa 15 Monate schließen.

nach oben

 
 

26. Oktober 2010 – Wir suchen neue Mitstreiter! (aktualisiert am 30. Oktober)

War die ESE genau dein Ding? Die Musik auf der Traffic Jam nicht so toll? Deine Klausureinsicht nur eine Farce? Oder willst du auch mal hinter der Theke beim Sommerfest stehen? Dann bist du im FSR genau richtig! Wie jedes Jahr suchen wir wieder motivierte Studenten, die sich für ihre Kommilitonen einsetzen wollen.

Was genau gehört eigentlich zu den Aufgaben des FSR? Ein Blick in das Sächsische Hochschulgesetz verrät Folgendes:

  • Wahrnehmung der hochschulinternen, hochschulpolitischen, sozialen und kulturellen Belange der Studenten,
  • Mitwirkung an Evaluations- und Bewertungsverfahren gemäß § 9 Abs. 2 und 3,
  • Unterstützung der wirtschaftlichen und sozialen Selbsthilfe der Studenten,
  • Unterstützung der Studenten im Studium [...]“ (§24 SächsHG)

Klingt dir das zu theoretisch? Dann komm einfach vorbei und greife aktiv in den Fakultätsalltag mit ein. Sowohl bei der Gremienarbeit, als auch bei der alltäglichen Arbeit im Büro und der Planung und Durchführung von Veranstaltungen sind helfende Hände notwendig. Und obendrein hat man noch das tolle Gefühl, was Sinnvolles getan zu haben!

Wenn ihr also im nächsten Jahr im FSR dabei sein wollt, dann seid ihr herzlich Willkommen! Ihr könnt euch ab Dienstag, dem 26. Oktober, dafür im FSR einschreiben. Einschreibeschluss ist Montag, der 8. November, um 14 Uhr.

Und falls ihr euch noch nicht sicher seid: Kommt doch am Montag, dem 1. November, um 20 Uhr auf unserer Sitzung vorbei! Ihr könnt uns auch jederzeit im Büro ansprechen und euch bei uns über die Arbeit im FSR erkundigen.

Wir sehen uns im FSR-Büro!

nach oben

 
 

23. Oktober 2010 – Kandidaten für Fakultätsrat und Senat gesucht

Nach dem es im letzten Jahr zu einer Zweiteilung der Wahl von Unigremien und Fachschaftsräten gekommen ist, wird dieses Jahr zusammen vom 23. bis 25. November gewählt. Und da die Uni nach einer anderen Wahlordnung wählt, werden bereits jetzt Kandidaten für die Wahlen zum Fakultätsrat und dem Senat gesucht.

Wer für den Fakultätsrat kandidieren möchte, kann dafür im FSR vorbei kommen. Dort hängt eine Liste für den Wahlvorschlag des Fachschaftsrats aus. Da die Liste bis zum 2. November abgegeben werden muss, ist die Einschreibung bis Montag, den 1. November, 20 Uhr, möglich. Da es sich beim Fakultätsrat um das höchste Gremium der Fakultät handelt, ist Gremienerfahrung und eine gewisse Kenntnis der internen Abläufe an der Fakultät sicherlich von Vorteil.

Für den Senat wird wie letztes Jahr eine gemeinsame Liste mit den anderen FSRs im Wahlkreis Technik (Maschis, E-Techniker, BauIngs, Forstis, Geos, Hydros, Informatiker und Architekten) angestrebt. Die Aufstellung der Liste erfolgt am 1. November um 18.15 Uhr im Büro des FSR Maschinenbau (ZEU 222a). Damit wir euch bei Interesse unterstützen können, solltet ihr uns vorher kurz von euren Absichten Bescheid geben.

Die Einschreibelisten für die Kandidatur zum FSR werden dann in den nächsten Wochen ausgelegt. Wann es losgeht erfahrt ihr natürlich rechtzeitig an dieser Stelle!

nach oben

 
 

23. Oktober 2010 – Wichtiger Hinweis für Master-VWI-Studenten

Das Prüfungsamt weißt auf seiner Website alle Erstsemesterstudenten des Masterstudiengangs Verkehrswirtschaft, die im Moment noch parallel im Bachelorstudiengang Verkehrswirtschaft eingeschrieben sind darauf hin, dass ein Antrag auf Parallelstudium beim Immatrikulationsamt zu stellen ist.

nach oben

 
 

20. Oktober 2010 – Anmeldung zum kostenlosen Bewerbertraining

Die ersten Termine Eurer Kontaktmesse Verkehr laufen an: Ab sofort könnt Ihr euch für das Bewerbertraining der Siemens AG anmelden! Wer einmal von Profis einen umfassenden Überblick und persönlichen Rat über die ganzen Kniffe und Tricks in einem Bewerbungsverfahen bekommen möchte, sollte diese Veranstaltung auf der Kontaktmesse Verkehr am 11.11. nicht verpassen. Die Plätze sind auf 20 Personen begrenzt und die Anmeldung läuft nur noch bis 29. Oktober. Also Beeilung! Weitere Infos und das Anmeldeformular gibt es auf kontaktmesse-verkehr.de.

nach oben

 
 

18. Oktober 2010 – Neue Vertreter für Studentenrat und Institutsrat gewählt

Der FSR hat auf seiner heutigen Sitzung neue Vertreter für zwei Gremien geählt: Kristin Thomann (VWI-Master-Jahrgang 2009) nimmt unseren zweiten Sitz im Studentenrat ein, während Christoph Kautter (VIW-Jahrgang 2008) in den Institutsrat Verkehrsplanung und Straßenverkehr entstandt wurde.

nach oben

 
 

13. Oktober 2010 – Einführung Verkehrswirtschaft beginnt am 1. November

Die Lehrveranstaltung Einführung Verkehrswirtschaft beginnt laut der gestern aktualisierten Lehrstuhlseite am 1. November. Der Ausfall der Vorlesungsreihe, die von Bachelor-VWI- und Diplom-VIW-Studenten zu belegen ist, hatte in den letzten Tagen zu vielen Fragen in unserem Büro geführt.

nach oben

 
 

11. Oktober 2010 – Neues Gesicht in der Stuko VWI

Mit 18 von 18 Stimmen wurde heute Abend Peter Wislaug zum Nachfolger für die im August zurückgetretene Maria Hofmann zum studentischen Vertreter in die Studienkommission Verkehrswirtschaft gewählt.

nach oben

 
 

11. Oktober 2010 – Das U-Boot taucht auf!

Zu Beginn des neuen Semesters taucht das U-Boot wieder auf. Nach einer Pause in der vorlesungsfreien Zeit gibt es nun wieder täglich zwei Mittagessen (auch zum Mitnehmen), leckere Backwaren aus der Studentenwerksbäckerei, Kaffeespezialitäten und vieles mehr.

Seit kurzem ist das U-Boot-Mittagsangebot endlich auch im Online-Speiseplan des Studentenwerks integriert.

Leider gibt es auch schlechte Nachrichten: Im Dezember wird das U-Boot aufgrund der Sanierung des Pothoff-Bau-Flügels für voraussichtlich 15 Monate geschlossen. :(

nach oben

 
 

10. Oktober 2010 – Jetzt im FSR-Büro: Karten für den Ball der Fakultät

Für den diesjährigen Ball der Fakultät liegen Karten im FSR-Büro bereit. Im Preis von 30 Euro ist ein umfangreiches Abendprogramm und Buffet enthalten.

nach oben

 
 

10. Oktober 2010 – Zum Semesterstart: Führungen durch die SLUB

Speziell für Erstsemestler bietet die SLUB zum Semesterstart zwei Führungen an: Am Mittwoch (20. Oktober) geht es von 13:00 bis etwa 14:15 Uhr durch die Zentralbibliothek, ebenso am Freitag (22. Oktober) von 9:20 bis etwa 10:35 Uhr. Treffpunkt ist im Foyer der Zentralbibliothek.

Für beide Führungen liegen im FSR-Büro ab sofort Anmeldelisten bereit. 20 Plätze pro Führung stehen zur Verfügung. Falls diese nicht ausreichen, werden weitere Termine eingerichtet.

nach oben

 
 

3. Oktober 2010 – Vertreter für die Stuko Verkehrswirtschaft gesucht

Durch den Rücktritt der langjährigen studentischen Vertreterin Maria Hofmann, ist ein Platz in der Studienkommission Verkehrswirtschaft frei geworden. Da die Plätze nach den nächsten FSR-Wahlen im November neu ausgeschrieben werden, ist die Gelegenheit günstig, in die Gremienarbeit zu schnuppern.

Die Studienkommission, kurz StuKo, befasst sich mit allem, was die drei Studiengänge der Verkehrswirtschaft betrifft und nicht in erster Linie mit konkreten Prüfungen zu tun hat. Hier werden Modulbeschreibungen abgesegnet, Ordnungen beschlossen und die aktuellen Fragen der Lehre erörtert. Mit anderen Worten: Alles, was das Studium der Verkehrswirtschaft betrifft, wird in diesem Gremium besprochen.

Wer sich für die Wahl aufstellen lassen möchte, kann sich im FSR-Büro in die dort aushängende Liste eintragen. Auch wer derzeit noch nicht in Dresden weilt oder das FSR-Büro verschlossen vorfindet, muss sich nicht grämen: Die Liste ist bis zum Montag, den 11. Oktober, 20 Uhr, geöffnet. Direkt im Anschluss findet auf der FSR-Sitzung die Wahl statt. Anwesenheit ist dabei während der Wahl Pflicht.

Wenn ihr noch Fragen zur StuKo habt, könnt ihr euch jederzeit, auch gerne per Mail, an uns wenden. Wir beantworten sie euch gerne!

nach oben

 
 

3. Oktober 2010 – Neue Autocad-Kurse

Auch dieses Jahr werden wieder drei AutoCAD-Kurse angeboten. Die Kurse sollen montags zur 7. DS, mittwochs 1. DS sowie mittwochs zur 7. DS stattfinden. Sie beginnen in der zweiten Vorlesungswoche. Die Einschreibung findet am Dienstag, den 12. Oktober, ab 11 Uhr im FSR-Büro statt. Die Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt, dass die Kurse schnell voll sind – seid also am Besten pünktlich. Einen Office-Kurs wird es auch dieses Semester leider nicht geben, da es derzeit keinen Tutor gibt. Wer sich selber gut mit Office auskennt, gerne anderen Leuten auf die Sprünge hilft und sich auch noch etwas nebenbei verdienen möchte, kann sich gerne im FSR melden – wir stellen dann den Kontakt zur Fakultät her. Eure Kommilitonen würden es euch danken!

nach oben

 
 

3. Oktober 2010 – Wichtiger Hinweis für Verkehrsplaner im 5. Semester

Wir wurden gebeten, einen wichtigen Hinweis für Teilnehmer an der Vorlesung Geodäsie für Verkehrsingenieure (Vertiefung Verkehrsplanung, 5. Semester) zu veröffentlichen: Ab dem 11.10.10 ist im Copyshop „coby cobana“ das Script zur Vorlesung „Geodäsie für Verkehrsingenieure“ zu erwerben. Das Script wird dringend zur ersten Vorlesung benötigt.“

nach oben

 
 

28. September 2010 – Gerettet: Ready for the job geht in die achte Staffel

Ready For The Job – ein Projekt für Schlüsselqualifikationen im Berufsleben für Studenten – geht im Wintersemester in die achte Staffel.

In dem kostenlosen Programm werden euch Schlüsselqualifikationen für den Arbeitsalltag vermittelt. Egal ob Gesprächs- und Verhandlungsführung, Präsentations- und Gesprächstechniken, Projektmanagement oder interkulturelle Kompetenzen – in einem Mix aus vielen Angeboten könnt ihr euch interessante Module herauspicken, die ihr in dieser Art in eurem Studium wohl nie behandeln werdet.

Ein weiterer Teil des Konzeptes von Ready For The Job ist das Coaching. Die Coaches sind Personen aus der ganzen Breite der Arbeitswelt. Es hilft Studenten, sich ihren eigenen Stärken und Schwächen bewusst zu werden und an den richtigen Stellschrauben zu drehen. Die Coaches kommen aus leitenden Führungspositionen und geben in Vieraugengesprächen Tipps und Tricks, sich sicher auf dem Arbeitsweg zu bewegen. Am Ende lockt ein Zertifikat als gutes Begleitwerk für eine Bewerbung.

Nach anfänglichem Fördermittel-Aus hat sich der FSR Verkehr intensiv für das Projekt eingesetzt. Als Erfolg können wir nun vermelden, dass das Programm weitergeführt wird und auch in Zukunft kostenfrei für jeden von uns belegbar ist. Bislang nahmen bereits rund 100 Verkehrsstudenten an den Angeboten teil.

Was euch im Detail erwartet, Rückblicke auf die vergangenen Staffeln und die Anmeldung findet ihr auf www.ready-for-the-job.de.

nach oben

 
 

12. September 2010 – Übergang in Vertiefung Bahnsysteme des neuen VIW-Diploms

Im Rahmen des neuen, modularisierten Diplom-Studiengangs Verkehrsingenieurwesen wurde auch eine Vertiefungsrichtung Bahnsysteme eingeführt, die die Inhalte des Masters Bahnsystemingenieurwesen umfasst.

Um auch aktuellen Studenten die Möglichkeit zu geben, diese Vertiefung zu belegen, ist es möglich, auf Antrag in den neuen Studiengang zu wechseln und dort die Vertiefungsrichtung Bahnsysteme zu belegen. Wer sich für diese Möglichkeit interessiert, kann sich mit Prof. Trinckauf, dem Vorsitzenden des Prüfungsauschusses VIW, in Verbindung setzen, um sich über diese Möglichkeit und die daraus resultierenden Folgen zu informieren.

nach oben

 
 

12. September 2010 – Grillen in Berlin

Wer am Donnerstag, dem 23. September, in Berlin ist und einmal andere Verkehrswissenschaftler kennen lernen möchte, hat jetzt dazu die Gelegenheit!

Das EB 104, die Partnerinitiative des FSR an der TU Berlin, lädt uns zu einem gemeinsamen Grillfest ein. Auslöser ist die an diesem Tag stattfindende Fahrt des FSR zur InnoTrans, aber auch wer kein Bahnfuzzy ist, ist herzlich eingeladen, vorbei zu gucken. Das EB 104 und der FSR freuen sich über jeden Verkehrswissenschaftler, der Lust auf Gegrilltes und jede Menge Unterhaltung hat.

Diejenigen, deren Interesse nun geweckt wurde, können am Donnerstag ab 18 Uhr vorbei kommen. Gegen einen kleinen Unkostenbeitrag kïnnt ihr euch an Gegrilltem und Gebrauten gütlich tun. Der genaue Ort des Grillens befindet sich hier (hinter dem EB, in Nähe des Ernst-Reuter-Platzes). Wir freuen uns auf euch!

nach oben

 
 

5. September 2010 – Vertreter für Berufungskommission benannt

Wie vor kurzem angekündigt, wurden von uns letzte Woche Donnerstag die studentischen Kandidaten für drei Berufungskommissionen benannt. Dabei handelt es sich um folgende Studenten:

  • Verkehrslogistik:
    Dmitri Kulitzscher, 6. Sem. VIW
    Daniel Pöhle, 8. Sem. VIW
  • Verkehrsökonometrie und -statistik:
    Martin Däumler, 6. Sem. VWi (Bachelor)
    Silvia Knels, 12. Sem. VWi (Diplom)
  • BWL, insb. Verkehrsbetriebslehre und Logistik:
    Nadine Bitterlich, 4. Sem. VWi (Bachelor)
    Florian Waldvogel, 4. Sem. VWi (Bachelor)

Wir wünschen allen Kandidaten viel Erfolg bei der Suche nach den geeigneten Kandidaten!

nach oben

 
 

3. September 2010 – Deine Universität für dich

Hilf uns mit, die TU Dresden zu verbessern! Fühlst du dich an deiner Universität wohl? Bist du mit den Studienbedingungen zufrieden? Meinst du, es besteht Verbesserungsbedarf? Diese Fragen sollen mit dieser Online–Umfrage beantwortet werden. Damit sich ein klares Bild über die Meinungen der Studierenden ergibt, bittet dich deine Universität an dieser kurzen maximal 10–minütigen Umfrage teilzunehmen. Unter allen Teilnehmern werden 5 mal 2 Kinokarten verlost.

Hier geht es zur Umfrage!

nach oben

 
 

27. August 2010 – Studentische Vertreter für Berufungskommissionen gesucht

Im September wird der Fakultätsrat über die Besetzung von drei Berufungskommissionen zur Neubesetzung von vakanten Professuren entscheiden. Als Studenten dürfen wir auch jeweils zwei Vertreter entsenden. Wer also vorstellen kann, in den Berufungskommissionen

  • Verkehrslogistik
  • Verkehrsökonometrie und -statistik oder
  • BWL, insb. Verkehrsbetriebslehre und Logistik
mit darüber zu entscheiden möchte, wer in Zukunft auf den entsprechenden Lehrstühlen sitzt, ist jetzt angesprochen! Als Vertreter in der Berufungskommission sichtet ihr zusammen mit Professoren und wissenschaftlichen Mitarbeitern die Bewerbungen, hört euch die Bewerbungsvorträge der Kandidaten an und entscheidet am Ende über die engere Auswahl der Kandidaten. Wenn ihr euch bewerben wollt, schickt bitte eine Mail mit Name, Studiengang, Semester sowie ein paar Sätzen, warum ihr in die Berufungskommission wollt, bis Mittwoch, den 1. September, 12 Uhr, an kontakt@fsr-verkehr.de.
Ihr könnt euch auch auf mehrere Berufungskommissionen bewerben, allerdings sollte die Arbeit nicht unterschätzt werden, weswegen nach Möglichkeit jeder Bewerber nur einmal berücksichtigt wird. Die Entscheidung über die Entsendung trifft der FSR am Donnerstag, dem 2. September, um 9 Uhr im POT 13. Bewerber sind wegen der Ferien diesmal von der Pflicht zum Erscheinen befreit; trotzdem wird dies für mögliche Rückfragen erwünscht. Die Entscheidungsfindung ist öffentlich. Wir entschuldigen uns für die kurze Bewerbungsfrist, aber leider wurden wir sehr kurzfristig über die anstehende Einberufung der Berufungskommissionen informiert. Euer FSR Verkehr

nach oben

 
 

12. August 2010 – Innotrans-Karten zur Abholung bereit

Die vorbestellten Innotrans-Karten liegen im FSR-Büro zur Abholung bereit. Aufgrund der laufenden Prüfungszeit ist unser Büro planmäßig nur noch am kommenden Mittwoch (18. August) zwischen 10 und 13 Uhr geöffnet. Bitte nehmt, falls ihr das nicht schafft, mit uns Kontakt auf.
Update (26. August): Bitte meldet euch direkt bei Alexander Labinsky.

nach oben

 
 

22. Juli 2010 – FSR-Büro hat in der Prüfungszeit von 10 bis 13 Uhr geöffnet

In der Prüfungszeit hat unser FSR-Büro immer mittwochs (28. Juli, 4., 11. und 18. August) von 10 bis 13 Uhr garantiert für euch geöffnet. Wenn ihr noch kurzfristig Klausuren kopieren wollt, Fragen habt oder unsere zahlreichen anderen Dienstleistungen nutzen möchtet, findet ihr zu dieser Zeit garantiert jemanden im Büro vor. Darüber hinaus sind wir für euch gerne per E-Mail da.

nach oben

 
 

15. Juli 2010 – Zwei neue Gesichter im FSR

In den letzten Tagen haben sich zwei Veränderungen im Fachschaftsrat ergeben, die wir euch nicht vorenthalten möchten: Cathleen Rositzka (VIW, Jahrgang 2009) und Tina Heilmann (VWI, 2009) haben sich entschlossen, ihr Mandat niederzulegen. Wir wünschen ihnen von Herzen alles Gute.

Gemäß dem Wahlergebnis rücken David Zickendraht (VWI, 2008) und Peter Wolf (VIW, 2009) nach.

nach oben

 
 

11. Juli 2010 – Euroavia wird 20!

Euroavia feiert 20. Geburtstag und lädt aus diesem Anlass alle Studenten am 16. Juli 2010 ab 19 Uhr bei Gegrilltem in den Club 11 ein! Mehr Informationen gibt's als PDF-Datei.

nach oben

 
 

6. Juli 2010 – ESE-Tutoren gesucht!

Ja es ist wieder soweit. Die alten Erstis wachsen aus den Kinderschuhen heraus und ein neuer, junger Jahrgang wächst heran. Um unseren neuen Schützlingen einen angenehmen Uni-Fahrtantritt zu gewähren, suchen wir wieder Tutoren für die Erstsemester-Einführungswoche (ESE), die unseren neuen Erstis die Uni und unsere Stadt ein wenig näher bringen. Dafür liegen jetzt Listen im FSR-Büro aus. Einfach eintreten, einschreiben und Ihr seid dabei, Eure hilfreichen Erfahrungen weiterzugeben.

Was kommt dann auf Euch als ESE-Tutor zu? Kurz vor der ESE findet eine kleine Tutorenschulung statt, bei der Ihr alle nötigen Informationen erhaltet. Wir arbeiten gerade an der Möglichkeit, unseren Tutoren mit dem Career-Service einen Kurzkurs zur Moderation und Führung von Kleingruppen anzubieten. Und natürlich könnt Ihr auch wie jedes Jahr als kleines Dankeschön kostenfrei an allen Aktionen und Veranstaltungen im Rahmen der ESE teilnehmen.

Also: Gebt ein Stück Tradition weiter, werdet ESE-Tutor! Wir freuen uns auf jeden Helfer, damit die ESE auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg wird.

nach oben

 
 

12. Juni 2010 – Rückblick auf den diesjährigen List Cup

Bei schönstem Sonnenschein fand am Sonntag, den 6. Juni 2010, der List Cup 2010 statt. Mit viel Spaß und Spielfreude kämpften elf Volleyballteams um den heißbegehrten Pokal. Nach einem spannenden und schweißtreibenden Turnier standen folgende Platzierungen fest:

1. Kleiner Gemischter
2. Milas Superstars
3. Lost in Transportation
4. Just in Time
5. Grüne Welle
6. B.A.V.
7. FSR-Hüpfer
8. Sky Marshals
9. Geheimtipp
10. Die unendliche Geschichte
11. Anonyme Fuzzys

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!

nach oben

 
 

10. Juni 2010 – Ab Montag: Karten für die Innotrans im FSR-Büro

Du willst die neusten Schienenfahrzeuge kennenlernen, dir neue Haltestangen und Sitzbezüge für zu Hause bestellen oder einfach nur Kontakte mit der Bahnindustrie knüpfen? Dann ist die Fachmesse für Verkehrstechnik in Berlin das Richtige für dich – die Innotrans 2010.
Du hast bei uns exklusiv die Möglichkeit für einen oder zwei Fachbesuchertag(e) (23. und/oder 24. September 2010) Eintrittskarten für jeweils günstige 8 Euro (Regelpreis 36 Euro) zu erwerben.
Was musst du dafür tun? Im FSR-Büro liegt eine Einschreibeliste aus, in die du dich eintragen musst. Dabei musst du das Geld für die Karte(n) gleich mitbringen. Diese Einschreibung ist von Montag, 14.06.2010 bis Montag, 12.07.2010 möglich. Die Karten werden dann an uns gesandt und du musst sie nur noch bei uns abholen. Achte dafür auf die Informationen auf unserer Homepage.
Bitte beachte, dass die Karten personengebunden sind und nur für Verkehrsstudenten ausgegeben werden!
Bei Rückfragen stehe ich dir unter henning@fsr-verkehr.de zu Verfügung.

Update (Stand: 11. Juli): Der Kartenverkauf wurde noch bis Freitag (16. Juli) verlängert!

nach oben

 
 

5. Juni 2010 – Berufschancen Tourismus

Die Hochschulgruppe Tourismus veranstaltet am 17. Juni einen Informationstag zu Berufschancen im Tourismus:

Ihr wollt euch über Chancen und Perspektiven in der Tourismusbranche informieren? Ihr habt Lust touristische Unternehmen hautnah kennen zu lernen? Dann kommt am Donnerstag den 17. Juni 2010 zum Institut für Wirtschaft und Verkehr auf der Würzburger Straße 35, Raum FAL 001. Der Hochschulgruppe Tourismus Dresden e. V. (HoT) lädt euch herzlich zur Vortragsreihe "BERUFSCHANCEN IM TOURISMUS – DEINE KARRIERE AUF ERFOLGSKURS" an der TU Dresden ein. Von 10:00 bis ca. 18:00 Uhr könnt ihr direkt von namhaften Unternehmensvertretern wie z. B. der Marketingleiterin des Verkehrsverbundes Oberelbe und dem Referenten für Forschung des "Ausstellungs- und Messe-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft e. V." (AUMA) exklusive Infos für euren Start in die Tourismusbranche erfahren. Lasst euch die Chance nicht entgehen, mehr über Möglichkeiten für euer Praktikum oder eure Abschlussarbeit in einem spannenden Tourismusunternehmen zu erfahren. Wissenshungrige können sich außerdem mit Kuchen und Getränken stärken. Mehr Infos erhaltet ihr auf unserer Website. Wir freuen uns auf euch!

nach oben

 
 

5. Juni 2010 – Mobitag-Tombola-Preise warten auf Abholung

Von der am Mobilitätstag durchgeführten Tombola sind noch einige Preise noch nicht abgeholt worden. Die Losnummern der Gewinner sind auf der Website derr TU-Umweltinitiative abrufbar.

nach oben

 
 

5. Juni 2010 – Am 9. Juni lädt Integrale zum Breitsein ein

Am kommenden Mittwoch (9. Juni) lädt das Institut für studium generale zu einem bunten Streifzug durch das Programm des Breitenstudiums ein. Gleichzeitig findet der Umwelttag der TU-Umweltinitiative statt.
Weitere Infos gibt es auf www.integrale.de/breitsein.

nach oben

 
 

2. Juni 2010 – Gemeinsame Sommerparty von FSR Wiwi und FSR Verkehr am 9. Juni

FSR Wiwi und FSR Verkehr präsentieren:

Karten gibt es im FSR-Büro!

nach oben

 
 

19. Mai 2010 – Exkursionsbericht City-Tunnel Leipzig

Am 30. April 2010 besuchten 20 Studenten unserer Fakultät die Baustelle des City-Tunnels in Leipzig. Dies ist ihr Bericht:

Für 20 Studenten der TU Dresden, hauptsächlich aus dem 2. Semester VIW, ging es am Freitag, 30. April 2010, nach der 2. Doppelstunde in den Leipziger Untergrund.

Mit dem Regionalexpress fuhren wir kurz nach der 2. Doppelstunde nach Leipzig. Die Fahrzeit wurde dabei von den Dresdner für die Neudresdner mit einem schwierigen „Seggsisch“-Test für Fortgeschrittene verkürzt. Nach über einem halben Jahr in der Stadt konnten so die „Neubürger“ hier zeigen, wie gut sie sich eingelebt hatten. Fast pünktlich in Leipzig angekommen, ging es direkt zur Infobox des Citytunnels Leipzig. Dort erwartete uns bereits Dipl. Ing. Peter Flemming. Dieser hatte nach seinem Abschluss an der Hochschule für Verkehr „Friedrich List“ bei der Deutschen Reichsbahn und später bei der DB AG gearbeitet und führt nun, im Ruhestand, Besuchergruppen durch den Citytunnel.

In einem reich bebilderten fast zwei stündigen Vortrag erläuterte uns, das Projekt als Ganzes und die vielen kleinen Schwierigkeiten, die aufgetreten sind. So zeigte er all die Kleinigkeiten auf die dazu führten, dass solche Projekte sich um Jahre verzögern und die Kosten deutlich steigern. Am Ende des Vortrages ging er auf eine Nachfrage hin, detaillierter auf die Arbeitsweise der Tunnelbohrmaschine ein. Diese unterscheidet sich im losen Leipziger Untergrund stark von Tunnelbauten in den Alpen. Weshalb hier ganz neue Herausforderungen zu bewältigen waren. Nach diesem interessanten Vortrag wurden uns Helme und Warnwesten ausgeteilt und es ging zurück zum Hauptbahnhof. Dort ging es über den zukünftigen Besuchereingang der Station „Hauptbahnhof Tief“ in die Tiefe. Diese Haltestelle war bereits im Rohbau fertiggestellt und so konnte man sich das zukünftige Aussehen sehr gut vor Augen führen. Auf der Bahnsteigebene inspizierten wir zunächst die beiden Tunnelröhren in Richtung Bayerischer Bahnhof. Dort konnte man die Bauweise mit acht zusammen gesetzten Tübingen pro Tunnelring sehen. Ebenso waren schon die Bauarbeiten für die Verlegung der Schienen zu sehen. Nun führte uns der Weg in Richtung Norden zur Tunneleinfahrt. Nach dem wir auf der anderen Seite des 200 m langen S-Bahnsteigs waren, kamen wir in den Bereich, welcher für einen ICE-Halt vorgesehen ist. Wenn dieser ausgebaut würde, würde die Bahnsteiglänge auf Fernverkehrstaugliche 400 m verlängert werden können. Am Ende dieses Abschnittes schlossen sich die 40 Promille steilen Rampen an, die uns ans Freie brachten. Eindrucksvoll erhob sich unweit des Tunneleingangs die sechs-schiffige Bahnhofshalle des Leipziger Hauptbahnhofs. Bevor wir entlang des riesigen Bahnhofsvorfeldes zurück gingen, wurde vor dieser Kulisse das Abschlussfoto, zusammen mit Herrn Flemming gemacht. Dieser Stand sehr freundlich und kenntnisreich während der gesamten Führung all unseren interessierten Fragen zur Verfügung.

Am Ende der Führung verabschiedeten wir uns von Herrn Flemming für die beeindruckende Tour und schenkten ihm eine FSR-Verkehr-Tasse als Andenken. Gerne hörten wir, dass wir eingeladen wurden, wieder einmal die Baustelle zu besichtigen. Jeder Teilnehmer der Exkursion wird mir sicher zustimmen, dass alle Interessierte diese Einladung unbedingt einmal wahrnehmen sollte.

nach oben

 
 

10. Mai 2010 – Sommer, Sonne, Gummiboot? – Leinen los zur Paddelbootregatta!

Bevor nun bald die heiße Phase des Semesters anbricht, noch schnell ein wenig Abkühlung gefällig? Dann haben wir genau das Richtige für dich: Paddeln mit FSR Verkehr!

Am Sonntag, den 27. Juni startet wieder unsere alljährliche Paddelbootregatta! Bis zu 50 Wagemutige bekommen dazu in Bad Schandau Paddel & Schwimmweste in die Hand gedrückt und dürfen sich zu Boote in die Wogen der Elbe stürzen.

Treffpunkt ist um 9:45 Uhr am Dresdner Hauptbahnhof, Gleis 18. Die An- und Abreise erfolgt mit der S-Bahn. Eine Anmeldeliste liegt ab sofort im FSR-Büro aus. Der Unkostenbeitrag beträgt fünf Euro (inkl. Paddel, Schwimmweste & Co.) und ist bei Anmeldung im Büro zu entrichten.

Sollte die Tour aufgrund schlechten Wetters ausfallen müssen, findet ihr auf fsr-verkehr.de rechtzeitig einen entsprechenden Hinweis.

nach oben

 
 

8. Mai 2010 – Einschreibung für den List Cup beginnt

Am Montag (10. Mai) ist es wieder soweit: Die Einschreibung für den List Cup beginnt. Bis zu 16 Teams können sich für das am 6. Juni stattfindende Volleyball-Turnier anmelden. Die Anmeldegebüuhr je Studententeam liegt bei fünf Euro, für Lehrstuhlteams zehn Euro.

nach oben

 
 

7. Mai 2010 – Am Mobilitätstag lohnt sich das Fahrradfahren

Es ist soweit: Am 18. Mai 2010 werden vor dem Potthoff-Bau vor allem umwelt- und klimafreundliche Mobilitätsformen im Mittelpunkt stehen. Der Aktionstag "Klimafreundliche Mobilität" ist Teil des von der TUUWI und weiteren studentischen Gruppen in Zusammenarbeit mit dem Studentenwerk Dresden organisierten Klima-Festivals. Schwerpunkt sind Aktionen und Angebote im Freien, die dazu beitragen, die Klimarelevanz und Umweltwirkung unseres Verkehrsverhaltens zu verdeutlichen und mit zahlreichen Angeboten aufzuzeigen, dass auch klimafreundliche Mobilität Spaß machen kann. Dafür wird die Hettnerstraße für Autos vollständig gesperrt und der Straßenraum sowie die umliegenden Flächen werden für ein breitgefächertes Veranstaltungsprogramm genutzt.

Klimafreundliche Mobilität zum Ausprobieren gibt es zum Beispiel auf der Straßenfläche: hier können von 10:30 bis 16:30 Uhr neuartige und außergewöhnliche Fahrräder kostenlos getestet werden (unter anderem ein Hochrad und ein Conference-Bike), Interessenten können sich außerdem im Fahrrad-Polo-Spielen versuchen oder eine kleine Atempause in den Liegestühlen des Umweltcafés einlegen.

Auf alle Fahrradfahrer warten weitere spannende Angebote, es lohnt sich also, mit dem Rad zur Uni zu kommen. Ab 7:00 Uhr steht u. a. ein großer Fahrradparkplatz auf der Straße zur Verfügung. Unter allen geparkten Fahrrädern werden attraktive Preise verlost. Ein kostenloser Fahrradreparatur- und -wartungsservice wird ebenso angeboten wie Versteigerungen von Gebrauchträdern durch Lebenshilfe e.V. Doch nicht nur Fahrradfahrer werden gewürdigt, auch Informations- und Mitmachstände rund um die Themen Bus & Bahn, Spritsparendes Autofahren (mit Fahrsimulator) oder umweltfreundliche Mobilität mit Kindern wird es geben. Schließlich sollen sich auch Fußgänger an diesem Tag als "Climate Stars" fühlen, für ihr Engagement für den Klimaschutz wird der rote Teppich ausgerollt.

Ziel der gesamten Veranstaltung ist es, den Bedarf einer Verkehrsplanung zu unterstreichen, die Interessen aller Beteiligten berücksichtigt. Dafür startet um 9:20 Uhr der Workshop "Du bewegst was! Was kann man gegen verkehrliche Missstände auf dem Uni-Campus tun?", bei dem Probleme auf dem Campus gesammelt werden und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt werden (Anmeldung unter dubewegstwas@tuuwi.de erforderlich). Um 18:30 steht die Freizeitseite im Vordergrund: Johannes Meusel berichtet von seinen Fahrradreisen "In 80 Minuten um die Welt". Zum Tagesausklang beschäftigt sich der Dokumentarfilm "A Crude Awakening: The Oil Crash" mit der globalen Komponente unseres Verkehrsverhaltens.

Weitere Informationen zum Klimafestival und speziell zum Mobilitätstag können unter www.tuuwi.de abgerufen werden, dort gibt es auch das aktuelle Programm.

nach oben

 
 

26. April 2010 – Wir suchen einen neuen studentischen Vertrer im Prüfungsausschuss Verkehrsingenieurwesen

Noch bis kommenden Montag (3. Mai), 20:00 Uhr, suchen wir Kandidaten für den studentischen Sitz im Diplom-Prüfungsausschuss Verkehrsingenieurwesen. Eine Einschreibung ist im Büro möglich.
– Auf der Sitzung am 3. Mai wurde Sascha Hardel als neuer Vertreter gewählt.

nach oben

 
 

21. April 2010 – Auch dieses Jahr wird Mr. X gejagt!

Auch dieses Jahr startet wieder die traditionelle Jagd mit Bus und Bahn durch Dresden. Wie im Brettspiel Scotland Yard jagen am vorlesungsfreien Dies Academicus (Mi., der 5. Mai), viele Teams Mr. X im DVB-Netz. Ihr wollt mitmachen? Dann meldet euch bis zum 4. Mai um 16:00 Uhr unter MrX@fsr-verkehr.de.

Teilnehmen können alle Studenten der TU Dresden sowie deren Freunde in Gruppen von drei bis acht Mitgliedern. Die Teilnahme ist entgeltfrei, erfordert aber die Mitnahme mindestens eines Handys pro Gruppe, um regelmäßig mit der Spielzentrale Kontakt aufzunehmen.

Treff ist im Foyer des Potthoff-Baus um 12:30 Uhr, Spielende ist gegen 17:00 Uhr. Weitere Informationen gibt es hier.

nach oben

 
 

20. April 2010 – Verkehrte Welt informiert am 4. Mai über neue Fahrt nach Russland

Auch in diesem Jahr wird es wieder einen Besuch in Samara geben:

Verkehrte Welt lädt alle Interessierten am 4. Mai 2010 ab 18:30 Uhr zu einem Informationsabend in den POT 351 ein.

nach oben

 
 

20. April 2010 – Wir suchen Vorlesungen zur Evaluation

In den nächsten Tagen schlagen die studentischen Vertreter in den Studienkommissionen Lehrveranstaltungen vor, die in diesem Semester im Zuge der regelmäßigen Evaluation begutachtet werden sollen. Wir freuen uns über Vorschläge von euch, damit uns die Wahl nicht so schwer fällt. Henning koordiniert dabei in diesem Semester die Evaluation im Studiengang Verkehrsingenieurwesen, Florian kümmert sich um die Verkehrswirtschaft.

nach oben

 
 

12. April 2010 – FSR beschließt wöchentlichen Sitzungsrhythmus

Auf seiner heutigen Sitzung hat der FSR Verkehr beschlossen, ab Anfang Mai – voraussichtlich bis zum Ende des Sommersemesters – wöchentlich (statt wie bislang 14-tägig) zu tagen.
Damit tragen wir dem im Sommersemester erfahrungsgemäß hohem Aufkommen von Projekten, Finanzanträgen und zu klärenden Fragen Rechnung. Auch wollen wir damit zeitnaher reagieren, beispielsweise bei der Förderung von studentischen Projekten.

nach oben

 
 

10. April 2010 – SLUB-Trainings zum Semesterauftakt

Zum Semesterauftakt bietet die SLUB wieder Kompaktschulung zur fortgeschrittenen Katalog- und Datenbankrecherche an. Am Freitag, den 23. April, findet zunächst ab 13 Uhr das Training für Verkehrsingenieure statt, am gleichen Tag um 15:00 Uhr startert das Training für Verkehrswirte. Treffpunkt ist jeweils das Foyer der Zentralbibliothek, von dort geht es in einen der PC-Arbeitsräume. Für jede der beiden Touren stehen 20 Plätze zur Verfügung. Eine Anmeldung ist ab sofort im FSR-Büro möglich.

Update (21. April): Aufgrund fehlender Nachfrage findet nur die Schulung für Verkehrsingenieure statt. Im Sommer werden neue Trainings angeboten.

nach oben

 
 

9. April 2010 – Autocad-Kurse im neuen Semester

Auch im neuen Semester werden wieder Autocad-Kurse angeboten: montags zur 5. Doppelstunde, mittwochs zu 7. DS und donnerstags zu 6. DS. Die Kurse starten in der Kalenderwoche 16, der Donnerstagskurs in der Woche 17. Zur Einschreibung liegen ab Mittwoch (14. April) um 11 Uhr Listen im FSR-Büro aus. Weitere Infos zu den Kursen gibt es auf der Kursseite.

nach oben

 
 

19. März 2010 – Wichtig für Diplom-Verkehrsingenieure im 2. Semester: EBL-Praktika-Einschreibungen

Die Einschreibung für die Praktika im Eisenbahnbetriebslabor im Rahmen der Vorlesungsreihe Bahn- und ÖPN-Verkehr findet vom 29. März bis 6. April, 13:00 Uhr, per Internet statt. Darauf weisen die Mitarbeiter des Eisenbahnbetriebslabors hin.

Für die Anmeldeseite gilt dabei der Benutzername buoepnv mit Passwort Juedel

Bitte beachtet, dass die Termine für die Veranstaltung wechseln in einigen Fällen zwischen der geraden bzw. ungeraden Woche! Es müssen alle vier Termine der gewählten Gruppe möglich sein

Eine Einschreibung nach Ende der Anmeldefrist ist nicht mehr möglich, da dann die Bildung der Übungsgruppen bereits erfolgt ist. Wer keine Mitteilung erhält, ist in der Gruppe laut Einschreibung

Für Rückfragen stehen die Mitarbeiter unter der E-Mail-Adresse ebl (bei) tu-dresden.de unter dem Betreff "Übung Grundstudium" zur Verfügung.

WIRTSCHAFTSINGENIEURE, die ihr gesamtes Praktikum im Sommersemester 2010 absolvieren müssen, sollten sich indes so schnell wie möglich im Labor oder unter der oben genannten E-Mail-Adresse mit Angabe ihrer Matrikelnummer spätestens bis 24. März 2010.

nach oben

 
 

19. März 2010 – Professor Haase verlässt die Fakultät

Vor einigen Tagen kam das Gerücht über den möglichen Weggang von Herrn Professor Haase auf. Dies bestätigte er endgültig am 12. März 2010. Nach einem klärenden Gespräch mit Frau Professor Stopka, unserer Studiendekanin, wollen wir euch nun auf den aktuellen Stand der Dinge bringen.

An erster Stelle steht die Frage, wie es mit dem Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Verkehrsbetriebslehre und Logistik in Bezug auf die Lehre in Zukunft weiter gehen soll.

Herr Professor Haase wird die Fakultät Verkehrswissenschaften zum 01.10.2010 verlassen und an die „Universität Hamburg“ gehen. Das kommende Sommersemester verläuft also vollkommen in geregelten Bahnen, da Professor Haase noch vor Ort ist.
In dem Stundenplan für nächstes Semester werdet ihr vielleicht entdeckt haben, dass er seine Vertiefung für den Bachelor als Block anbietet. Dies ist legitim und sollte euch nicht beunruhigen. Trotzdem wird weiterhin angestrebt, die Veranstaltungen über das ganze Semester zu verteilen und nicht in Blockseminaren abzuhalten.

Die Mitarbeiter von Professor Haase werden den Lehrstuhl nicht verlassen und ihn im Sommersemester wie gehabt tatkräftig unterstützen, sowie die Lehre für das kommende Wintersemester 10/11 und Sommersemester 11 abdecken.

Außerdem sind Dekan, Studiendekanin und Institutsleiter bemüht, schnellstmöglich, eine Vertretung für den Lehrstuhl zu finden. Es ist anzunehmen, dass bis zum nächsten Wintersemester, „also mit Weggang von Herrn Prof. Dr. Haase“ eine Vertretung eingestellt wird. Weiterhin ist es sehr wahrscheinlich, dass diese in ähnliche Richtung interessiert und vertieft sein wird wie Herr Prof. Dr. Haase und somit keine einschneidenden Veränderungen in dem bisherigen Modul „Management von Verkehrs- und Logistikunternehmen“ vorgenommen werden. Selbstverständlich ist eine Vertretung sehr wichtig, aber die Neubesetzung soll bzw. wird auch nicht lange auf sich warten lassen.

Auf den schnellsten Wegen soll dies in Angriff genommen und bewerkstelligt werden. Es ist unser aller Ziel die Professur im Wintersemester 11/12 neu besetzt zu haben. Die Lehre in der Übergangszeit wird ohne Probleme von den Mitarbeitern des Lehrstuhls und der künftigen Vertretung übernommen. Bachelorarbeiten, Diplomarbeiten, Projekte und Forschungsseminare werden ebenfalls von Ihnen betreut und organisiert werden.

Für alle die es sich vorgenommen hatten, das Modul „Management von Verkehrs- und Logistikunternehmen“ zu wählen besteht demnach kein Grund sich davon abbringen zu lassen!

Wir hoffe alle offenen Fragen beantwortet zu haben. Sollte euch noch eine Frage auf dem Herzen liegen, dann schreibt gern eine Mail an
Nadine (bei) fsr-verkehr.de

nach oben

 
 

17. März 2010 – Kostenlose Studentenversion von Opentrack

Die Professur für Elektrische Bahnen hat für interessierte Studenten kostenlose Studentenversionen der Bahnbetriebs-Simulationssoftware Opentrack organisiert. Die Details findet ihr auf entsprechenden Seite des Lehrstuhls.

nach oben

 
 

17. März 2010 – Euroavia fuhr auf die Aviation Conference

Sechs Kommilitonen von Euroavia fuhren, gefördert aus Mitteln des Fachschaftsrats, zur Hamburg Aviation Conference 2010. Dies ist ihr Bericht:

Zu Sechst nahmen wir am 10. Februar als Vertreter der TU Dresden an der Hamburg Aviation Conference 2010 teil. Dies ist eine internationale Konferenz mit Fachvorträgen von Repräsentanten aus Wirtschaft und Forschung. Alle Beiträge standen unter dem Motto: „Strategy and Innovation in Aviation: Beyond the current crisis“. Auftakt war am Mittwochabend auf dem spektakulären „Top Deck“ des Hamburger Flughafens mit einem atemberaubenden Blick auf das Vorfeld. Nach einer allgemeinen Begrüßung folgte die Auszeichnung eines Studenten für seine Master Thesis. Um auch die Stadt ein wenig kennen zu lernen, machten wir uns im Anschluss bei Schnee und Kälte noch auf zum Hafen und der Speicherstadt. Am Donnerstag startete dann die eigentliche Konferenz. Matthias von Randow machte als Vertreter von Air Berlin den Anfang und sorgt schon für ordentlichen Diskussionsbedarf. Nach dem Lunch zeigt Adam Pilarski von Avitas mit einigen musikalischen Einlagen das es auf so einer hochkarätig besetzten und seriösen Konferenz auch mal lustig zugehen kann. Session V bildete mit dem Anspruchsvollen Thema „Innovation in Aviation Business Models“ einen gebührenden Abschluss für den ersten Tag. Abends ging es dann mit 3 Reisebussen zum traditionellen Networking Dinner zum Hafen. Dank Rüdiger Fuchs, einem Gastsprecher für diesen Abend, erfuhren wir neben der aktuellen Situation im Luftverkehr auch mehr über die Probleme für die Schifffahrt. Ein Highlight bildet am Freitag dann die Panel Discussion zum Thema „Strategies Toward Risk in A New Era of Aviation“, bei der die Ideen von Dr. Nicole Adler einige Diskussionen entfachten.Alles in allem waren es drei aufregende und hochinteressante Tage in Hamburg für uns.
An dieser Stelle möchten wir uns auch noch mal herzlich beim ganzen Team vom FSR-Verkehr für ihre Unterstützung bedanken.
Teilnehmer von links nach rechts: Ronny Püschel, Annegret Fromke, Michael Sturz, Marcus Kunze, Marlene Börner, Lysann Kreutz
Wir wollen an dieser Stelle nochmals darauf hinweisen, dass der FSR über einen Topf mit Fördermitteln für studentische Projekte verfügt, aus dem grundsätzlich auch Exkursionen unterstützt werden können. Bitte sprecht uns einfach bei Interesse an.

nach oben

 
 

6. März 2010 – Columbus-Projekt sucht Teilnehmer

Der Lehrstuhl für Raumentwicklung führt in Kooperation mit den Lehrstühlen für Verkehrs- und Infrastrukurplanung und Verkehrsökologie eine internationale Lehrveranstaltung durch. Das Projekt besteht aus gemeinsamen Seminaren mit 12 deutschen und 12 Studenten der Ohio State University, Columbus, USA und steht explizit Studenten der Studiengänge Verkehrswirtschaft und Verkehrsingenieurwesen offen. Weitere Infos in der Programmbeschreibung und beim Lehrstuhl für Verkehrsökologie. Der Anmeldeschluss wurde bis zum 15. März verlängert.

nach oben

 
 

6. März 2010 – Die Sommeruni sucht studentische Mitarbeiter

Die Sommeruniversität der TU Dresden sucht wieder engagierte studentische Mitarbeiter/innen zur Vorbereitung und Durchführung der Projektwochen. Die Tätigkeit wird vergütet.

Mehr Informationen gibt es in der Stellenausschreibung (PDF).

nach oben

 
 

9. Februar 2010 – MIT Portugal Program schreibt Master- und PhD-Programm aus

Das MIT Portugal Program bietet zwei weiterführende Studienprogramme an, die eventuell für Studenten unserer Fakultät interessant sein könnten, die kurz vor ihrem Abschluss stehen.

Es handelt sich dabei um einen Master of Science in "Complex Transport Infrastructure Systems" und ein PhD-Programm im Themenfeld Transportation Systems, die speziell auf internationale Studenten abzielen. Beide Programme werden von Lehrpersonal vom MIT und den drei teilnehmenden portugiesischen Universitäten (Instituto Superior Técnico Lissabon, Universität Porto und Universität Coimbra) unterrichtet.
Darüber hinaus haben die PhD-Studenten die Chance, an einem multidisziplinären Forschungsprojekt mitzuarbeiten und unter Umständen einen längeren Forschungsaufenthalt am MIT zu absolvieren.

Die Kurse werden komplett in Englisch unterrichtet. Weiterführende Informationen zu Zielen und Inhalten der Programme findet ihr unter www.mitportugal.org/trans. Eine Bewerbung um ein Stipendium ist möglich.

Die Einschreibefrist geht bis zum 28. Februar (PhD) bzw. 31. März (M.Sc.).

nach oben

 
 

9. Februar 2010 – Exkursion zur Internationalen Tourismusbörse nach Berlin

Die Hochschulgruppe Tourismus hat für den 13. März eine Exkursion zur ITB nach Berlin organisiert. Noch bis 11. März könnt ihr euch dazu anmelden.

Weitere Informationen findet ihr online sowie als PDF-Datei.

NEU (Stand: 6. März): Für die Privatbesuchertage (13. und 14. März) sind Freikarten erhältlich.

nach oben

 
 

9. Februar 2010 – Einschreibung für das Modul Berufliche und soziale Kompetenz

Im Bachelor-Studiengang Verkehrswirtschaft ist Rahmen des Moduls Ba VWI-M13 „Berufliche und Soziale Kompetenz“ ein Projekt im Umfang von 2 SWS (3 LP) vorgesehen.

Die Einschreibung für die verschiedenen Projekte der Lehrstühle findet zentral im OPAL vom 15. Februar bis 15. März 2010 statt. Die Gruppen sind auf 20 Teilnehmer je Lehrstuhl / Professur beschränkt. Das Aus- und Umschreiben innerhalb der Gruppen ist nicht möglich.

Der Weg dahin im OPAL: OPAL > Technische Universität Dresden > Fakultät Verkehrswissenschaften "Friedrich List" > Institut für Wirtschaft und Verkehr > BA Verkehrswirtschaft.

Ab sofort stehen an dieser Stelle weitere Informationen für die angebotenen Projekte bereit. Der Lehrstuhl für Raumwirtschaftlehre informiert ferner per Aushang über die Möglichkeiten, als Tutor am Lehrstuhl Leistungspuntke für das Modul zu erwerben.

nach oben

 
 

9. Februar 2010 – Spätverkehr lädt zur Infoveranstaltung zur Kontaktmesse Verkehr 2010

Auch in diesem Jahr möchte Spätverkehr gemeinsam mit den listigen Vereinigungen die Kontaktmesse Verkehr organisieren.

Gibt es wesentliche Verbesserungsvorschläge, was in diesem Jahr unbedingt anders gemacht werden sollte? Oder seid ihr an den Organisationsabläufen interessiert, wie die Kontaktmesse überhaupt auf die Beine gestellt wird?
Dann seid ihr herzlich am 15.02.10 um 18 Uhr in den POT 13 eingeladen. Dort wird das Team des letzten Jahres die wesentlichen Aspekte der Organisation einer Kontaktmesse erklären. Außerdem werden die Ideen für dieses Jahr vorgestellt.

Wer Lust hat im Team Kontaktmesse mitzuwirken, kann sich gerne schon einmal Gedanken machen, welches Aufgabenfeld ihn anspricht. So werden es z. B. in diesem Jahr sogenannte Firmenpaten geben, die sich um die Betreuung der Unternehmen kümmern. Im Team Aufbau werden egagierte Personen gesucht, die bei der Wahl des richtigen Caterings Geschmack oder in der Standortplanung der Firmen Perfektion zeigen wollen. Für die Werbe- und Marketingfachleute unter euch gibt es natürlich auch einiges zu tun. Fragen dazu werden selbstverständlich gerne beantwortet!

Ihr seht, dass man sich bei der Kontaktmesse Verkehr so richtig austoben und seiner eigenen Kreativität freien Lauf lassen kann.

Also hier noch einmal die wichtigsten Daten:
Was? Infoveranstaltung Kontaktmesse Verkehr 2010
Wer? Alle, die sich für die Kontaktmesse Verkehr interessieren
Wann? 15.02.2010 18 Uhr
Wo? POT 13

nach oben

 
 

17. Februar 2010 – Scheine für Verkehrsgeschichte können jetzt abgeholt werden!

Alle, die dieses Semester Verkehrsgeschichte geschrieben haben, können ab sofort ihre Bescheinigungen über die erfolgreiche Absolvierung im FSR-Büro abholen.
Natürlich könnt ihr die Scheine darüber hinaus auch nächstes Semester abholen und im Prüfungsamt abgeben.

nach oben

 
 

7. Februar 2010 – Überzeugungstäter gesucht

Im Zuge des Projekts Beratung – Integration – Motivation (BIM!) werden offene und begeisterte Studentinnen und Studenten gesucht, die im Rahmen filmischer Kurzporträts über ihre Erfahrungen beim Studium berichten, um die über 100 Studiengänge der TU Dresden anschaulich darzustellen.

Die Mitarbeiter des Projekts suchen Studenten, die an diesem Projekt mitarbeiten wollen. Studenten, die der festen Überzeugung sind, den richtigen Studienplatz gewählt haben, die überzeugt sind von ihrem Studium. Und Studenten, die andere gern teilhaben lassen würden an ihren Erlebnissen in Hörsälen und Laboren.

Das Team möchte mit interessierten Studierenden als ersten Schritt filmische Kurzporträts (30 sec.) erstellen mit einem kurzen Statement zu ihrem Studium. Zunächst ist dafür ein kurzer Fragebogen auszufüllen und eine 10-minütige Kurzvorstellung zu absolvieren.

Das Projekteam fraut sich über Zuschriften und Empfehlungen. Die erste Bewerbungsrunde soll bis zum 15. Februar gehen, aber auch danach gibt es Gelegenheit, an dem Projekt mit zu machen.

Das Projekt ist Teil der Kampagne "Pack dein Studium. Am besten in Sachsen", welche dem Rückgang der Studentenzahlen ab 2014 entgegenwirken möchte.

Kontakt:
Sirid Fillinger/Projektkoordination
Projekt Beratung-Integration-Motivation BIM!
Tel.: 0351 / 463 - 3 78 15
E-Mail: sirid.fillinger [bei] mailbox.tu-dresden.de

nach oben

 
 

2. Februar 2010 – Offenes Büro zur Prüfungszeit

Das FSR-Büro ist während der Prüfungszeit jeweils mittwochs von 10 bis 13 Uhr garantiert geöffnet. In wichtigen Fällen könnt ihr darüber hinaus an sprecher@fsr-verkehr.de schreiben - ihr bekommt dann schnellstmöglich eine Antwort!

nach oben

 
 

14. Januar 2010 – Vorläufiges Endergebnis der FSR-Wahl 2010

(Stand: Donnerstag, 23:30 Uhr)

RangNameStimmen
1.Alexander Labinsky237
2.Peter Reinhart234
3.Henning Prüstel193
4.Sven Wanstrath188
5.Tobias Naumann186
6.Adrian Hupka166
7.Tina Heilmann158
8.Nadine Bitterlich137
9.Mathias Merforth132
10.Kristin Thomann110
11.Dominique Courtin70
12.Florian Waldvogel67
13.Mario Heinrich67
14.Sascha Hardel61
15.Anne Hanicke59
16.Evamarie Wießner58
17.Michael Kümmling58
18.Erik Weitz54
19.Ronja Hubert27(*)
20.Cathleen Rositzka20(*)
21.David Zickendraht53
22.Peter Wolf44
23.Konstantin Thieme43
24.Stefan Löffler35
25.Paul Grünler34
26.Lars-Jörn Liedtke22
(*): Anwendung der Geschlechterquote
Die Vorstellung aller Kandidaten ist auf den Wahl-Seiten zu finden. Im neuen Fachschaftsrat sind je zehn angehende Verkehrsingenieure und zehn Verkehrswirtschaftler vertreten. Für zehn ist es das erste Jahr im FSR, während zehn alte Hasen erneut den Einzug in den FSR geschafft haben.

Bei der Wahl wurden insgesamt 2.499 gültige Stimmen auf 838 gültigen Stimmzetteln abgegeben. Wahlberechtigt waren 1.872 Studenten. Mit einer Wahlbeteiligung von 45,46 Prozent sind wir – nach dem vorläufigen Ergebnis – zum sechsten Mal in Folge die wahlfreudigste Fachschaft an der TU Dresden.

Wir bedanken uns bei allen Wählern und freuen uns auf die neue Legislaturperiode. Die Aktualisierung der Mitgliederseiten folgt in Kürze. Über die Veränderungen, die sich aus der bei dieser Wahl neu eingeführten Geschlechterquote ergeben haben, werden wir ebenfalls in Kürze ausführlich informieren.

nach oben

 
 

12. Januar 2010 – Jede Menge Stellen zu besetzen

Zu den anstehenden Wahlen werden jede Menge Stellen im Umfeld des FSR und im Stura frei. Während der Studentenrat rund zwei dutzend neue Stellen zu besetzen hat, sind auch die Gremien an unserer Fakultät neu zu besetzen. Vom Institutsrat über die Studienkommissionen und Prüfungsausschüsse bis hin zum Vertreter im Fakultäts- und Studentenrat – die Pallette der Möglichkeiten, euch für die Studentenschaft einzusetzen und dabei Erfahrungen und Referenzen für euren weiteren Lebensweg mitzunehmen, ist groß. Einen Überblick über die Möglichkeiten bietet unsere Gremienseite. Im FSR-Büro hängen die Einschreibelisten aus. Damit ihr vom FSR gewählt werden könnt, müsst ihr am kommenden Montag ab 20 Uhr auch zur konstituierenden Sitzung kommen.

nach oben

 
 

11. Januar 2010 – Termine des Tutoriums Bahn und ÖPNV

Auf mehrfachen Wunsch geben wir euch auch hier die Termine für das Tutorium Bahn und ÖPNV bekannt:

  • Gruppen 4 und 6: Montag, 1. DS, am 4.1., 18.1. und 1.2., jeweils im Raum POT 251
  • Gruppe 7 und 3. Fachsemester: Montag, 6. DS, am 4.1., 18.1. und 1.2. im POT 251
  • Gruppen 1, 2 und 3 am Donnerstag, 1. DS, am 7.1., 21.1., 4.2. im POT 51
  • Gruppen 5 und 8 am Freitag, 5. DS, am 8.1., 22.1. und 5.2. im POT 151

nach oben

 
 

6. Januar 2010 – Wegweiser Bachelor am 13. Januar

Für Bachelor-Studenten im 3. Semester wird am 13. Januar in der dritten Doppelstunde im Hüssebau S 386H eine Informationsveranstaltung angeboten. Alle sechs Professoren stellen dabei ihre Schwerpunktmodule vor.

nach oben

 
 

26. Januar 2010 – Neuer studentischer Vertreter im Prfüfungsausschuss Verkehrsingenieurwesen gesucht

Eine Einschreibliste für Kandidaten liegt im FSR-Büro aus. Die Einschreibefrist endet kommenden Montag, den 1. Februar, um 20 Uhr, vor der FSR-Sitzung. Anschließend findet die Wahl statt.

nach oben

 
 

16. Januar 2010 – Übungstermin Verkehrsökonometrie

Dr. Treiber und Herr Boden bieten einen Übungstermin für die Wiederholungsprüfung Verkehrsökonometrie an, in dem Fragen, die während der Vorbereitung auf die Prüfung entstanden sind, geklärt werden können.
Die Übung findet am 2. Februar zwischen 13:00 und 14:00 Uhr im Seminarraum 005 des Falkenbrunnens statt. Sie richtet sich insbesondere an die Wiederholer des auslaufenden Diplomstudienganges.
Weitere Informationen gibt es auf den Lehrstuhlseiten.

nach oben

 
 

12. Januar 2010 – Verkehrte Welt lädt zur Weihnachtsfeier

Die Verkehrte Welt veranstaltet am kommenden Mittwoch wieder die alljährliche Russische Weihnachtsfeier. In gewohnter Tradition mit russischen Spezialitäten, interessanten Gesprächen über vergangene und zukünftige Projekte will die Verkehrte Welt mit allen Interessierten gemeinsam ein russisches Weihnachts- und Neujahrsfest feiern.
Alle, die mit der Verkehrten Welt in die weite Welt gereist sind, oder das noch vorhaben, sind herzlich eingeladen, ebenfalls all jene, die an unserer Vereinsarbeit interessiert sind und ebenso Gäste heißen wir herzlich willkommen! Die Feier findet am Mittwoch, 13. Januar im Keller des WUMS e. V. auf der Columbusstraße 2 in Dresden-Löbtau statt. Nähere Infos unter verkehrte-welt.org.

nach oben

 
 

7. Januar 2010 – Der FSR Verkehr lädt zur Vollversammlung

Am Tag vor Beginn der Wahlen laden wir euch ein, am

Montag (11. Januar) ab 20 Uhr
im POT 13

die Leistungsbilanz des Fachschaftsrates aus den letzten 14 Monaten zu hören. Bei dieser Gelegenheit werden wir auch über die Zukunft des Studiengangs Verkehrsingenieurwesen berichten, der – mit Veränderungen – bis auf Weiteres in dieser Form erhalten bleibt und zunächst nicht auf Bachelor/Master umgestellt wird.

nach oben

 
 

6. Januar 2010 – Führung hinter die Kulissen der Alten Mensa

Am Donnerstag, den 21. Januar, ab 14:45 Uhr, blicken wir hinter die Kulissen der Alten Mensa. Der Chef, Herr Kittner, h&oouml;chst zeigt uns, was sich unter Ausgabetheke und Speisesälen verbirgt. Eine Einschreibliste liegt im FSR-Büro aus.
– Die Teilnehmerliste ist seit Freitagmittag (8. Januar) voll.

nach oben

 
 

3. Januar 2010 – Frist zur Prüfungseinschreibung endet am 17. Januar

Nicht vergessen: Die Frist zur Prüfungseinschreibung endet am 17. Januar 2010. Mehr Informationen gibt es auf den Seiten des Prüfungsamts; die Prüfungsanmeldung ist in HISQIS möglich.

nach oben

 
 

4. Januar 2010 – Ab heute: Umzugsbeihilfe für Neu-Dresdner

Ab heute, bis 31. März, können Studneten, die 2009 fürs Studium nach Dresden gezogen sind, beim Studentenwerk eine Umzugsbeihilfe über 150 Euro beantragen. Mehr Informationen gibt's beim Studentenwerk.

nach oben

 
 

15. Dezember 2009 – Neuer studentischer Vertreter im Institutsrat Verkehrsplanung

Nicole Weigel wurde in einer FSR-Sondersitzung gestern Abend einstimmig zum neuen studentischer Vertreter in den Insitutsrat Verkehrsplanung entsandt.

nach oben

 
 

14. Dezember 2009 – Weihnachtsmänner gesucht

Die Studentische Arbeitsvermittlung (STAV) sucht noch bis 18. Dezember Weihnachtsmänner. Siehe http://www.weihnachtsmann-dresden.de.

nach oben

 
 

10. Dezember 2009 – Euroavia lädt zur Weihnachtsfeier ein

Am Mittwoch, den 16. Dezember findet die traditionelle Euroavia-Weihnachtsfeier im POT 351 statt. Ab 18:30 Uhr sind alle Luftfahrtbegeisterten eingeladen, bei Plätzchen und Glühwein mit den Verein zu feiern und beim "Schrottwichteln" ihre ersten Weihnachtsgeschenke auszutauschen.

Um eine vorherige Anmeldung an kontakt@euroavia-dresden.de wird gebeten, ist aber nicht zwingend notwendig! Pro Person wird ein kleiner Unkostenbeitrag von drei Euro für Speisen und Getränke erhoben!

nach oben

 
 

7. Dezember 2009 – Verkehrte Welt fuhr nach Berlin

Am 13. November fuhr eine Gruppe von 13 Stunden nach Berlin, um dort die U-Bahn-Leitstelle der Berliner Verkehrsbetriebe und die Verkehrsmangementzentrale zu besichtigen. Die Fahrt wurde aus Mitteln des FSR Verkehr unterstützt.
Den Exkursionbericht haben wir nun für euch zum Download bereitgestellt.

nach oben

 
 

5. Dezember 2009 – Studentischer Vertreter im Institutsrat Verkehrsplanung gesucht

Wir suchen einen neuen studentischen Vertreter im Institutsrat Verkehrsplanung. Interessenten beraten wir gerne in unserem FSR-Büro und halten dort eine Einschreibeliste bereit. Die Entsendung durch Wahl erfolgt auf einer außerordentlichen FSR-Sitzung am 14. Dezember.

nach oben

 
 

2. Dezember 2009 – Dein FSR sucht DICH!

Es ist soweit: Vom 12. bis 14. Januar 2010 wird einmal mehr der unverwechselbare Geruch von Glühwein und Plätzchen durch den POT ziehen. Dann heißt es wieder: Es sind FSR-Wahlen!

Und um wählen zu können, brauchen wir viele interessierte und engagierte Studenten, die sich für unsere Studentenvertretung zur Wahl stellen. Wir organisieren nicht nur die Erstsemestereinführung, die Traffic Jam, das Volleyball-Turnier oder das Sommerfest – wir sind vor allem Ansprechpartner für eure Probleme und Anliegen als Verkehrsstudenten.

Jeder kann sich bei uns einbringen! Wir freuen uns auf DICH! Komm vorbei und trag dich noch bis zum 16. Dezember in die Liste ein! Bei weiteren Fragen kannst du einfach eine Mail an wahl@fsr-verkehr.de schicken!

P. S.: Durch UNS wird Verkehr erst richtig schön!

nach oben

 
 

2. Dezember 2009 – Neuer Fakultätsrat hat sich konstituiert

Am Montag (30. November) fand die konstitutierende Sitzung des neu gewählten Fakultätsrats statt. Professor Lippold wurde dabei als Dekan wiedergewählt, ebenso Frau Professor Stopka als Studiendekanin für Verkehrswirtschaft. Herr Professor Fengler übernimmt von Professor Maier, der nicht mehr antrat, den Posten des Studiendekans Verkehrsingenieurwesen. Zum Studiendekan für fakultätsübergreifende Studiengänge wurde Herr Professor Löffler gewählt. Der Prodekan der Fakultät wird zu einem späteren Zeitpunkt gewählt.

Wir wünschen den neuen Funktionsträgern einen guten Start in die neue Legislaturperiode und freuen uns auf eine gute, konstruktives Zusammenarbeit!

nach oben

 
 

28. November 2009 – FSR Verkehr informiert über Bachelor-Master-Umstellung im Verkehrsingenieurwesen

Seit mehreren Jahren wird hinter den Kulissen der Fakultät an der Neukonzeption des Diplom-Studiengangs Verkehrsingenieurwesen gearbeitet. Um zum kommenden Wintersemester immatrikulieren zu dürfen, ist die Universität verpflichtet, den Studiengang Verkehrsingenieurwesen bis dahin zu modularisieren. Bei uns soll dies durch die Einführung eines sechsemesterigen Bachelor-Studiengangs erfolgen.
Der FSR Verkehr zeigt sich höcht unzufrieden mit den jüngsten Entwicklungen und informiert kurzfristig

am kommenden Mittwoch, 2. Dezember, um 9:20 Uhr, POT81

über die jüngsten Entwicklungen und was dies für uns als Studenten bedeutet.

Update vom 30. November: Aufgrund jüngster Ereignisse haben wir uns kurzfristig dazu entschlossen, die für Mittwoch geplante Veranstaltung zu verschieben. Wir werden in den nächsten Tagen über einen neuen Termin informieren.

nach oben

 
 

26. November 2009 – Anwesenheitslisten auch in Sprachkursen in der Regel irrelevant

Auch in Sprachkursen darf die Anwesenheit nicht als Voraussetzung zur Prüfungszulassung herangezogen werden. Darauf weist der Studentenrat in seiner Mitteilung vom 24. November hin.

nach oben

 
 

25. November 2009 – Verkehrsstudenten zu Gast bei Lufthansa in Frankfurt

Am 2. November war eine zehnköpfige Gruppe angehender Verkehrswirte zu Gast bei der Lufthansa in Frankfurt. Die Kommilitonen hatten die Reise selbst organisiert und wurden vom FSR Verkehr finanziell unterst¨tzt. Den Exkursionsbericht wollen wir euch nicht vorenthalten.

Das Budget für studentische Initiativen des FSR Verkehr für dieses Jahr ist noch nicht ausgeschöpft. Wenn auch ihr die Initiative für ein studentisches Projekt ergreifen wollt, nehmt einfach Kontakt zu uns auf.

nach oben

 
 

25. November 2009 – Die Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft lädt ein

Die DVWG Sachsen lädt zur Weihnachtszeit ein:

  • 4. Dezember – Adventsausflug ins Erzgebirge mit Fachvortrag bei der Erzgebirgsbahn und Fahrt mit der dampfbetriebenen Schalspurbahn von Cranzahl nach Oberwiesenthal; Treffen: 07:40 Uhr
  • 8. Dezember – Weihnachtsfeier des Jungen Forums mit Fachvortrag "Integriertes SPNV-Angebot in einem länderübergreifenden Ballungsraum, Bausteine eines mitteldeutschen S-Bahn-Netzes in der Region Halle/Leipzig" – Beginn: 19 Uhr.
Weitere Informationen findet ihr in der Einladung.

nach oben

 
 

24. November 2009 – Tage der offenen Tür im FSR-Büro

Das FSR-Büro öffnet in der nächsten Woche seine Türen für Interessierte. Wir laden alle Studenten herzlich ein, die vielfältigen Aufgaben und Möglichkeiten im FSR kennenzulernen. Alte FSR-Hasen stehen euch mit Rat und Tat zur Seite und beantworten gerne eure Fragen. Wir bieten euch zunächst drei Termine an:

  • Montag 30. November, 4. Doppelstunde
  • Donnerstag 3. Dezember, 4. Doppelstunde
  • Freitag 4. Dezember, 3. Doppelstunde
Eine Einschreibeliste liegt ab heute im FSR-Büro aus.

nach oben

 
 

22. November 2009 – Die Merchandise-Gruppe des FSR lädt ein

Die Merchandisegruppe des FSR lädt alle Studenten ein, in die Welt der Kugelschreiber, Stifte und T-Shirts hineinzuschnuppern. Jeder Student ist eingeladen, sich einen Eindruck von unserer Arbeit zu machen, jeder kann mitdiskutieren und eigene Gedanken einbringen. Wir von der Merchandise-Gruppe treffen uns am 26. November um 11:10 Uhr im FSR-Büro und freuen uns auf jeden Gast!

Für unser Treffen stehen folgende Themen an:

  • 1.) Vorbereitung Nachbestellung T-Shirts (Auswertung bisheriger Verkauf, T-Shirt-Gestaltung: kleine Veränderungen waren erwünscht, die diskutiert werden sollen, Anzahl Neukauf)
  • 2.) Einleitung Kauf Boxershorts (Vorstellung Design, Kaufmodalitäten (Anzahl, Preis, ...)
  • 3.) Stand Website (Bilder für Website erstellen, kurze Präsentation unserer Planungen)
  • 4.) Vorbereitung Kauf neuer Kulis (Entwicklung der Gestaltung, Kuliauswahl)
  • 5.) Vorbereitung Kauf neuer Rohlinge für Buttons

nach oben

 
 

17. November 2009 – Das Femtec-Programm für Verkehrsingenieurinnen

Das Femtec-Netzwerk informiert:

Sie studieren Ingenieur- oder Naturwissenschaften? Fachwissen erwirbt man an der Hochschule, was darüber hinaus für einen erfolgreichen Eisstieg in das Berufsleben erforderlich ist bei Femtec.Network.
Wer mit Unterstützung erfahrener Führungskräfte und Trainer sowie durch einen Austausch in einem bundesweiten Netzwerk technikbegeisterter junger Frauen jetzt in die Zukunft investieren möchte, kann sich online unter www.femtec.org bewerben. Bewerbungsschluss ist der 6. Dezember 2009.
Eine Informationsveranstaltung zum Programm und Bewerbungsverfahren findet am 24. November 2009 um 17.00 Uhr am Weberplatz 5 im Raum 141 statt.
Kontakt:
Dr. Uta Kruse
Femtec.Network
TU Dresden, 01062 Dresden
T: +49 351 463-32697
femtec@tu-dresden.de
Weitere Informationen: www.femtec.org und http://tu-dresden.de/femtec.

nach oben

 
 

17. November 2009 – Am Donnerstag ist Erasmus on the move

Die ERASMUS-Initiative der TU Dresden organisiert eine Veranstaltung, die sich speziell an am Auslandsstudium interessierte Studierende der TU Dresden richtet. Diese Veranstaltung läuft unter dem Namen „Erasmus on the move“ und soll ehemalige Erasmus-Studenten und am Auslandsstudium interessierte Studierende der TU zusammen bringen und eine Möglichkeit des Erfahrungsaustauschs bieten. Dieses Informationsforum findet bereits zum dritten Mal statt und wird vom Akademischen Auslandsamt betreut. Die Veranstaltung findet am 19. November von 18 bis 20 Uhr im POT E 61 statt.

nach oben

 
 

12. November 2009 – Studentische Mitglieder des Fakultätsrats bestätigt

Bei den Wahlen letzte Woche wurden die beiden studentischen Mitglieder des Fakultätsrats in ihrem Amt bestätigt. Von 663 abgegeben Stimmen entfielen auf Michael Mittag 357 Stimmen, auf Steffen Lehmann 306 Stimmen.

nach oben

 
 

11. November 2009 – Folien zum Vortrag Busnetz 2010 sind nun online

Am 28. Oktober hielt Herr Hoppe von den Dresdner Verkehrsbetrieben im randvollen POT 81 einen ebenso spannenden wie kurzweiligen Vortrag zum Dresdner Busnetz 2010. Wir frauen uns, die Präsentation des Abends für euch zum Download anbieten zu können (55 Folien, 12 MB, PDF).

nach oben

 
 

10. November 2009 – Zusätzliche Schulung für Verkehrswirte, NEUE Interessentenliste für alle

Die SLUB Dresden bietet am 8. Dezember ab 13:00 Uhr eine weitere fortgeschrittene Bibliothekseinführung für Verkehrswirte an. Neben einer fortgeschrittenen Einführung wird es auch eine kurze Führung in der Bereichsbibliothek Drepunct geben. Treffpunkt ist das Foyer der Zentralbibliothek (Karte).
Es stehen noch acht Plätze zur Verfügung. Bitte schreibt euch bei Interesse in die im FSR-Büro bereitliegende Liste ein. Für interessierte Verkehrswirte, die an diesem Termin keine Zeit haben sowie Verkehrsingenieure halten wir darüber hinaus eine Interessentenliste bereit.
ACHTUNG, WICHTIGES UPDATE am 10. November 2009: Im Trubel der letzten Tage ist leider die bisherige Interessentenliste verloren gegangen. Wir bitten die fünf Kommilitonen, die sich darauf eingetragen hatten, bei Gelegenheit nochmal kurz ins Büro zu kommen und sich in die neue Liste einzuschreiben. Auf die passen wir diesmal besser auf. Versprochen!

nach oben

 
 

5. November 2009 – Neue Runde im Mentorenprogramm der TU Dresden

Das Mentorenprogramm der TU Dresden geht in eine neue Runde. Aber lest selbst:

Liebe Studentin, lieber Student,
in Tradition vorangegangener Mentoring-Programme an der TU Dresden, wie ELISA oder Kulturkarrieren, hast Du (als Studierende/-r der TU Dresden in allen Fachrichtungen, egal ob weiblich oder männlich) ab sofort die Chance durch einen berufserfahrenen Mentor oder eine berufserfahrene Mentorin ganz persönlich unterstützt zu werden.
Du bekommst die Möglichkeit, Erfahrungen für Deinen bevorstehenden Berufseinsteig zu sammeln und berufliche relevante Kontakte aufzubauen. Erfolgreiche, beruflich etablierte Spitzenkräfte sind bereit, DICH persönlich zu betreuen, zu begleiten, zu beraten und zu unterstützen.
Das hilft Dir insgesamt:
  • Dein Selbstvertrauen in Deine fachlichen und persönlichen Fähigkeiten zu stärken,
  • Deine Karrierechancen zu verbessern,
  • Ängste vor dem Berufseinstieg abzubauen,
  • Einblick in formelle und informelle Strukturen von Unternehmen zu gewinnen und Dich praxisnah auf die Anforderungen im Berufsleben vorzubereiten.
Diese Förderung ist für Dich kostenfrei. Wenn Du ca. zwei bis vier Semester vor Deinem Studien- oder Promotionsabschluss stehst und an Deiner Karriere arbeiten willst, dann bewirbt Dich bis spätestens 20. November 2009 bei Franziska E. Pschera

nach oben

 
 

3. November 2009 – Programm der Kontaktmesse steht

Die Vorbereitungen für die Kontaktmesse sind auf der Zielgeraden. Eifrig arbeitet das Team an den letzten Vorbereitungen. Inzwischen steht auch das genaue Vortrags- und Ausstellungsprogramm fest. Der Messeflyer steht hier zum Download bereit und liegt auch vor unserem Büro aus.
Wir wünschen euch eine kurzweilige Zeit auf der Kontaktmesse Verkehr!

nach oben

 
 

3. November 2009 – Anmeldung fürs (Un)real Tournament beginnt

Fußballfreunde aufgepasst! Seit heute läuft die Einschreibung fürs Fußballturnier von FSR Elektrotechnik und FSR Verkehr. Das diesjährige (Un)real Tournament wird am Samstag, den 14. November 2009 von 10:30 bis zirka 16:30 Uhr in den Turnhallen an der Nöthnitzer Straße stattfinden. Findet Euch dafür bitte in Teams von 5 bis 8 Spielern zusammen und tragt Euch im FSR-Büro in die bereitgelegten Listen ein. Die Startgebühr liegt bei 8 € pro Studentenmannschaft und bei 10 € für Lehrstuhlteams. Das leibliche Wohl ist mir Speis und Trank abgesichert.

nach oben

 
 

30. Oktober 2009 – Erasmus-Infoveranstaltung am 2. November

Am kommenden Montag, 2. November, findet von 16:40 bis 18:10 Uhr eine Erasmus-Infoveranstaltung im POT E61 statt. Frau Krause vom Akademischen Auslandsamt und Herr Röder vom Tourismus-Lehrstuhl erläutern euch die Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes. Studenten stellen darüber hinaus ihre Auslandserfahrungen vor und auch die studentische Initiativen rund um Auslandssemester und -praktikum kommen zu Wort!

nach oben

 
 

25. Oktober 2009 – Vortrag "Erlebe, was verbindet!" zum neuen Dresdner Busnetz

Wie entstand eigentlich das neue Busnetz 2010? Wie komme ich ab Dezember in die Uni? Der FSR Verkehr lädt am Mittwoch, dem 28. Oktober, zu einer Informationsveranstaltung über das neue Busnetz der DVB ein. Herr Hoppe als Hauptverkehrsplaner der DVB wird die Beweggründe für die Neugestaltung sowie die einzelnen Schritte der Planung erläutern. Im Anschluss steht er für Fragen zum neuen Busnetz zur Verfügung. Alle interessierten Studenten und Mitarbeiter sind herzlich eingeladen. Beginn ist 18:30 Uhr im POT 81.

nach oben

 
 

29. Oktober 2009 – Wahlen für FSR, Senat und Fakultätsrat

Kommende Woche, am 3. und 4. November, finden die Wahlen zum Fakultätsrat und Senat statt. Eure Stimme könnt ihr an beiden Tagen, zwischen 9 und 16 Uhr, im POT 167 abgeben.

Für die beiden studentischen Plätze im Fakultätsrat bewerben sich dabei die beiden Amtsinhaber, Michael Mittag und Steffen Lehmann. Eine Kurzvorstellung der vier Kandidaten unseres Wahlkreises für den Senat hängt seit Mitte der Woche als Plakat auf dem Campus aus. Wir haben es auch für euch zum Download bereitgestellt.

Die FSR-Wahlen finden indes nicht, wie gewohnt, Ende November statt, sondern erst zwischen 12. und 14. Januar 2010. Wir werden euch hierzu rechtzeitig noch umfassend informieren.

Mehr über beide Themen erfahrt ihr im neuen FSR-Express (PDF, eine Seite, 240 kB).

nach oben

 
 

23. Oktober 2009 – Bewerbertraining auf der Kontaktmesse Verkehr

Auf der Kontaktmesse Verkehr, die am 5. November im Potthoff-Bau stattfindet, wird auch ein Bewerbertraining angeboten. Erfahrene Personal-Profis von Siemens zeigen mit euch anhand von Fallbeispielen und Bewerbungsgesprächen, worauf es ankommt.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Um dabei zu sein, müsst ihr nur das Anmeldeformular herunterladen und an training@kontaktmesse-verkehr.de bzw. im FSR-Büro abgeben. Die Anmeldefrist endet am Freitag, den 30. Oktober, um 0:00 Uhr.

Darüber hinaus prüfen die Personalprofis der VTG AG im POT 13 bereits ausformulierte Bewerbungen und Lebensläufe auf ihre Richtigkeit und geben den einen oder anderen Tipp. Es lohnt sich also, mit euren aktuellen Unterlagen auf der Kontaktmesse Verkehr vorbeizuschauen!

nach oben

 
 

22. Oktober 2009 – AutoCAD-Tutor gesucht

Um die beliebten AutoCAD-Tutorien auch in den kommenden Semestern weiter anbieten zu können, sucht das Autocad-Tutorenteam einen neuen Tutor, der im Laufe dieses Semesters mit der Aufgabe vertraut gemacht werden kann. Interessenten sollten sich per Mail an autocad.verkehr@gmx.de richten.
– Erledigt am 12. November: Eine neue Tutorin wurde gefunden.

nach oben

 
 

20. Oktober 2009 – Neuer Stura-Vertreter gesucht

Wegen der Neubesetzung eines unserer beiden StuRa-Plätze findet eine Wahlausschreibung statt. Bis Montag, den 26. Oktober, 20.00 Uhr, können sich alle Interessenten einschreiben. Die Wahl gilt für die restliche Wahlperiode, die bis Ende November geht.
Wer sich interessiert, kann sich gerne im FSR-Büro über die Arbeit im StuRa informieren. Vielleicht ist die kurze Zeit eine gute Gelegenheit, in die Gremienarbeit hineinzuschnuppern!?

– Erledigt am 26. Oktober: Auf der heutigen FSR-Sitzung wurde ein neuer Vertreter gewähltl. Mehr Infos dazu folgen in Kürze.

nach oben

 
 

13. Oktober 2009 – Zusätzliche Sprachkurse für Verkehrswirtschaftler

Nachdem sich im FSR-Büro zum Semesterstart die Fragen über die Englischkurse für Verkehrswirtschaftler häuften, haben wir für euch nachgehakt: Wie wir vom Sprachenzentrum erfuhren, sollen neben den fünf bestehenden Englischkursen für Verkehrswirte bis Mittwoch (14. Oktober) ein oder sogar zwei zusätzliche Englischkurse angeboten werden. Darüber hinaus ist auch eine Einschreibung in die Englischkurse für Wirtschaftswissenschaftler (WI-Kurse) möglich. Wer auf der Warteliste für die fünf bestehenden Kurse steht, wird direkt per E-Mail über die neuen Kurse informiert.

nach oben

 
 

12. Oktober 2009 – Kartenverkauf zum Ball der Fakultät hat begonnen

Ab sofort sind im FSR-Büro Karten zum Ball der Fakultät erhältlich. Unser Kartenverkaufs-Team ist zu folgenden Zeiten für euch da:

  • Montags zur 3. Doppelstunde (11 bis 13 Uhr), nicht jedoch am 2. November
  • Dienstag zur 3. Doppelstunde
  • Mittwochs zur 3. Doppelstunde
  • Donnerstag zur 3. Doppelstunde
  • Freitags: 14:00–15:00 Uhr
Der Preis je Karte liegt bei 30 Euro. Karten sind auch online erhältlich.

nach oben

 
 

11. Oktober 2009 – Neue AutoCAD- und Office-Kurse im Wintersemester

Dieses Semester werden wieder AutoCAD- und Office-Kurse angeboten. Ab der zweiten Vorlesungswoche finden die Kurse wöchentlich im PC-Pool (POT 210) statt.
Termine für den AutoCAD-Kurs sind Donnerstag 6. DS, Donnerstag 7. DS und Freitag 1. DS! Office-Kurse werden am Dienstag und Mittwoch jeweils in der 7. DS angeboten.
Wer Interesse hat zu lernen, wie man am PC konstruiert oder welche Tricks und Kniffe es bei Office gibt, der kann sich gern ab Mittwoch, den 14. Oktober, 9:00 Uhr im FSR-Büro in die Listen einschreiben.

– Erledigt am 15. Oktober: Die Officekurse waren binnen weniger Minuten ausgebucht, die AutoCAD-Kurse inzwischen ebenfalls.

nach oben

 
 

2. Oktober 2009 – SLUB-Schulungen im neuen Semester

Zu Beginn des neuen Semesters bietet die SLUB wieder spezielle Schulungen für Verkehrswissenschaftler an. Für Studenten im Haupt- bzw. fortgeschrittenen Bachelor-Studium, die bereits mit den Grundzügen der Bibliotheksbenutzung (Benutzerkarte, OPAC-Suchen etc.) vertraut sind, werden zwei Termine angeboten:

  • Am Mittwoch, den 21. Oktober 2009, zur 5. Doppelstunde (14:50 Uhr) für Ingenieure
  • Am Montag, den 2. November 2009 (Achtung: Neuer Termin!), zur 5. Doppelstunde (14:50 Uhr) für Wirtschaftler
Treffpunkt ist das Foyer der Zentralbibliothek (Karte). Bitte tragt euch bei Interesse in die Listen im FSR-Büro ein.

Wir haben die Termine so gelegt, dass nach Stundenplan nahezu alle Studenten teilnehmen können. Falls ihr gerne kommen wollt, aber nicht kommen könnt, haben wir im FSR-Büro noch eine Interessentenliste ausliegen – wir würden dann bei Bedarf noch weitere Schulungen organisieren.

Für unsere Erstis gibt es darüber hinaus im Rahmen der ESE am 13. bzw. 16. Oktober eigene Grundlagen-Schulungen, die natürlich auch höheren Semestern offen stehen.


– Erledigt (21. Oktober 2009, aktualisiert am 5. November 2009): Die Schulung für Ingenieure entfällt mangels Teilnehmern, die Schulung für Wirtschaftler ist mit mehr als 20 Teilnehmern indes schon ausgebucht. Eine weitere Schulung für Verkehrswirte wird am 8. Dezember angeboten; für Verkehrsingenieur sowie für Verkehrswirte, die an dem neuen Termin keine Zeit haben, wird eine Interessentenliste angeboten.

nach oben

 
 

30. September 2009 – Schlüsselkompetenz-Workshops für Verkehrswissenschaftler

Der Career Service der TU Dresden bietet im Wintersemester verschiedene Schlüsselkompetenz-Workshops für Verkehrswissenschaftler an. Die Workshops zu den Themen Stress- und Zeitmanagement, Team- und Konflikttraining sowie Lern- und Arbeitstechniken finden im Oktober und November statt. Die Teilnahme ist für Studenten kostenfrei.

Weitere Informationen findet ihr hier und im dazugehörigen Plakat.

nach oben

 
 

28.09.2009 – Neues Mitglied für StuKo VIW gesucht!

Da unser ehemaliger Sprecher Sascha Giebel aus studienbedingten Gründen alle seine Ämter niedergelegt hat, ist nun die Neubesetzung eines Postens in der Studienkommission VIW notwendig. Die Ausschreibung dazu hat nun begonnen. In der Liste im FSR-Büro können sich alle Interessierten eintragen. Die Liste ist bis zum 12. Oktober, 19:55 Uhr offen – also keine Angst, wenn ihr derzeit nicht in Dresden seid. Auf   der anschließenden FSR-Sitzung findet die Wahl statt – Anwesenheit ist für alle Kandidaten Pflicht! Da die jetzige Wahlperiode nur noch bis Ende November gilt, ist dies vielleicht eine gute Gelegenheit, in die Gremienarbeit hinein zu schnuppern. Bei Fragen zur Arbeit der Studienkommission könnt ihr euch   natürlich gerne an die StuKo VIW unter stuko-viw@fsr-verkehr.de wenden.
– Erledigt: Am 12. Oktober 2009 wurde Jürgen Wöfert als neues Mitglied der Studienkommission Verkehrsingenieurwesen durch den Fachschaftsrat gewählt –

nach oben

 
 

6. September 2009 – Die Kontaktmesse Verkehr wirft ihren Schatten voraus!

Musst du auch ständig erklären, was du eigentlich studierst?
Nicht bei uns: Kontaktmesse Verkehr!

Am 5.11.2009 stellen 19 Unternehmen der Verkehrsbranche im Potthoff-Bau ihre Aufgabengebiete und Einsatzmöglichkeiten für Verkehrswissenschaftler vor. Von 9 bis 16 Uhr könnt Ihr an Messeständen mit Firmenvertretern über Praktika, Diplomarbeiten oder Einstiegsmöglichkeiten diskutieren. In den Fachvorträgen gewinnt Ihr einen detaillierten Einblick in die Tätigkeiten der Unternehmen. Auch Tipps und Tricks rund um die Bewerbung kommen nicht zu kurz. Die VTG veranstaltet einen Bewerbungsmappencheck und Siemens hilft eurer Karriere mit einem Bewerbertraining auf die Sprünge.

Bereitet schon mal Euren Lebenslauf für den 5.11.2009 vor! Weitere Infos findet Ihr unter www.kontaktmesse-verkehr.de

Wann? 05.11.2009 von 9 bis 16 Uhr
Wo? Fakultät Verkehrswissenschaften Potthoff-Bau
Wer? Alle interessierten Studenten

Eine Veranstaltung von Spätverkehr, Euroavia, HoT und dem FSR Verkehr!

nach oben

 
 

15.07.2009 - Verkehrswirtschaft: Bei krankheitsbedingtem Rücktritt von Prüfungen ist ein Attest erforderlich.

Nachdem es immer wieder zu Missverständnissen gekommen war, möchten wir darauf aufmerksam machen, dass zu der nun anlaufenden Prüfungsperiode im Studiengang Verkehrswirtschaft bei krankheitsbedingtem Rücktritt von Prüfungen ein ärztliches Attest erforderlich ist, aus dem insbesondere der Grund der Püfungsunfähigkeit hervorgeht (die konkrete Krankheit muss dabei nicht zwingenderweise angegeben werden, jedoch muss klar sein, dass ihr in eurem Zustand keine Prüfung schreiben konntet). Dies hat der Prüfungsausschuss Verkehrswirtschaft im Mai beschlossen. Ein Krankenschein, wie er früher noch akzeptiert wurde, gilt nicht mehr.

nach oben

 
 

14.07.2009 - FSR-Büro während der Prüfungszeit geöffnet!

Auch dieses Semester bieten wir wieder die Möglichkeit an, während der Prüfungszeit im FSR-Büro vorbeizukommen und Kopien und Ausdrucke zu machen, die euch vielleicht noch fehlen.

Geöffnet ist jeweils Mittwochs von 10 bis 13 Uhr. Es handelt sich dabei um den 22. und den 29. Juli sowie den 05. und den 12. August.

Nach dieser Zeit ist das FSR-Büro wie gewohnt nur sporadisch besetzt. In dringenden Fällen solltet ihr daher eine Mail an sprecher@fsr-verkehr.de schreiben.

nach oben

 
 

01.07.2009 - EUROAVIA lädt zum Sommerfest!

EUROAVIA möchte euch herzlich zum Sommerfest einladen.

Stattfinden wird das Spektakel am 03. Juli 2009 im Club 11 (Hochschulstraße 48). Ab 19 Uhr stehen Flatrate-Grillen (Für nur 3,50 € gibt es so viel vom Grill, wie ihr essen könnt!) und Open-End-Music mit Fun-kee J. auf dem Programm.

Bei Speis' und Trank könnt ihr u. a. Mitarbeiter des Instituts für Luftfahrt und Logistik sowie Praxispartner des Vereins kennen lernen.

nach oben

 
 

30.06.2009 - Verkehrte Welt lädt zum Grillfest!

Die Verkehrte Welt lädt ein zum Grill- und Plauderabend am 07.07.09 ab 19 Uhr vorm VG 1 (Eingang am StuRa).
Eingeladen sind alle Interessierten.

Anmeldung unter info@verkehrte-welt.org ist erwünscht.

nach oben

 
 

30.06.2009 - Nightline sucht Mitstreiter!

Ein anonymes Zuhörtelefon von und für StudentInnen, erreichbar während der Nachtstunden, dieses Projekt möchte die Studentenstiftung Dresden nach dem Vorbild anderer deutscher Universitäten (z.B. Heidelberg) auf den Weg bringen. Momentan steckt die Nightline Dresden noch in den Kinderschuhen und braucht vor allem tatkräftige Menschen, die diese Idee Wirklichkeit werden lassen. Studierende aller Fachrichtungen, die sich für Mitstreiter- und Sponsorenwerbung, Öffentlichkeitsarbeit, technische Verwirklichung oder auch den eigentlichen Telefondienst interessieren, sind herzlich willkommen, sich unter nightline@studentenstiftung.de zu melden.

Mehr Informationen findet ihr unter www.studentenstiftung.de/?id=64.

nach oben

 
 

17.06.2009 - Tutoren für die ESE '09 gesucht!

Wie jedes Jahr brauchen wir auch diese Jahr wieder Studenten, die sich freiwillig als Tutoren für die ESE melden. Dabei sollt ihr die neuen Ersties mit Tipps aus erster Hand versorgen und ihnen einen glatten Start ins Studium verhelfen. Damit ihr auch für alle Eventualitäten gewappnet seid, bekommt ihr vorher eine Schulung. Natürlich seid ihr auch herzlich eingeladen, an den anderen Veranstaltungen teilzunehmen.

Den Zeitplan für die diesjährige ESE findet ihr in diesem PDF. Bei Interesse könnt ihr euch in die Liste im FSR-Büro einschreiben. Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

nach oben

 
 

13.06.2009 - Pokale für den List-Cup können abgeholt werden!

Die siegreichen Mannschaften beim List-Cup können ihre Pokale jetzt im FSR-Büro abholen.

nach oben

 
 

27.05.2009 - EUROAVIA bietet Exkursion nach Berlin an!

EUROAVIA Dresden veranstaltet im Rahmen des Fly-In in der Woche nach Pfingsten eine Exkursion nach Berlin. Am Mittwoch, den 3. Juni, stehen Besuche im Werk von Rolls-Royce in Berlin-Dahlewitz, bei Lufthansa Bombardier Aviation Services und bei der DFS am Flughafen Schönefeld auf dem Programm. Los geht es um ca. 6 Uhr in der Frühe am Bahnhof Neustadt, die Ankunft in Dresden wird voraussichtlich gegen 21 Uhr sein. Im Preis von 8 bis 10€ sind die Busfahrt sowie ein Mittagessen inbegriffen. Bei Interesse meldet euch bitte bis Freitag unter Angabe eures vollständigen Namens, eurer Adresse und eurer Ausweisnummer per Mail an kontakt@euroavia-dresden.de an. Ob ihr dabei seid, erfahrt ihr von EUROAVIA am Samstag.
Ansonsten, nicht vergessen: Kennenlernabend mit Luftverkehrsstudenten aus ganz Europa am 31. Mai ab 19 Uhr im Club 11!

nach oben

 
 

20.05.2009 - EUROAVIA lädt zum Fly-In!

EUROAVIA organisiert neben den Aktivitäten auf lokaler Ebene, die der eine oder andere von euch schon kennengelernt hat, auch Veranstaltungen auf internationaler Ebene. Das heißt üblicherweise, dass eine Ortsgruppe eine Veranstaltung organisiert und die Mitglieder der anderen Ortsgruppen einlädt, daran teilzunehmen. Solch eine Veranstaltung ist z.B. ein Fly-In, wie ihn unsere Ortsgruppe in den Pfingstferien veranstaltet. Circa 20 Luftfahrtstudenten u. a. aus Finnland, Spanien, Italien und der Türkei kommen nach Dresden um die Stadt und die Dresdner Studenten kennenzulernen sowie die heimische Luftfahrtindustrie zu besuchen.

Wenn ihr die Gäste und EUROAVIA in ungezwungener Atmosphäre kennenlernen wollt, dann merkt euch den Pfingstsonntag (31. Mai) vor. An diesem ersten Abend des Fly-Ins wird EUROAVIA im Club 11 in der Hochschulstraße einen Kennenlernabend veranstalten, zu dem ihr alle auch herzlich eingeladen seid.

nach oben

 
 

19.05.2009 - Verkehrte Welt informiert über Russland-Exkursion!

Verkehrte Welt e. V. lädt am Mittwoch, den 27.05.2009, um 18.30 Uhr im Pot 13 zu einer Infoveranstaltung zur Exkursion zur Moskauer Staatlichen Universität für Verkehrswesen nach Moskau ein. Ziel dieser Exkursion ist das Kennenlernen der Universität, der Studienmöglichkeiten und einer großartigen Stadt. In der Zeit vom 06. September bis 13. September wird diese Kennenlernfahrt stattfinden. Mit zehn Studenten wollen wir der Einladung nach Moskau nachkommen und falls Du Interesse hast, dann komm zu unserer Infoveranstaltung bei uns vorbei. Wir freuen uns auf Dich!

nach oben

 
 

19.05.2009 - Einschreibeende für ListCup am Mittwoch!

Wer es noch nicht getan hat, sollte es jetzt schnell tun: Nur noch bis Mittwoch, 16:40 Uhr, ist die Einschreibung für das Sportereignis des Jahres möglich. Wer also Lust auf Volleyball hat, sollte sich jetzt fix ins FSR-Büro begeben.

Aber auch Zuschauer sind am Samstag in der Halle an der Nöthnitzer Straße gern gesehene Gäste. Los geht es um 10 Uhr. Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt!

nach oben

 
 

19.05.2009 - Kurze Zusammenfasung ab jetzt direkt nach der Sitzung erhältlich!

Damit ihr ab jetzt sofort über die kochend heißen Neuigkeiten aus den FSR-Sitzungen informiert seid, wird es von nun an Dienstags nach den Sitzungen kurze Zusammenfassungen der wichtigsten Themen geben. Diese könnt ihr als Flyer auf dem Tisch vor dem FSR-Büro bekommen.
Die ausführlichen Protokolle folgen dann wie gewohnt nach einiger Zeit in unserem Protokoll-Archiv.

nach oben

 
 

06.05.2009 - Leinen los zur Paddeltour!

Auch dieses Jahr heißt es wieder: Paddeln mit deinem Lieblings-FSR!

Am 27.06.09 startet unsere alljährliche Paddelbootregatta. Maximal 50 Mutige dürfen sich dazu in Bad Schandau in die Boote schwingen und dann in 3-3,5 Stunden stromabwärts auf dem Weg Richtung Stadt Wehlen ihr Können (oder Nichtkönnen) unter Beweis stellen. Treffpunkt ist um 9:45 Uhr am Dresdner Hauptbahnhof, Gleis 18. Die An- und Abreise erfolgt mit der S-Bahn. Eine Anmeldeliste liegt ab sofort im FSR-Büro aus. Der Unkostenbeitrag beträgt 5 Euro (inkl. Paddel, Schwimmweste & Co.) und ist bei Anmeldung im Büro zu entrichten.

Sollte die Tour aufgrund von schlechtem Wetter ausfallen müssen, werdet ihr auf fsr-verkehr.de rechtzeitig einen entsprechenden Hinweis finden.

nach oben

 
 

05.05.2009 - Montags ist jetzt FSR-Tag!

Um effektiver zu arbeiten und die Kommunikation zu erhöhen, hat sich der FSR am Montag dazu entschieden, ab jetzt im wöchentlichen Rhythmus zu tagen. Somit lautet die einfache Regel nun: Montags findet um 20 Uhr im POT 13 die FSR-Sitzung statt.

Wir laden alle Studenten ein, einmal als Gäste vorbei zu schauen und sich über die Arbeit des FSR zu informieren!

nach oben

 
 

05.05.2009 - Auch dieses Jahr wird Mr. X gejagt!

Wie auch schon in den vergangenen Jahren wird auch an diesem Dies Academicus wieder die traditionelle Jagd nach Mr. X stattfinden. Wer also Lust hat, sich frei nach dem bekannten Brettspiel "Scotland Yard" durch das Dresdner ÖPNV-Netz zu bewegen, findet sich daher bitte am 13. Mai pünktlich um 12:20 Uhr vor dem FSR-Büro ein. Start ist um 12:30 Uhr, das Ende voraussichtlich gegen 16:30 Uhr. Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos.
Bei Interesse oder Fragen schickt bitte eine Mail mit eurem Teamnamen und der Anzahl der Mitglieder an mrx@fsr-verkehr.de. Anmeldeschluss ist der 12.05.2009.

nach oben

 
 

05.05.2009 - Spätverkehr lädt ein zu Bowling und Billiard!

Am Mittwoch, den 27.Mai wird ab 20 Uhr der nächste Spätverkehr-Stammtisch stattfinden, zu dem alle Interessenten herzlich eingeladen sind. Hierbei wollen wir wieder die Chance nutzen, uns gegenseitig in arbeitsferner Atmosphäre näher kennen zu lernen und über all das zu sprechen, was sonst leider oft verloren geht.
Ort des Geschehens wird dieses Mal "Joe's Billard- und Bowlingscenter" in der Mügelner Str. 36 (Haltepunkt Dobritz) sein, in dem ein Billardtisch sowie eine Bowlingbahn reserviert wurde. Wer möchte, kann gemeinsam mit Spätverkehr zum Veranstaltungsort fahren: Der Treffpunkt ist um 19:40 Uhr das Gleis 18 des Hauptbahnhofs.

Alle Interessierten sind eingeladen, einmal vorbei zu schauen und die Aktivitäten des "Absolventenvereins" unserer Fakultät näher kennenzulernen.

nach oben

 
 

01.05.2009 - Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) auf der Bonding!

Wie die meisten wahrscheinlich schon mitbekommen haben, findet nächste Woche wieder die Bonding-Firmenkontaktmesse im HSZ statt. Wieder vertreten ist auch das Institut für Verkehrssystemtechnik vom DLR. Unterschied zu den Vorjahren ist, dass diesmal nicht nur vornehmlich die Eisenbahner angesprochen werden, sondern auch alle Telematiker und Verkehrsplaner. Für die Abteilung Verkehrsmanagement ist dafür Frau Julia Ringel am Montag, den 4.5., vor Ort. Sie ist kompetente Ansprechpartnerin für Fragen rund um Praktika, Studien- und Diplomarbeiten. Alle interessierten Verkehrsingenieure sind eingeladen mal am Messestand vorbeizuschauen...

nach oben

 
 

30.04.2009 - Kompass Hauptstudium beginnt am Mittwoch!

Auch dieses Jahr werden euch im Rahmen des Kompass Hauptstudium die Vertiefungsrichtungen des Hauptstudium Verkehrsingenieurwesen vorgestellt.
Am Mittwoch, den 6. Mai, in der 3.DS werden euch die Professoren "ihre" Vertiefungsrichtungen vorstellen.
Natürlich sind auch alle anderen Interessierten herzlich eingeladen, sich über die vielseitigen Studienmöglichkeiten zu informieren.

Weitere Informationen und die weiteren Termine findet ihr hier.

nach oben

 
 

28.04.2009 - Auf, auf zum Campuslauf!

Am 13. Mai um 17 Uhr veranstaltet die Studentenstiftung Dresden im Rahmen des Dies Academicus den 1. Campuslauf Dresden. Auf einer Länge von 2,5 und 5 km wird der/die schnellste Student/in sowie die aktivste Fachschaft gekürt. Ausdrücklich sind auch alle anderen Laufbegeisterten aus der Region angesprochen, sich am Laufevent zu beteiligen.
Das Startgeld beträgt 5 Euro und ist eine Spende an die Studentenstiftung.

Die Studentenstiftung unterstützt verschiedene Projekte um die Studenten an der Universität zu unterstützen. Mit den eingenommenen Startgeld und weiteren Spenden wird dieses Mal eine Studenteninitiative für eine Dresdner Nightline als Zuhörtelefon von Studierenden für Studierende in Notlagen aufgebaut. Diese neue Hotline wird somit die psychosozialen Beratungsangebote der TU Dresden stärken.

Der Abend wird anschließend musikalisch mit der Band Marmita Sajona ausklingen. Neben der Teilnehmern am Lauf werden auch weitere Helfer zur Durchführung des Laufes gesucht.

Für weitere Informationen und die Anmeldung könnt ihr auf www.campuslauf-dresden.de, www.studentenstiftung.de und YouTube gehen.

nach oben

 
 

21.04.2009 - Sommer? Das bedeutet List-Cup!

Ein freundliches Hallo geht an alle Volleyballfans. Auch dieses Jahr findet der allseits bekannte Listcup wieder statt. Wann? Am 23.05.2009, Start ist ab 10:00 Uhr. Wo? In der Nöthnitzer Straße Halle II. Ihr wollt daran teilnehmen? Na dann kommt so schnell wie möglich ins FSR Büro und schreibt euch ein, die Listen liegen bereits aus. Als Studententeam bringt Ihr bitte 10€ mit und als Lehrstuhlteam bezahlt Ihr 15€.

Ein kräftiges SPORT FREI geht an alle Sportbegeisterten!

nach oben

 
 

21.04.2009 - Neuer StuRa-Vertreter gewählt!

Auf der gestrigen Sitzung wurde unser neuer StuRa-Vertreter gewählt. Ohne Gegenstimme wurde Thomas Heinig entsandt.

Der FSR gratuliert und freut sich auf eine fruchtbare Zusammenarbeit!

nach oben

 
 

21.04.2009 - Fallstudientag: Erobert Europa mit der Eisenbahn!

Der Lehrstuhl für Energiewirtschaft und Public Sector Management an der Fakulät für Wirtschaftswissenschaften veranstaltet dieses Semester gemeinsam mit der Boston Consulting Group und der VWI Hochschulgruppe Dresden einen Fallstudientag zur Strategieentwicklung von Eisenbahnunternehmen. Der Workshop richtet sich an Studentinnen und Studenten aller Fakultäten.
Beim Workshop direkt nach den Pfingstferien (Montag, 08.06.) wird Euch die Möglichkeit gegeben, Europa mit der Bahn zu erobern, bzw. mittels einer Fallstudie mehr über dieses Thema zu erfahren.

Weitere Details sowie Informationen zur Anmeldung könnt ihr dem Flyer entnehmen.

nach oben

 
 

20.04.2009 - Evaluation des Studiengangs Verkehrswirtschaft hat begonnen

Am heutigen Montag hat eine groß angelegte Evaluation des Studiengangs Verkehrswirtschaft begonnen. Noch bis Ende dieser Woche befragen wir in mehreren Vorlesungen mittels vierseitiger Fragebögen die Verkehrswirte zwischen zweiten und achten Semester. Nach der Auswertung, die einige Wochen in Anspruch nehmen wird, werden wir umfassend über die Ergebnisse informieren.

nach oben

 
 

20.04.2009 - Schulungen an und Führungen hinter die Kulissen der SLUB

Zum Semesterstart bietet die SLUB speziell für Verkehrsstudenten im fortgeschrittenen Studium wieder Trainings an. Zu folgenden Terminen könnt ihr in die hohe Kunst der fortgeschrittenen Bibliotheksrecherche eintauchen:

  • Für Verkehrsingenieure am 14. und am 18. Mai, jeweils ab 9:30 Uhr.
  • Für Verkehrswirte am 4. und 12. Mai jeweils ab 13:10 Uhr.
Zusätzlich bieten wir in diesem Semester erstmals Führungen hinter die Kulissen von Zweig- und Zentralbibliothek an. Am 5. und 8. Mai, jeweils ab 14:45 Uhr, werden wir den Weg eines Buches, vom Eingang über die Erfassung bis hin zum geschlossenen Magazin und der Ausliehe gehen. Wir werden die Bibliothek aus einem Blickwinkel sehen, wie sie nur wenige Besucher zu sehen bekommen.
Treffpunkt für die Schulungen ist der Eingangsbereich der Zentralbibliothek, die Führungen im Eingangsbereich der Drepunct. Die Veranstaltungen dauern jeweils rund 90 Minuten. Die Listen zur Einschreibung liegen im FSR-Büro aus.

nach oben

 
 

17.04.2009 - Infoveranstaltung zu Stipendien!

Die Kenntnis vieler Studenten über Stipendienprogramme und die Aufnahmevoraussetzungen sind häufig eher mau. Viele gehen davon aus, dass nur extrem gute Studenten Stipendien erhalten. Dies ist aber nicht der Fall, es kommt vielmehr auf die richtige Mischung aus gesellschaftlichem Engagement und universitären Leistungen an.
Ein Stipendium bietet dir, neben einem Netzwerk und der Möglichkeit, nette und interessante Leute zu treffen, auch finanzielle Unterstützung bei Studium und Auslandsaufenthalt sowie Seminare und Trainingsprogramme zu verschiedenen Themen und Fertigkeiten.
Wenn du mehr über Stipendien erfahren möchtest, dann komm am 21.4.09 um 18:00 Uhr ins HSZ/03!
Stipendiaten der elf großen Begabtenförderungswerke in Deutschland stellen dir hier die Besonderheiten ihrer jeweiligen Stiftung vor. Im Anschluss hast du die Möglichkeit, individuelle Fragen zu Bewerbung und zu dem, was dich sonst noch interessiert, zu stellen.

nach oben

 
 

15.04.2009 - Ein dritter Office-Kurs wird angeboten!

Ab heute, 9.30 Uhr, können sich alle Interessierten in die Liste für einen weiteren Office-Kurs eintragen. Dieser kann aufgrund von terminlichen Schwierigkeiten leider nur am Freitag in der 6. Doppelstunde (also ab 18.30 Uhr) stattfinden.
Bei Fragen könnt ihr euch direkt an Tobias, den Tutor, wenden.

nach oben

 
 

07.04.2009 - Listige Vereinigungen laden ein!

Auch unsere Listigen Vereinigungen starten im Sommersemester wieder voll durch. Gleich zwei laden euch in den nächsten Wochen herzlich ein.
Den Anfang macht am Dienstag, den 14.04., Spätverkehr mit seinem Stammtisch. Hier kann bei lockerer Atmosphäre der Verein, seine Mitglieder und seine Aktionen kennengelernt werden. Der Stammtisch beginnt um 20 Uhr. Treffpunkt ist das "Campus".
Auch die Verkehrte Welt lädt euch ein, den Verein kennenzulernen. In Vorbereitung auf die Jahreshauptversammlung Anfang Mai könnt ihr euch während eines gemeinsamen Abendessens im Siedepunkt am Montag, den 20.04., und Montag, den 04.05., über den Verein informieren. Los geht es jeweils um 18.30 Uhr.

Wer sich also schon immer einmal ganz unverbindlich ein Bild über die beiden Vereine machen wollte, sollte die Chance nutzen und einfach vorbei schauen. Ein herzlicher Empfang ist garantiert!

nach oben

 
 

07.04.2009 - StuRa lädt ein zum Grillduell!

Der StuRa sucht Teams für das erste Grillduell zwischen HTW und TU. Dabei soll festgestellt werden, wer das beste und ökologischste Essen für 10€ zubereiten kann. Es werden ein Hauptgericht und eine Vor- oder Nachspeise zubereitet.
Das Duell soll am 10.06.2009 an der Mensa Reichenbachstraße stattfinden und fängt 18:00 Uhr an. Da es sich um einen Teamwettbewerb handelt, muss jede teilnehmende Gruppe 4 Mitglieder haben.

Wer sich anmelden will, schreibt bitte eine Mail an stuwe@stura.tu-dresden.de, in der der Teamname, die Namen der Mitglieder, die Rezepte und die benötigten Materialien stehen.
Weiterhin ist zu beachten, dass die Speisen während der Veranstaltung zubereitet werden. Eventuelle Vorbereitungen sind vorher abzuklären. Die Rezeptauswahl obliegt dem Referat Soziales.
Der Anmeldeschluss ist der 15.05.2009. Weitere Infos stehen in diesem PDF-Dokument.

nach oben

 
 

07.04.2009 - StuRa-Verteter gesucht!

Da einer unserer bisherigen Vertreter im StuRa, Jürgen Wölfert, zurückgetreten ist, benötigen wir einen interessierten Studenten unserer Fakultät, der uns in diesem wichtigen Gremiun vertritt.

Aus diesem Grund können sich alle interessierten Studenten ab morgen, 11 Uhr, im FSR-Büro für die Wahl einschreiben. Diese wird auf der nächsten Sitzung des FSR am 20. April stattfinden. Die Anwesenheit bei der Wahl ist für alle Kandidaten Pflicht!

Für weitere Fragen stehen wir selbstverständlich jederzeit zur Verfügung!

nach oben

 
 

05.04.2009 - Scheine für Verkehrsgeschichte können abgeholt werden!

Alle, die im Wintersemester Verkehrsgeschichte belegt haben, können ihren Teilnahmeschein ab Dienstag, den 07.04., bei Frau Marx abholen.

nach oben

 
 

05.04.2009 - Einschreibung für CAD- und Office-Kurse beginnt Dienstag!

Auch dieses Semester werden wieder AutoCAD- und Office-Kurse angeboten! Ab der zweiten Uniwoche werden AutoCAD-Tutorien an folgenden Terminen wöchentlich stattfinden:
Mo, 5. DS / Mi, 7. DS / Do, 7. DS
Die Office-Kurse werden Dienstag in der 7. DS und freitags in der 5. DS stattfinden.
Wer Lust und Zeit hat zu lernen, wie man am PC konstruiert oder mit dem Office-Paket Präsentationen und Texte ansprechend gestaltet, trage sich bitte ab dem 07.04.2009, 11:00 Uhr, in die Listen im FSR-Büro ein! Wir freuen uns auf Euch!

Bei Fragen: autocad.verkehr@gmx.de

nach oben

 
 

05.04.2009 – Neue Öffnungszeiten und weitere Neuigkeiten im U-Boot

Unsere Hauscafeteria wird zum Semesterstart montags bis donnerstags bis 16:45 Uhr öffnen (bislang: 16:30 Uhr). Gleichzeitig werden neue Angebote eingeführt. – Dies sind die ersten unmittelbaren Ergebnisse aus einer Gesprächsrunde zwischen Vertretern des FSR und des Studentenwerks, die wir auf Grundlage von Euren Hinweisen geführt haben. Wir wollen in Zukunft an einem Strang ziehen, um das U-Boot weiterzuentwickeln.
Vielfach angesprochen habt ihr auch die Kommunikation des Mittagesangebots sowie der Cafeteria selbst. Daran arbeiten wir im Moment, neben anderen Punkten, die ihr an uns herangetragen habt. Wir freuen uns weiterhin über jeden Hinweis zur Cafeteria: peter@fsr-verkehr.de

nach oben

 
 
 

26.03.2009 - Änderung des Moduls "Management von Verkehrsunternehmen"!

Auf vielfachen Wunsch von Seiten der Studierenden Bachelor Verkehrswirtschaft erweitert der Lehrstuhl von Prof. Haase den Lehrstoff der beiden angebotenen Veranstaltungen "Management von Verkehrsunternehmen I" (ab SS 09) und "Management von Verkehrsunternehmen II" (ab WS 09/10) um logistische Inhalte. Um diese Änderung auch in der Neubezeichnung der LV auszudrücken, erfolgt die Umbenennung der beiden LV in "Management von Verkehrs- und Logistikunternehmen I" bzw. "Management von Verkehrs- und Logistikunternehmen II". Der ursprüngliche Name des zugehörigen Schwerpunktmoduls "Management von Verkehrsunternehmen" wird im Zuge dessen abgeändert in "Management von Verkehrs- und Logistikunternehmen".

nach oben

 
 

18.03.2009 - Internationales Fußballturnier an der Uni Leipzig!

Sportsfreunde aufgepasst! Vom 30. Mai bis zum 01. Juni findet ein internationales Fußballturnier zur 600-Jahres-Feier der Leipziger Uni statt. Jede Mannschaft, die teilnehmen will, muss über mindestens acht Spieler verfügen und fünf Euro Startgebühr pro Spieler zahlen. Genaueres zur Anmeldung könnt ihr diesem PDF-Dokument entnehmen. Anmeldeschluss ist der 31. März.

nach oben

 
 

11.03.2009 - Feierlicher Roll-out der Dresdner Messstraßenbahn!

Dem einen oder anderen mag sie schon begegnet sein - seit dem 5. M&aauml;rz ist die Messstraßenbahn im TU-Design auf Dresdens Straßen oder, besser gesagt, Schienen unterwegs. Dieses einmalige High-Tech-Projekt wird in den nächsten fünf Jahren nicht nur Messdaten liefern, die der Verbesserung von Schienenfahrzeugen dienen sollen, sondern zugleich den Studenten unserer Fakultät als Praktikumsplatz dienen.

Einen ausführlichen Bericht gibt es hier. Und wer sich die Bahn noch einmal ganz in Ruhe ansehen möchte, wird hier fündig.

nach oben

 
 

10.02.2009 - Gastvortrag von Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee!

Wer trotz der aktuellen Prüfungszeit noch etwas Luft hat, ist am Dienstag, den 17. Februar, herzlich eingeladen, um 11.30 Uhr im Festsaal des Rektorats einem Gastvortrag von Wolfgang Tiefensee zu folgen. Der Bundesverkehrsminister wird zum Thema "Wirtschaftlicher Erfolg durch Kooperation von Forschung und Unternehmen" sprechen.
Um Voranmeldung wird gebeten.

Weitere Informationen gibt es hier.

nach oben

 
 

05.02.2009 - vorläufige Termine für AutoCAD- und Office-Tutorien im Sommersemster!

Die beiden studentischen Tutoren für AutoCAD und MS Office haben nun die vorläufigen Zeiten für die Kurse im Sommersemester festgelegt. Ihr könnt diese also bereits jetzt in euren Stundenplan einbauen. Die Einschreibung erfolgt dann wie gewohnt am Anfang des Semesters im FSR-Büro.

Die Zeiten könnt ihr diesem Word-Dokument entnehmen. Bei Unklarheiten und Fragen steht euch Tobias Schulze gerne zur Verfügung.

nach oben

 
 

04.02.2009 - Öffnungszeiten während der vorlesungsfreien Zeit!

Wem nach Freitag siedendheiß einfällt, dass er noch unbedingt etwas im FSR-Büro kopieren oder ausdrucken muss, hat dazu an den nächsten drei Mittwochen (11.02., 18.02. und 25.02.) jeweils von 10 bis 13 Uhr Gelegenheit. An den anderen Tagen dazwischen und danach ist das Büro nur hin und wieder kurz besetzt. In dringenden Fällen bietet sich daher die Kontaktaufnahme per Mail mit dem FSR-Mitglied eures Vertrauens oder sprecher[at]fsr-verkehr.de an.

nach oben

 
 

27.01.2009 - Interesse an Office-Kurs?

Lust auf einen Office-Kurs (Word 2003, PowerPoint, Visio)? Ziel des Kurses ist es, mit Hilfe der drei genannten Programme vernünftige Arbeiten und Präsentationen entwerfen zu können. Wenn sich genug Interessenten finden, wird im nächsten Semester ein entsprechendes Tutorium angeboten.
Bei Interesse seid ihr herzlich eingeladen, euch im FSR-Büro unverbindlich in die entsprechende Liste einzutragen.

Nachtrag: Die Resonanz war groß genug, dass zwei Kurse zu Stande kommen werden. Wir werden euch rechtzeitig vorher über die Zeiten und die verbindliche Anmeldung informieren.

nach oben

 
 

20.01.2009 - Restplätze für Besuch im Landtag!

für einen Landtagsbesuch des FSR Verkehr am 21. Januar sind noch einige Restplätze zu vergeben. Treffen ist spätestens um 17:25 vor dem Foyer des Neubauteils des Landtags. Als Bestandteil des Besuchs sind u. a. ein Besuch der Plenarsitzung sowie gegen Ende ein 45-minütiges Gespräch mit dem Mitglied des Arbeitskreises "Wissenschaft und Hochschule, Kultur und Medien" sowie ehemaligen stv. Ministerpräsidenten, Kultusminister und umweltpolitischen Sprecher der CDU-Fraktion Prof. Dr. Karl Mannsfeld MdL geplant. Das Ende der Veranstaltung wird gegen 20 Uhr sein. für den Besuch ist zu beachten, "dass Personen, die die Ruhe und Ordnung im Haus stören oder in einer nicht der Würde des Landtags entsprechender Weise erscheinen, nach Aufforderung sofort das Landtagsgebäude zu verlassen haben"...

Eine kurze Rückmeldung bezüglich der Teilnahme an max@fsr-verkehr.de ist erwünscht.

nach oben

 
 

17.01.2009 - Forschungspraktika für Studenten in Nordamerika

Internationale Erfahrung und multikulturelle Kompetenzen gehören mittlerweile zu den Standardanforderungen für Beruf und Ausbildung. für Studierende bestehen bisher jedoch nur begrenzte möglichkeiten für ein Semester oder ein Studienjahr ins Ausland zu gehen, um dort Forschungsinteressen zu vertiefen, anspruchsvolle Arbeitsmethoden kennenzulernen und internationale Erfahrung zu sammeln. Im Rahmen des neuen Stipendienprogramms RISE (Research Internships in Science and Engineering) in North America vermittelt der Deutsche Akademische Austausch Dienst für den Sommer 2009 Forschungspraktika für Studierende deutscher Universitäten und Fachhochschulen.

Im Rahmen dieses Programms können sich deutsche Studierende deutscher Universitäten und Fachhochschulen bewerben, die zu Stipendienantritt maximal sechs Semester abgeschlossen haben und ihr Studium noch nicht beendet haben. Studierende in Masterstudiengängen können sich nicht bewerben. Die Platzierung erfolgt in Abstimmung mit den Gastinstituten. Soweit möglich, wird sowohl den Interessen der Praktikumsanbieter als auch den Präferenzen der Bewerber/innen entgegen gekommen.

für dieses Programm existieren spezielle Bewerbungsformulare, die nur nach einer Online- Registrierung ab 19.Januar auf der Internetseite des DAAD abrufbar sind. Man kann sich für maximal drei der in der Datenbank einsehbaren Praktikumsplätze bewerben.

Weitere Informationen und die möglichkeit zur Online-Registrierung findet ihr unter www.daad.de/rise-northamerica

nach oben

 
 

17.01.2009 - Career Network lädt zur Job- und Praktikumsbörse!

Das Career Network der TU Dresden veranstaltet am 30.01.09 die Job- und Praktikumsmesse kariera³ mit Schwerpunkt auf das Dreiländereck Deutschland, Tschechien, Polen.

Weitere Informationen bekommt ihr hier.

nach oben

 
 

15.01.2009 - Diskussionsveranstaltung zum Semesterticket!

für den StuRa stehen wieder Verhandlungen mit der VVO zum Semesterticket an. Und da wir als verkehrswissenschaftliche Fakultät alles in allem eine gewisse Affinität zu solchen Themen nicht verleugnen können, möchten wir als FSR euch gerne einladen, mit uns am Dienstag, den 20.01., um 18:30 Uhr im POT 112 eine Empfehlung an den StuRa auszuarbeiten, was für unser Semesterticket an Leistungen wünschenswert ist.

Dabei gilt es allerdings zu beachten, dass unsere Wünsche von der VVO nicht umsonst erfällt werden. Wir müssen also einen Vorschlag machen, der realistisch ist und nicht zu einer exorbitanten Erhöhung des Preises führt.

Jeder, der sich an der Diskussion beteiligen möchte oder sich einfach nur für die Hintergründe zum Semesterticket interessiert, ist herzlich eingeladen, sich am Dienstag einzufinden!

nach oben

 
 

12.01.2009 - Spätverkehr e. V. lädt zum ersten Stammtisch ein!

Du hast Spaß an Organisation? Du feierst gern? Du willst Kontakt zu Praxisunternehmen, Alumnis oder Studenten knüpfen, die schon eine Weile dabei sind? Dann bist du bei Spätverkehr genau richtig! Lern Den Verien und seine Arbeit kennen und komm zum Stammtisch!

Der Verein organisiert den Ball der Fakultät, organisiert Kontaktmessen sowie berufsvorbereitende Infoveranstaltungen und hilft, wenn es um den Berufseinstieg geht. Bei Bier und Musik will Spätverkehr seine Mitglieder und Interessenten näher kennen lernen beim 1. Stammtisch von Spätverkehr e. V. am 22.01.2009 im "Campus" (Hübnerstr. 13) ab 20 Uhr.

Weitere Infos: www.spaetverkehr.de

nach oben

 
 

10.01.2009 - LEONARDO-BÜRO PART SACHSEN fürdert Auslandssemester!

Im LEONARDO-BUERO PART SACHSEN können Studierende und Absolventen jederzeit im Rahmen europ&auuml;ischer fürderprogramme Stipendien für Auslandspraktika beantragen. Dazu hat das Büro ¨ber zwei aktuelle EU-Programme Stipendienmittel für 400 Praktika für Studierende zur Verfügung. Restmittel für Graduierte sind bis Mai 2009 vorhanden, ein neues Projekt wird vorbereitet. Studierenden-Praktika können zwischen drei und zwölf Monaten und bei Graduierten zwischen zwei und zwölf Monaten gefürdert werden. für Graduierte gilt, dass ihr Abschluss nicht länger als zwei Jahre zurückliegen darf.
Die Stipendien stehen für Praktika in 31 europäischen Ländern zur Verfügung, darunter auch in den osteuropäischen Nachbarländern oder auch in Zypern und der Türkei. Von den Studierenden können die Stipendien sowohl für Pflichtpraktika als auch für freiwillige Praktika in Anspruch genommen werden.
Neu ist die Vermittlung von Praktika in die USA. Dar¨ber hinaus berät das Büro zu Praktika weltweit.

nach oben

 
 

10.01.2009 - Career Network der TU startet Praxisprojekt crossover!

Um euren ¨bergang vom Studium in den Beruf zu unterstützen, startet das Career Network in der vorlesungsfreien Zeit des Wintersemesters 2008/09 das neue berufsvorbereitende Praxisprojekt crossover. In diesem kompakten sechswöchigen Programm werdet ihr in Workshops mit Schlüsselkompetenzen vertraut gemacht und könnt erste Berufserfahrungen sammeln.

Weitere Infos gibt es hier.
Der Anmeldeschluss ist der 30.01.09

nach oben

 
 

10.01.2009 - Regionalbotschafter als Ansprechpartner für Austauschsemester!

Wenn ihr ein Auslandssemester oder auch deren zwei plant, so bietet euch die TU als Service die so genannten Regionalbotschafter.

Diese TU-Absolventen bieten sich als Ansprechpartner und Erstkontakt im jeweiligen Land an, um den Einstieg vor Ort zu erleichtern bzw. Kontakte herzustellen. So können Beziehungen zum wechselseitigen Nutzen geknüpft und ein Netzwerk aufgebaut werden, in dem Informationen, Initiativen und Strategien ausgetauscht werden.

Weitere Infos und eine ¨bersicht ¨ber alle Regionalbotschafter findet ihr hier.

nach oben

 
 

07.01.2009 - Grundlagen der Verkehrsmaschinentechnik fällt am Freitag aus!

Wegen Erkrankung des Referenten fällt die Zentralübung zum computerunterstützten Konstruieren im Fach "Grundlagen und Elemente der Verkehrsmaschinentechnik" im 1. Semester VIW am 09.01.09 aus.

Die Veranstaltung wird im Rahmen der Vorlesung im 4. Semester nachgeholt.
Der Lehrstoff dieser Zentralübung ist für die Prüfungsvorleistung am 16.01.09 nicht relevant.

nach oben

 
 

07.01.2009 - Verkehrte Welt lädt zu Russischer Neujahrsfeier!

"Verkehrte Welt e. V." lädt am kommenden Montag, 12.01.2009, ab 19.00 Uhr im Keller des WUMS e. V. (Columbusstraße/Nossener Brücke) zur Russischen Neujahrsfeier ein!

In gewohnter Tradition mit russischen Spezialitäten, viel russischer Musik, interessanten Gesprächen ¨ber vergangene und zukünftige gemeinsame Projekte und lustigen Aktivitäten wollen wir mit Euch gemeinsam ein russisches Neujahrsfest feiern.

Alle, die mit der Verkehrten Welt in die weite Welt gereist sind, oder das noch vorhaben, sind herzlich eingeladen. Aber auch alle, die an unserer Vereinsarbeit interessiert sind, heißen wir herzlich willkommen.

nach oben

 
 

02.01.2009 - Verband der Bahnindustrie in Deutschland startet Karriereportal!

Die Bahnindustrie in Deutschland sucht engagierte Nachwuchskräfte. Auf dem neuen Karriereportal des Verband der Bahnindustrie in Deutschland stellen sich deshalb die Unternehmen der Bahnindustrie als Arbeitgeber vor und verüffentlichen ihre aktuellen Stellenangebote. Junge Berufseinsteiger berichten dar¨berhinaus von Ihren Erfahrungen.

Das Portal erreicht ihr unter www.karriere.bahnindustrie.info

nach oben

 
 

19.12.2008 - Bündnis 90/Die Grünen laden ein zur Konferenz ¨ber SACHSENTAKT 21!

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag legt mit dem Masterplan "SACHSENTAKT 21" ein neues Konzept für ein vernetztes und vertaktetes Bahn- und Bussystem vor.
Diese Ideen sollen auf einer Konferenz präsentiert werden und Ziele, Machbarkeit und Kosten einer Qualitätsoffensive für den Bahn- und Busverkehr in Sachsen diskutiert werden. Dazu laden die Grünen ein zur

Verkehrskonferenz Masterplan "SACHSENTAKT 21"
Freitag, 16. Januar 2009, 11:00 - 17:00 Uhr
Industrie- und Handelskammer Chemnitz

Straße der Nationen 25, 09111 Chemnitz
Anmeldung und weitere Informationen ¨ber das Konferenzprogramm: www.sachsentakt21.de

nach oben

 
 

16.12.2008 - VDI ELEVATE fürdert angehende Ingenieure!

Das fürderprogramm VDI ELEVATE geht in die 5. Runde.

Das Programm richtet sich an Ingenieur-Studierende, die ca. 1-2 Jahre vor dem Abschluss stehen. Es bietet ein attraktives Praktikum bei einem der großen Partnerunternehmen (Daimler, Audi, ABB, Lufthansa...) und sieben hochkarätige Softskill-Seminare. Außerdem entsteht ein hoch einzuschätzendes Netzwerk zu weiteren teilnehmenden Studenten sowie den Personalern und Funktionären unserer Unternehmen in ganz Deutschland!

Weiterhin sind viele – normalerweise kostenpflichtige – Zusatzleistungen des VDI inclusive, wie z. B. der ersten Bewerbungsmappencheck, Karriereberatung, Berufsunfähigkeitsversicherung etc...

Weitere Infos findet ihr unter www.vdi.de/elevate. Der Berwerbungsschluss ist der 31.12.08!

nach oben

 
 

14.12.2008 - Tutorien für Bahn & ÖPNV!

für alle Drittsemestler des Verkehrsingenieurwesen, die nach einem Jahr nicht mehr ganz firm mit komplexer Reisezeit und Flankenschutz sind, sowie alle interessierten Erstsemestler gibt es eine gute Nachricht:
Andreas Jäckel, seines Zeichens Verkehrswirt im 8. Semester, bietet Tutorien als Vorbereitung auf die Klausur Bahn & ÖPNV an. Es gibt folgende Termine:

  • Mo., 05.01.; 19.01.; 02.02.: 7.DS (POT 06)
  • Mi., 07.01.; 21.01.; 04.02.: 1.DS (POT 151)
  • Fr., 09.01.; 23.01.; 06.02.: 1.DS (POT 151)
  • Fr., 09.01.; 23.01.; 06.02.: 5.DS (POT 151)
Bei Fragen könnt ihr euch direkt mit Andreas in Verbindung setzen unter:
Jaeckel_Chemnitz@yahoo.de

nach oben

 
 

14.12.2008 - BUVKO 2009 findet an der TU Dresden statt!

Der 17. Bundesweite Umwelt- und Verkehrs-Kongress (BUVKO) findet unter dem Motto "Kurze Wege zu einem besseren Klima" vom 20.-22. März 2009 in Dresden statt. Die lokalen Veranstalter sind u. a. der Lehrstuhl für Verkehrsölogie und der FSR Verkehr.
Ziel des Kongresses ist es, den Blick auf "klimafreundliche Hoffnungsträger" zu lenken, also Fußgänger, Radfahrer, Bahn- und Buskunden. Aber auch ¨ber den Beitrag von Umwelt-und Mautzonen zum Klimaschutz soll geredet werden.

Das komplette Programm könnt ihr auf der BUVKO-Website einsehen. Die Teilnahmegebühr für alle drei Tage beträgt 60 Euro, für einen Tag 20 Euro. Außerdem werden euch dafür die mobilogisch!-Ausgaben 1/09 bis 3/09 zugeschickt.

Anmelden könnt ihr euch hier.

nach oben

 
 

11.12.2008 - Das Akademische Auslandsamt sucht Tutoren!

Das Akademische Auslandsamt sucht fürs Sommersemester Tutoren, die ausländische Studierende auf das Studium an der TU vorbereiten sowie diese während ihres Studiums durch spezielle Tutorien vor allem zu Beginn eines jeden Semesters unterstützen.

Mehr Infos und die genauen Bedingungen findet ihr hier (.doc-Dokument) und unter diesem Link.

nach oben

 
 

10.12.2008 - Die neuen studentischen Gremienmitglieder wurden gewählt!

Am Montag wurden auf der konstituierenden Sitzung die neuen studentischen Gremienvertreter sowie die FSR-internen Posten bestimmt. Diese Leute werden ab jetzt eure Interessen vertreten:

Sprecher des FSR:
Michael Mittag (3. Sem., VWI BA)
Alexander Labinsky (3. Sem., VIW)

Finanzerin des FSR:
Gaby Schmietendorf (7. Sem., VIW)

Studentenrat:
Jürgen Wölfert (5. Sem., VIW)
Stephan Kaminski (7. Sem., VIW)

Fakultätsrat:
Michael Mittag (3. Sem., VWI BA)
Steffen Lehmann (9. Sem., VIW)

Studienkommission VIW:
Steffen Lehmann (9. Sem., VIW)
Sascha Giebel (7. Sem., VIW)
Alexander Labinsky (3. Sem., VIW)
Sascha Hardel (1. Sem., VIW)
Fabian Selzer (7. Sem., VIW)
Henning Prüstel (3. Sem., VIW)

Studienkommission VWI:
Peter Reinhart (5. Sem., VWI Dipl.)
Maria Hofmann (7. Sem., VWI Dipl.)
Michael Mittag (3. Sem., VWI BA)
Andreas Jäckel (8. Sem., VWI Dipl.)
Lidia Grabe (1. Sem., VWI MA)
Dominique Courtin (1. Sem., VWI BA)

Prüfungsausschuss Verkehrsingenieurwesen:
Martin Schimpf (7. Sem., VIW)

Prüfungsausschuss Verkehrswirtschaft (Diplom):
Peter Reinhart (5. Sem., VWI Dipl.)

Prüfungsausschuss Verkehrswirtschaft (Bachelor):
Martin Däumler (3. Sem., VWI BA)

Prüfungsausschuss Verkehrswirtschaft (Master):
Lidia Grabe (1. Sem., VWI MA)

Prüfungsausschuss Bahnsystemingenieur:
Christian Krapp (1. Sem., BSI)
Martin Schimpf (7. Sem., VIW)

Institutsrat Verkehrsplanung:
Jürgen Wölfert (5. Sem., VIW)

Institutsrat "Wirtschaft und Verkehr":
Dennis Günthel (7. Sem., VWI Dipl.)
Franziska Schatte (3. Sem., VIW BA)

Wir bedanken uns bei allen Studenten, die sich in ihrer Freizeit für die Belange der Fachschaft einsetzen und hoffen, dass auch die nicht gewählten Kandidaten uns mit Rat und Tat zur Seite stehen!

nach oben

 
 

10.12.2008 - Neuer Studenten-Newsletter der Uni ab jetzt abbonierbar!

Die Uni bietet ab sofort einen Newsletter für Studenten an. Er soll von nun an jedem ersten Donnerstag eines Monats erscheinen und euch stichpunktartig ¨ber aktuelle Termine, Ausschreibungen von Stipendien und Preisen sowie weitere interessante Neuigkeiten informieren.

Einschreiben könnt ihr euch hier.

nach oben

 
 

10.12.2008 - Die SLUB öffnet ab 2009 auch Sonntags!

Eine gute Nachricht für alle, die sich am Sonntag schon einmal geärgert haben, kein Buch ausleihen zu können oder kein ruhiges Plätzchen zum Lernen gefunden haben: Ab 11. Januar 2009 öffnet die SLUB Dresden regelmäßig am Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Damit kann nun auch außerhalb der Prüfungszeiten der Sonntag in der SLUB verbracht werden.

nach oben

 
 

10.12.2008 - Vorlesung "Physik komplexer Netzwerke"!

Dr. Thilo Gross, Gruppenleiter für Dynamik biologischer Netzwerke am Max-Planck-Institut für Physik komplexer Netzwerke, sondiert derzeit, ob ein Interesse von Studentenseite für eine Neuauflage der Vorlesung "Physik komplexer Netzwerke" (im Fachbereich Physik gehalten) besteht. Solltet ihr Interesse an der Vorlesung haben, schreibt uns bitte unter eine Mail an kontakt@fsr-verkehr.de (Betreff: Physik komplexer Netzwerke).
Wir werden Dr. Gross dann entsprechend Feedback geben.

nach oben

 
 

04.12.2008 - Die endgältigen Wahlergebnisse sind da!

Nun können wir euch stolz das amtliche Endergebnis verkünden.

Wahlergebnis und Kandidaten

nach oben

 
 

01.12.2008 - Einschreibung für die Gremien-Wahl ab jetzt möglich!

Die Einschreibung als studentischer Kandidat für die Hochschul-Gremien ist nun möglich. Dabei sind auch Nicht-FSR-Mitglieder herzlich eingeladen, sich ¨ber die Gremien zu informieren und sich bei Interesse aufzustellen. Eine ¨bersicht ¨ber die einzelnen Gremien sowie die Einschreibefristen gibt es hier.

nach oben

 
 

28.11.2008 - EUROAVIA lädt zur Weihnachtsfeier ein!

Am Donnerstag, den 4. Dezember findet die traditionelle EUROAVIA Weihnachtsfeier im POT 106 statt. Ab 19 Uhr sind alle Interessierte eingeladen, bei Plätzchen und Glühwein mit den Verein zu feiern und beim 'Schrottwichteln' ihre ersten Weihnachtsgeschenke auszutauschen.

Um eine vorherige Anmeldung bis Dienstag an kontakt@euroavia-dresden.de wird gebeten! Pro Person wird ein kleiner Unkostenbeitrag von 3 Euro erhoben!

nach oben

 
 

27.11.2008 - 52,8% Wahlbeteiligung!

Sage und schreibe 52,74% Wahlbeteiligung - damit haben wir zum dritten Mal in Folge die 50%-Marke geknackt! Vielen Dank, dass ihr uns weiterhin unterstützt und natärlich auch an die vielen Helfer, die bei der Wahl geholfen haben!

nach oben

 
 

26.11.2008 - Euroavia veranstaltet BBI-Exkursion!

Am Sonntag, den 14. Dezember plant Euroavia Dresden e. V. eine ganztägige Exkursion zum Flughafen Berlin Schönefeld.

Auf dem Programm steht eine Flughafenführung inklusive Besichtigung der Flughafenfeuerwehr sowie der Halle der LH-Technik. Außerdem kann die Baustelle des zukünftigen Airport BBI bewundert werden. Falls ihr Interesse an der Teilnahme habt, meldet euch bitte bis zum 3. Dezember unter kontakt@euroavia-dresden.de mit Angaben eures Geburtsdatums und vollständigen Namens an. Die Unkosten belaufen sich auf ca. 6 Euro für die Bahnfahrt.

Nachtrag vom 01.12.08:
Leider sind bereits alle Plätze belegt. Eine Anmeldung ist daher leider nicht mehr möglich!

nach oben

 
 

25.11.2008 - Rückblick BuFaTa 2008!

Vom 20.11. bis zum 22.11. fanden in Dresden die ersten Bundesfachschaftstage Verkehr statt, organisiert vom FSR Verkehr. Hintergrund sollte der Gedankenaustausch zu Studium und Fachschaftsarbeit sein. So begann der FSR Verkehr Adressen zu sammeln und Ansprechpartner zu finden und lud über 30 Fachschaften ein. Am Ende folgten die TU Berlin, TU Braunschweig, TU Dortmund und die BU Wuppertal der Einladung und kamen für die 1. Bundesfachstage nach Dresden. Einen ausführlichen Rückblick hierzu findet ihr im FSR-Express (.pdf, 3,5Mb).

nach oben

 
 

25.11.2008 - Infos zu Gremien-Mitarbeit!

Du könntest dir vorstellen, dich auch einmal in einem universitären Gremium zu engagieren? Du wartest nur auf die richtige Möglichkeit, deine konstruktiven Ideen zur Verbesserung unseres Studentendaseins umzusetzen? Du bist hierfür auch bereit, Zeit und Kopfzerbrechen zu opfern? Ja? Dann könnte dich folgende Information interessieren:

Der derzeit neu zu wählende Fachschaftsrat wird seine erste Sitzung am Montag, den 08. Dezember 2008 u. a. dazu nutzen, eine Neuentsendung sämtlicher von ihm zu bestimmender studentischer Interessenvertreter in den Gremien der TU vorzunehmen. Auf diese möchten wir euch aufmerksam machen und die folgenden studentischen Sitze in den Gremien der TU Dresden ausschreiben:

  • Studentenrat der TU Dresden (2 Sitze)

  • Fakultätsrat Verkehrswissenschaften (2 Sitze)

  • Studienkommission Verkehrsingenieurwesen (6 Sitze)

  • Studienkommission Verkehrswirtschaft (6 Sitze)

  • Prüfungsausschuss Verkehrsingenieurwesen (1 Sitz)

  • Prüfungsausschuss Bahnsystemingenieur (2 Sitze)

  • Prüfungsausschuss Verkehrswirtschaft Diplom (1 Sitz)

  • Prüfungsausschuss Verkehrswirtschaft Bachelor (1 Sitz)

  • Prüfungsausschuss Verkehrswirtschaft Master (1 Sitz)

  • Institutsrat Verkehrsplanung (1 Sitz)

  • Institutsrat Wirtschaft und Verkehr (2 Sitze)

Sämtliche Mitglieder des FSR stehen ab sofort für Fragen zu den oben aufgeführten Gremien zur Verfügung. Die Einschreibung in die Kandidatenliste findet ab Montag, den 01. Dezember im FSR-Büro statt und dauert bis Montag, den 08. Dezember, 19 Uhr. Die Anwesenheit auf der FSR-Sitzung am 08. Dezember 2008 um 20:05 Uhr im POT 13 wird ausdrücklich erwünscht. Sämtliche an der Fakultät Verkehrswissenschaften immatrikulierte Studenten verfügen über das "passive Wahlrecht".

Interessante Informationen zu den Gremien und der Gremienstruktur der TU findest du auch im Gremienspaziergang des Studentenrates (.pdf-Datei, 50 kb)


nach oben

 
 

15.11.2008 - Briefwahlbeantragung bis zum 20.11. möglich!

Du möchtest auch in diesem Jahr deine Stimme für die FSR-Wahlen abgeben, bist zur Zeit aber praktikumsbedingt in Spanien oder befindest dich im Auslandssemester in Russland? Kein Problem: Einfach das folgende Formular ausfüllen und dem Wahlleiter bis zum 20.11. 16 Uhr zukommenlassen.

Briefwahlantrag

nach oben

 
 

06.11.2008 - "Vollversammlung" am 17.11.2008!

Du möchtest wissen, was wir als FSR Verkehr im letzten Jahr gemacht und wofür wir uns eingesetzt haben? Du würdest uns gerne ein Feedback (in Form von Kritik oder gar Verbesserungsvorschlägen) für unsere Arbeit geben?

Dann möchten wir dich recht herzlich zur diesjährigen Vollversammlung unserer Fachschaft, welche am Montag, den 17. November 2008 um 20 Uhr im POT 13 stattfindet, recht herzlich einladen. Gemeinsam mit den FSR-Mitgliedern des letzten Jahres, Kandidaten des nächsten Jahres und interessierten Studierenden möchten wir als würdige Beendigung der FSR-Legislaturperiode 2007/08 einen FSR-Rück- und Ausblick wagen.

nach oben

 
 

06.11.2008 - Kandidaten für FSR-Wahlen stehen fest!

Nachdem der Name des US-Präsidenten nun seit Dienstag feststeht, bewegt die Welt im  verbleibenden November insgeheim nur noch eine Frage: Wer wird alles im FSR Verkehr der Wahlperiode 2008/09 vertreten sein?

Die definitive Antwort wird es erst nach den diesjährigen FSR-Wahlen geben, die im Zeitraum von Dienstag, den 25. November bis Donnerstag, den 27. November jeweils von 9 bis 16 Uhr im Foyer vor dem FSR-Büro stattfinden werden. Jeder an der Fakultät Verkehrswissenschaften immatrikulierte Student / Studentin (auch Promotionsstudent/-in) erhält hierfür 3 Stimmen, die er/sie auf die diesjährigen Kandidaten verteilen darf. Nachdem die Frist für die Kandidateneinschreibung am Montag ausgelaufen ist, können wir euch erfreut mitteilen, dass sich dieses Jahr 31 Studierende zur Wahl stellen. Die 20 Kandidaten mit den meisten Stimmen stellen den zukünftigen FSR. Uns erwartet also eine spannende Wahl!

Seid ihr mit der Arbeit des FSR im vergangenen Jahr zufrieden gewesen sein (oder solltet ihr Besserung durch die neuen Kandidaten erwarten)? Wünscht ihr euch eine motivierte, ernst genommene studentische Interessenvertretung an unserer Fakultät? Ja? Dann würden wir uns über eure Stimmenabgaben sehr freuen!

Die Namen und Motivationstexte der Kandidaten findet ihr in Kürze auf diesen Seiten!

Nebenbeibemerkt: Unsere Fachschaft darf sich seit vier Jahren mit dem jedes Jahr neu zu vergebenen Titel "Fachschaft mit der höchsten Wahlbeteiligung bei FSR-Wahlen" an der TU schmücken. Zu gerne würden wir diesen Titel erneut in den POT holen. Wir sind euch bereits jetzt großen Dank für eure Unterstützung schuldig!


Entwicklung der Wahlbeteiligung

nach oben

 
 

01.11.2008 - Führung durch Verkehrsmuseum!

Am Sonntag, den 09. November 2008 bieten wir im Rahmen der Erstsemestereinführung eine Führung durch das Verkehrsmuseum Dresden an, zu der wir euch alle recht herzlich einladen möchten. Treffpunkt ist um 13 Uhr vor dem Museumseingang (Achtung: Treff-Zeitpunkt hat sich geändert!). Wir würden uns freuen, euch auf der Reise in die Verkehrsgeschichte beGrüßen zu dürfen.

nach oben

 
 

28.10.2008 - Erinnerung: Kontaktmesse 2008 (Spätverkehr e. V.)!

Praxispartner von Spätverkehr e. V. stellen sich als potenzielle Arbeitgeber vor

Am Donnerstag, den 13. November 2008, findet die jährliche Kontaktmesse von Spätverkehr e. V. statt. Zwischen 10 und 12:30 Uhr haben die Sponsoren von Spätverkehr e. V. die Möglichkeit, sich mit Fachvorträgen an der Fakultät zu präsentieren und mit Studenten ins Gespräch zu kommen.

Bei den Vorträgen werden sowohl die Tätigkeitsfelder der Firmen sowie Ansprechpartner für Praktika und Bewerbungen als auch aktuelle Projekte aus der Bahntechnik vorgestellt. Neben den Vorträgen präsentieren sich unsere Praxispartner zwischen 9 und 15 Uhr im Foyer des Potthoff-Baus an Infoständen, um direkt mit Studenten zu den Themen Tätigkeitsfelder – Praktika – Berufseinstieg in Kontakt zu treten.

Wann? Donnerstag 13.11.2008 – 9 bis 15 Uhr (Fachvorträge 10-12.30 Uhr)
Wo? Raum 13 sowie Foyer im Potthoff-Bau
Was? Fachvorträge sowie Infostände von Praxisunternehmen

Wir würden uns freuen, möglichst viele interessierte Studenten beGrüßen zu dürfen. Schaut einfach vorbei. Voranmeldung ist nicht notwendig. Rechtzeitiges Kommen sichert gute Sicht!

nach oben

 
 

28.10.2008 - EUROAVIA veranstaltet Flughafenführung!

Ihr wolltet schon immer mal hinter die Kulissen des Dresdner Flughafens schauen? Dann bietet euch Euroavia Dresden e.V am Dienstag, den 18. November die Gelegenheit dazu. Los geht es um 17:30 Uhr am Info-Punkt des Flughafens. für 5 Euro pro Person bekommt ihr eine exklusive Tour rund um den Flughafen und besichtigt die Feuerwehr. Eine vorherige Anmeldung an kontakt@euroavia-dresden.de ist unbedingt nötig!

nach oben

 
 

23.10.2008 - Lehrveranstaltungsübersicht des Instituts für Wirtschaft und Verkehr!

Nachtrag vom 25.10.2008: Aktualisierte Version online!

für die "letzten Diplomjahrgänge" der Verkehrswirtschaft wird folgende .pdf-Datei von Interesse sein, die die Studiendekanin Frau Prof. Stopka an uns weitergeleitet hat und welche wir hier veröffentlichen möchten. Sie enthält sämtliche definitiv gesicherte Lehrveranstaltungsangebote des Instituts für Wirtschaft und Verkehr bis einschließlich Sommersemester 2010.

DOWNLOAD:
Lehrveranstaltungsübersicht bis Sommersemester 2010

nach oben

 
 

22.10.2008 - Eintrittskarten für den Ball der Fakultät ab jetzt auch im FSR-Büro!

Ab jetzt könnt ihr auch im FSR-Büro Karten für den Ball der Fakultät am Samstag, den 15.11., kaufen.
Wir bieten euch diesen Service immer montags von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr und donnerstags von 11.10 Uhr bis 12.40 Uhr an. Alternativ ist auch eine Online- Bestellung via Spätverkehr oder der Kauf bei Frau Woditschka (POT 155, die Öffnungszeiten stehen auf der Seite des Praktikantenamtes) möglich.

nach oben

 
 

20.10.2008 - ESE-Stadtrallye- und -Campusjagdpreise können abgeholt werden!

für alle Erstsemestler, die bei der diesjährigen ESE-Stadtrallye oder ESE-Campusjagd den Sprung auf das Siegertreppchen geschafft haben, hier noch einmal die Information, dass sämtliche Preise ab sofort im FSR-Büro abgeholt werden können. Relevant ist dies vor allem für die glücklichen Gewinner von Getränkegutscheinen für den Traffic Jam am Donnerstag!

nach oben

 
 

19.10.2008 - Die Fakultät lädt zur Auslandsinformationsveranstaltung ein!

Am Donnerstag, den 6.November 2008 findet zum zweiten Mal eine Auslandsinformations-veranstaltung an der Fakultät Verkehrswissenschaften „Friedrich List“ statt.  Nachdem die erste Veranstaltung letztes Jahr durch Spätverkehr e. V. angestoßen und ausgerichtet wurde, fährt die Fakultät diese erfolgreiche Arbeit dieses Jahr als Organisator fort.

Schwerpunkte der Veranstaltung sind:

  • Austausch- und fürderprogramme der Universität
  • Kooperationen der Fakultät Verkehrswissenschaften
  • Infos zu Bewerbungen, Fristen und Zulassungsbedingungen
  • Erfahrungen und Eindrücke von Austauschstudenten/Praktikanten
Auslandsinformationsveranstaltung
Wann?: 06.11.2008 – 18.30 - 20.00 Uhr
Wo?: Potthoff-Bau Hörsaal 112
Was?: Informationen vom AAA, Erasmuskoordinator und Erfahrungsberichte von Studenten

Ansprechpartner:
Herr Philipp Röder – Internationales/Erasmussprechstunde
philipp.roeder(at)tu-dresden.de

Links:
Veranstaltungsankündigung auf spaetverkehr.org
Weitere Infos zum Auslandsstudium an der Fakultät findet ihr hier!

nach oben

 
 

15.10.2008 - Erste Informationen zur FSR-Wahl 2008!

Der November wird der Welt nicht nur den Namen des neuen US-Präsidenten, sondern auch die Fachschaftsratswahlen 2008 bescheren. In der Zeit vom 25. - 27. November 2008 habt ihr wieder die Möglichkeit zu entscheiden, wer euch im kommenden Jahr in der studentischen Interessenvertretung unserer Fakultät, dem FSR Verkehr,  vertreten darf. Hierbei zählt jede abgegebene Stimme - schließlich stattet uns eine hohe Wahlbeteiligung mit dem notwendigen Rückhalt gegenüber der Öffentlichkeit aus und sorgt gleichzeitig für einen angenehmen Motivationsschub für die kommende Wahlperiode. Seit mittlerweile vier Jahren dürfen wir uns mit dem Titel "Fachschaft mit der höchsten Wahlbeteiligung bei FSR-Wahlen" schmücken - diesen Titel würden wir natürlich gerne auch ein fünftes Mal in Folge erhalten.

Bevor es aber ans fleißige Kreuzeln auf den Wahlzetteln geht, suchen wir ab sofort erst einmal interessierte Wahlkandidaten, die im kommenden Jahr mit über das Wohl unserer Fakultät streiten, tolle Veranstaltungen organisieren und Kommilitonen bei der Studiengestaltung beraten wollen - also, sich für die FSR-Wahl aufstellen lassen möchten!

Wenn du dir dies vorstellen kannst und Student der Verkehrswissenschaften bist (gerne auch Erstsemestler!), kannst du dich vom 20.Oktober - 03.November in die Kandidatenliste im FSR-Büro als Wahlkandidat einschreiben. Geld können wir dir als FSR-Mitglied zwar nicht anbieten, dafür aber eine gute Möglichkeit, gemeinsam etwas zu bewegen, deinen eigenen Studiengang und deine Fakultät genauer kennenzulernen, die Vorteile des "Vereinslebens" zu genießen und deine Diskussions-, Organisations- und Teamfähigkeiten zu schulen.

Solltest du noch Fragen bzgl. der Rechte und Pflichten eines FSR-Mitgliedes haben, so beraten wir dich natürlich jederzeit gerne im FSR-Büro oder per E-Mail. Weiterhin möchten wir dir beim Infotag der Listigen Vereinigungen sowie auf der FSR-Sitzung am 27.10. die Gelegenheit dazu geben, offene Fragen zu stellen und einen Eindruck von uns und unserer Arbeit  zu bekommen.

DOWNLOAD:
Offizielle Wahlausschreibung zu den diesjährigen FSR-Wahlen

nach oben

 
 

15.10.2008 - Hallenfußballturnier am 15. November!

Vergesst die Fussball-EM, verdrängt die Finalniederlage und bereitet Euch auf ganz großes "Tennis" vor. Am Samstag, den 15. November laden der FSR Verkehr sowie der FSR Elektrotechnik zur Neuauflage des gemeinsamen Fussball-Turnier "VW vs. ET" ein. Beim Unreal Tournament Volume II werden je 8 Mannschaften beider Fakultäten sich dann im sportlichen Wettkampf um den Platz an der Sonne und den heiß begehrten Wanderpokal streiten. Anpfiff ist 9:15 Uhr in den Turnhallen Nöthnitzer Str.!

Die Einschreibung für diese Veranstaltung des Spitzensportes beginnt am 27. Oktober im FSR-Büro. Die Spielstärke pro Team liegt bei 4 Spielern plus ein Torwart. Die Anzahl der Mannschaftsmitglieder ist auf zehn Teilnehmer begrenzt. Die Startgebühr für Studententeams beträgt 10 Euro, für Mitarbeiterteams 15 Euro!

Im letzten Jahr nicht ganz erreicht, hoffen wir diesmal die weiblichen Vertreter der Fachschaften begeistern zu können, sich an diesem ultimativen Showdown auch sportlich zu beteiligen. Schließlich gilt: Was unsere Fußballfrauen können, können unsere Studentinnen erst recht!

Auch sonst sind wieder alle herzlich eingeladen, sich an den schweißtreibenden Sportaktivitäten zu erfreuen und unserem Turnier einen kleinen Besuch abzustatten.
Wir freuen uns, Euch am 15. November zu sehen!

nach oben

 
 

15.10.2008 - Einladung zum "Verkehrte Welt"-Diaabend

Der Verein Verkehrte Welt lädt am Mittwoch, den 29.Oktober zur Bilderschau in den Potthoff-Bau! Gezeigt werden euch die schönsten Eindrücke der Studienfahrten nach Omsk und Samara vom Sommer diesen Jahres. Außerdem könnt ihr mit den Mitgliedern ins Gespräch kommen und euch informieren, was es sonst noch für ReiseMöglichkeiten als Student gibt und woran der Verein zur Zeit arbeitet. Es wird wie immer gute Stimmung und einige Getränke zu sehr studentenfreundlichen Preisen geben! Weitere Informationen und den genauen Ort findet ihr in Kürze unter www.verkehrte-welt.org

nach oben

 
 

15.10.2008 - Anmeldungen zu den AutoCAD-Kursen im WS 08/09!

Es ist wieder soweit! Neues Semester, neuer Auto-CAD Kurs!

Der Kurs soll Euch die Grundlagen von Auto-CAD 2009 nahe bringen und ist vor allem an die Verkehrsplaner im derzeit fünften Semester gerichtet, die es letztes Semester nicht einrichten konnten teilzunehmen. Aber natürlich sind auch alle anderen Vertiefungen, Wirtschaftler und Grundstudiumssemestler herzlich eingeladen und aufgefordert sich einzuschreiben.

Die reservierten Termine sind: Di - 5. DS // Mi - 1. DS // Fr - 1. DS

Die Einschreibung startet am Do 16.10. um 9:00 Uhr im FSR-Büro und geht solange bis die Listen voll sind (voraussichtlich Fr 17.10.). Dank der Aufopferung von Herrn Surma wird der Kurs ab der 43. Kalenderwoche starten!

Bei Fragen: www.autocad.verkehr.de.vu

nach oben

 
 

11.10.2008 - Informationen zum Ball der Fakultät online!

Zum dritten Mal findet dieses Jahr der Ball der Fakultät statt auf dem Absolventen des letzten Jahres geehrt werden und allen jetzigen und ehemaligen Studenten, Mitarbeitern und Professuren der Fakultät Verkehrswissenschaften einen gemütlichen Abend in feierlichen Ambiente zusammen verbringen. Der diesjährige Ball wird im Auftrag der Fakultät durch den Verein Spätverkehr e. V. ausgerichtet und wird im Ballsaal des Park Plaza Hotels stattfinden.

Wann?            Samstag 15.11.2008 – 19 Uhr
Wo?                Park Plaza Hotel Dresden (Königsbrücker Straße)
Was?              Ballabend mit Absolventenehrung, TU Big Band, DJ, kalten und warmen Büffet
                      und Begrüßungssekt
Preis?             20 Euro pro Person

Karten können per Internet unter www.spaetverkehr.org bestellt werden oder in der Fakultät bei Frau Woditschka (POT 155) gekauft werden.

 

03.10.2008 - Neuer ESE-Programmpunkt: Fahrradtour am Freitag!

Zusätzlich zum bereits jetzt umfangreichen ESE-Programm hat uns kurzfristig folgendes tolle Angebot von zwei Studenten der Verkehrswirtschaft (3. Semester) erreicht, welches wir euch nicht vorenthalten möchten:

"Erstmalig zur ESE möchten wir euch eine kleine und kostenlose Fahrradtour quer durch Dresden anbieten. Treffpunkt ist am Freitag, den 10. Oktober um 10.25 Uhr am Potthoff-Bau (Haupteingang). Nach der Tour bleibt Zeit, um vor dem nächsten Programmpunkt in die Mensa einzukehren.

Unsere kleine Tour richtet sich vor allem an jene, die bisher nicht in Dresden gewohnt haben, noch Orientierung benötigen und sich mit der Stadt vertraut machen wollen. Wir fahren vom Haupteingang unseres Fakultätsgebäudes, dem Potthoff-Bau, in gemäßigtem Tempo auf Fahrradwegen, Parkanlagen und dem Elbradweg durch die Innere Altstadt und die Neustadt. Rechtzeitig zum nächsten Programmpunkt um 13.00 sind wir wieder da. Nach der Tour besteht die Möglichkeit in die Mensa einzukehren.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, für Rückfragen stehen wir Euch unter
miastao@gmx.de (Steffi) und 0172/3242317 (Martin) zur Verfügung. Weiterhin beantworten wir in den Pausen und am Ende gegebenenfalls gern Fragen mit unserer Erfahrung, die wir in Dresden gesammelt haben; sei es zur Fahrradmitnahme in der DVBAG oder zu Ausflugstipps. Jeder bringt sein eigenes Rad mit.

Die Tour findet bei jedem Wetter statt. Teilnehmer halten sich an StVO und sind für ihre Sicherheit selbst verantwortlich. Jeder Teilnehmer trägt selbst das allgemeine Risiko, das die allgemeine Teilnahme am Straßenverkehr mit sich bringt. In keinem Fall haftet das Organisationsteam für Unfälle, persönliche Schäden oder jenen an Ausrüstungsgegenständen. Helmpflicht besteht nicht.

Hier findet ihr eine Stadtkarte, die den Routenverlauf wiedergibt."
Großer Dank geht an Steffi und Martin für diese tolle Idee!

 
 

03.10.2008 - Infos für ESE-Tutoren!

Hallo alle zusammen,
schön, dass ihr euch dazu bereit erklärt habt in diesem Jahr ESE-Tutor zu sein. Um euch auf diese Arbeit vorzubereiten, werden wir wie immer Tutorenschulungen durchführen.

Dazu gibt es zwei verschiedene Termine:
Dienstag, den 7.Oktober 2008 um 9 Uhr
Mittwoch, den 8.Oktober 2008 um 17 Uhr

Treffpunkt ist jeweils vor dem FSR-Büro. Wenn jemand zu spät kommen sollte, findet er an der Tür des FSR-Büros einen Zettel auf dem steht, in welchem Zimmer wir uns befinden.

Am Dienstag, den 7.Oktober werden auch die Tüten für die Erstsemestler gepackt und parallel dazu werden einige von uns die Buttons herstellen. Das Tüten packen werden wir im Anschluss an die Tutorenschulung an diesem Tag beginnen (etwa 10 Uhr). Dabei ist mit ein paar kleinen Getränken und vielleicht etwas Knabberzeug für das leibliche Wohl gesorgt.

Sollte jemand von euch nun doch nicht mehr als Tutor zur Verfügung stehen, schreibt er bitte eine kurze Nachricht an tutor@fsr-verkehr.de, wobei ihr bitte bedenken solltet, dass ihr fest eingeplant seid.

 
 

01.10.2008 - Studentische(r) Vertreter(in) für Prüfungsausschuss BA Vwi gesucht!

Aufgrund eines praktikumsbedingten Rücktritts schreibt der FSR ab sofort den Posten des (der) studentischen Vertreters (Vertreterin) im Prüfungsausschuss des Bachelor-Studiengangs Verkehrswirtschaft aus. Es darf sich jeder an der Fakultät Verkehrswissenschaften immatrikulierte Student bewerben. Interessierte Studenten können sich bis Montag, den 13.Oktober um 19 Uhr per E-Mail an die Sprecher formlos mit Angabe des Namens, des Studiengangs und des Fachsemesters als Wahlkandidaten einschreiben. Die Anwesenheit in der FSR-Sitzung am Montag, den 13.10.2008 um 20:05 Uhr im POT 13 ist für die Kandidatur zwingend erforderlich. für weitere Rückfragen bzgl. dieses verantwortungsvollen Postens wendet ihr euch möglichst per E-Mail an silvia@fsr-verkehr.de.

 
 

25.09.2008 - Spätverkehr lädt zur Kontaktmesse!

Schon zum zweiten Mal lädt Spätverkehr e. V. die Unterstützer und Sponsoren des Balls der Fakultät ein, sich mit Vorträgen und Infoständen an der Fakultät Verkehrswissenschaften "Friedrich List" zu präsentieren. Gegenstand der Vorträge sind aktuelle Projekte aus dem Verkehrswesen sowie Informationen zu Ansprechpartnern für Praktika und Bewerbungen. Außerdem besteht dieses Mal die Möglichkeit, von 9 - 15 Uhr im Foyer des Potthoffbaus an Infoständen mit den Firmenvertretern direkt über Tätigkeitsfelder, Praktika oder Berufseinstieg ins Gespräch zu kommen.

Eingeladen sind alle interessierten Studenten der verkehrs- und ingenieurwissenschaftlichen Studiengänge.

Termin der Veranstaltung ist Donnerstag, der 13. November 2008. Die Vorträge finden von 10 - 12.30 Uhr im Raum POT 13 (ACHTUNG: Raumänderung!) statt. Die Infostände können von 9 - 15 Uhr im Foyer des Potthoffbaus (Haus 1) besucht werden.

Teilnehmende Firmen: Bombardier Transportation, elbas Schweiz AG, IfB - Institut für Bahntechnik GmbH, Ingenieurgesellschaft Schlothauer und Wauer, Stadler Pankow GmbH sowie der Verband der Bahnindustrie in Deutschland e. V.

Michael Lehmann - Spätverkehr e. V. (sponsoring@spaetverkehr.org)

nach oben

 
 

20.08.2008 - "BTS" lädt zur InnoTrans ein!

Die Verbundinitiative Bahntechnik Sachsen (BTS) lädt Studenten der Ingenieurwissenschaften zu einem kostenlosen Besuch der InnoTrans am 23.September ein. Die Anfahrt erfolgt per Bus (Abfahrt 7:00 Uhr am Hbf). Vor Ort erwarten die Teilnehmer "GesprächsMöglichkeiten mit namhaften Unternehmen aus der Region" und am Nachmittag ist eine gemeinsame Zusammenkunft mit dem Chef der sächsischen Staatskanzlei, Herrn Dr. Johannes Beerbaum, geplant. Wer diese Möglichkeit nutzen möchte, zur InnoTrans zu kommen, sollte sich aufgrund begrenzter Platzanzahl möglichst schnell im "BTS ProjektBüro Bautzen" telefonisch (unter der Nummer 03591/3803600) oder per E-Mail (unter Nennung seines kompletten Namens an info@bts-sachsen.de) anmelden. Anmeldeschluss ist der 31.08.2008.

nach oben

 
 

19.08.2008 - FSR-Büro bis Anfang Oktober nur sporadisch besetzt!

Das FSR-Büro wird aufgrund der vorlesungsfreien Zeit bis Anfang Oktober nur sporadisch besetzt sein. Dringende Anfragen schickt ihr deswegen am Besten per E-Mail an die Sprecher.

nach oben

 
 

19.08.2008 - Exkursion zum Alberthafen!

Das Friedrich-List-Forum, der fürder- und Freundeskreis der Fakultät Verkehrswissenschaften, möchte alle Studenten recht herzlich zu einer Exkursion zum in der Dresdner Friedrichstadt gelegenen Alberthafen einladen. Stattfinden wird der Ausflug am Mittwoch, den 15.Oktober. Die Teilnahme ist auf 50 Personen begrenzt. Alle weiteren Infos entnehmt ihr bitte der Veranstaltungsankündigung.

nach oben

 
 

25.07.2008 - Programm für Personal- und Unternehmensbörse online!

Das Programm für die "2. Personal- und Unternehmensbörse: ÖPNV-Special", veranstaltet vom Verband Deutscher Verkehrsunternehmen in Kooperation mit der TUD, ist ab sofort hier online. Die Anmeldeformalitäten lassen sich hier finden.

nach oben

 
 

18.07.2008 - Prüfung "Verkehrsökonometrie" wird verschoben!

Die für den 29.7. angesetzte Prüfung "Verkehrsökonometrie" (Hauptstudium Verkehrswirtschaft) wird auf einen noch unbestimmten Termin im Oktober verschoben. Genauere Informationen wird Frau Marx im Laufe der nächsten Woche bekanntgeben.

Nachtrag vom 21.07.: Die Prüfung Verkehrsökonometrie wird nun am 17. Oktober 2008 um 14:50 im Schönfeld-Saal des Barkhausen Baus stattfinden.

Nachtrag vom 22.07.: Auch die "Statistik für Verkehrswirtschaftler"-Prüfungen werden verlegt: Sämtliche neue Termine gibt es auf den Webseiten des Prüfungsamtes.

Der FSR Verkehr wünscht an dieser Stelle dem verunfallten Prüfer eine gute Besserung!

nach oben

 
 

15.07.2008 - Büro auch in Prüfungszeit besetzt!

Du möchtest dir noch schnell eine alte Klausur zur Prüfungsvorbereitung aus der Klausurensammlung ausdrucken? Oder du möchtest dir noch ein Fachbuch aus der Bücherbörse kaufen, um dich "schlau zu lesen"? Kein Problem... Das FSR-Büro wird auch in der Prüfungszeit mittwochs zwischen 11 und 13 Uhr besetzt sein.

nach oben

 
 

14.07.2008 - Ergebnisse der Lehrevaluationen!

Auch in diesem Semester hat der FSR Verkehr im Auftrag der Studienkommissionen Verkehrswirtschaft und Verkehrsingenieurwesen stichprobenartig Lehrevaluationen durchgeführt. Diverse Ergebnisse eben dieser findet ihr ab sofort im Foyer vor dem FSR-Büro ausgehängt. Ein großes Dankeschön geht an alle Professoren und Dozenten für ihre Bereitschaft, sich evaluieren zu lassen!

Gerne verweisen wir an dieser Stelle auch auf die Website MeinProf.de, die es euch ermöglicht, alle von euch besuchten Vorlesungen zu bewerten und euren Dozenten Tipps und Ideen für eine Verbesserung ihrer Lehre zu vermitteln.

nach oben

 
 

14.07.2008 - "U-Boot goes American"!

Die im Keller des Potthoff-Baus beheimatete Cafeteria "U-Boot" hat seit dem heutigen Tag ein grundlegend überarbeitetes Speisesortiment im Angebot: Statt Soljanka und belegten Brötchen dürfen sich hungrige Mitarbeiter und Studenten ab sofort an Sandwichs, Hamburgern, Chicken Wings und Brownies erfreuen. "Lecker amerikanisch essen - das können die Studenten nun nicht mehr nur bei McDonald's oder Burger King, sondern auch im U-Boot!". Na denn, enjoy your meal!

nach oben

 
 

10.07.2008 - Henning Prüstel neues FSR-Mitglied!

Zur "Auflockerung" mal wieder ein paar FSR-Interna: Caroline Schiko (VWI 07) ist aus persönlichen Gründen aus dem FSR Verkehr zurüu. a.ckgetreten. Ihren Sitz wird ab sofort Henning Prüstel (VIW 07) einnehmen. Henning, willkommen!

nach oben

 
 

09.07.2008 - Personal- und Unternehmensbörse ÖPNV im Oktober!

Im Vorgriff auf unseren nächsten Fachschafts-Newsletter, hier bereits eine Nachricht von der Professur für Bahnverkehr, öffentlicher Stadt- und Regionalverkehr:

"Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit lade ich Sie zu einer für Sie sehr interessanten Veranstaltung am 09./10. Oktober 2008 an der TUD, POT 112 ein. Es handelt sich um die "2. Personal- und Unternehmensbörse: ÖPNV-Special", veranstaltet und organisiert vom Verband Deutscher Verkehrsunternehmen in Kooperation mit der TUD. Diese Veranstaltung ist ein weiteres Angebot für Kontaktaufnahmen zwischen Praxis und Studenten im Bereich ÖPNV. Der Kontakt mit Unternehmensvertretern der ÖPNV-Branche dürfte für Sie von allgemeinem Interesse sein. Bitte leiten Sie diese Informationen auch an andere interessierte Studenten weiter!

Im Interesse der Vorplanung bitte ich Sie, die beigefügte Datei zur Anmeldung ausgefüllt nach Möglichkeit bis 01.09.2008, spätestens bis 05.10.2008 an die Fax-Nr. 463 - 36529 zu senden.
Ich wünsche Ihnen noch eine interessante Vorlesungszeit und viel Erfolg für alle bevorstehenden Prüfungen.

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Rainer König"

Hier gehts zur Vorankündigung der Veranstaltung.

nach oben

 
 

08.07.2008 - Mit dem FSR zur InnoTrans nach Berlin!

Auch dieses Jahr möchten wir euch eine Fahrt zur InnoTrans, der größten und bedeutendsten Messe für Verkehrstechnik, anbieten. Unter den etwa 1.600 Ausstellern sind alle wichtigen Unternehmen der Schienenverkehrsbranche vertreten, was euch u. a. ermöglicht, Kontakte für Praktika und Berufseinstieg zu knüpfen oder euch die neuesten Entwicklungen der Bahnbranche anzuschauen.

Die Fahrt findet in den Semesterferien am Freitag, den 26. September statt und kostet für Verkehrsstudenten nur 8 Euro. Wir bieten euch an, dass wir von Dresden aus gemeinsam nach Berlin fahren: Mit dem Brandenburg-Ticket zahlt ihr nur ca. 5 Euro Fahrtkosten. Die Einschreibeliste liegt noch bis zum 18. Juli im FSR-Büro aus.

Bei weiteren Fragen wendet euch bitte an michael@fsr-verkehr.de! Wir freuen uns auf viele Teilnehmer!

nach oben

 
 

08.07.2008 - Wanted: Tutoren für die ESE 2008!

Auch im Jahr 2008 erwartet unsere Fachschaft wieder wissenshungrigen Nachwuchs in Form von etwa 400 - 500 neuen Verkehrswissenschaftsstudenten. Diesem möchten wir natürlich wieder einen wunderbaren Einstand in die Welt des Verkehrs ermöglichen und sind deswegen gerade dabei, die diesjährige Erstsemestereinführung zu organisieren, die von Donnerstag, den 09. Oktober bis Samstag, den 11. Oktober zelebriert wird.

Hierfür suchen wir noch dringend Tutoren, die "den Neuen" alle wissenswerten Erfahrungen & Informationen von A wie "Alle Prüfungen ernstnehmen!" bis Z wie "Zum nächsten Dönerladen gehts dort lang!" weiterreichen möchten. Anmeldungen nehmen wir daher sehr gerne per formloser E-Mail an tutor@fsr-verkehr.de entgegen. Den genauen Terminplan für ESE-Tutoren gibt es hier.

Vielen Dank bereits jetzt für eure Mithilfe!

nach oben

 
 

08.07.2008 - Morgen: Siemens-TU-Tag!

Beim "Siemens-TU-Tag", der bereits am morgigen Mittwoch, den 09.07.2008 stattfindet (!!!) erwartet interessierte Verkehrswissenschaftsstudenten ein ausgiebiges Programm, u. a. zu Praktikums- und StipendiumsMöglichkeiten. Wer an einem der angebotenen Gastvorträge teilnehmen möchte, wird um eine kurze Rückmeldung an careernetwork@tu-dresden.de gebeten.

nach oben

 
 

08.07.2008 - Lösung für Physikklausur 07/08 online!

Du bist Verkehrsingenieursstudent(in) und möchtest die "Physik"-Prüfung in dieser Prüfungszeit wieder- oder nachholen? Dann hilft dir vielleicht die Musterlösung der Physikklausur aus dem Wintersemester, welche in dieser Woche ihren Weg zu uns gefunden hat und welche wir euch nicht vorenthalten möchten. Viel Erfolg beim Lernen!

nach oben

 
 

08.07.2008 - Kreativworkshops zum Thema "Mobilität der Zukunft"!

Die Daimler AG veranstaltet im Juli und August 2008 "Kreativworkshops" zum Thema "Mobilität bei knapper werdenden Ressourcen". Anfallende Fahrtkosten werden erstattet, Teilnahmebeiträge entstehen keine und die Teilnahme von Verkehrswissenschaftsstudenten wird "sehr begrüßt".

Interessierte finden alle relevanten Informationen hier:
Workshop 23.7. - 24.7. (.pdf)
Workshop 05.8. - 06.8. (.pdf)

nach oben

 
 

26.06.2008 - PC-Pool im August & September geschlossen!

Der PC-Pool im POT 210 erhält in den kommenden Sommermonaten eine "Frischzellenkur" und wird mit neuen PC's ausgestattet. Aus diesem Grund wird es allerdings nicht möglich sein, den PC-Pool in der vorlesungsfreien Zeit (von der ersten Augustwoche bis zur ersten Oktoberwoche) zu nutzen.

Zahlreiche weitere Informationen zum PC-Pool erhaltet ihr auch hier.

nach oben

 
 

23.06.2008 - Rückmeldefrist zum WS 08 / 09 läuft!

Es ist mal wieder Rückmeldezeit: Bis zum 10. August 2008 habt ihr wieder Zeit, um die 160,60 Euro Semesterbeitrag für das kommende Semester zu überweisen. Alle Informationen zu den Rückmeldeformalitäten findet ihr hier.

nach oben

 
 

11.06.2008 - WLAN im POT!

Nun kann endlich auch im Potthoff-Bau das neue Campus-WLAN "VPN/WEB" empfangen werden. Bevor ihr aber eifrig euren Laptop rausholt und euch vollkommen ungeschützt in den Datenverkehr werft, wollen wir euch noch schnell den einen oder anderen Hinweis mitgeben:

  • Bitte beachtet, dass sich das WLAN noch in der Testphase befindet und dementsprechend die Möglichkeit besteht, dass es zusammenbricht oder ihr ab und an keine Verbindung habt. Ebenso kann es sein, dass es noch nicht in allen Teilen der Fakultät vollständig verfügbar ist - wir freuen uns natürlich über jede Mail diesbezüglich!
  • Es gibt zwei Möglichkeiten ins WLAN zu gelangen:

    Die eine Variante ist, dass ihr nur das Netz auswählt und sofort "drin" seid. Diese Variante ist sehr unsicher, daher raten wir davon in jedem Fall ab!

    Die zweite Variante ist die auf der WLAN-Seite des ZIH mittig vorgestellte Variante. Wir wurden von Herrn Rumpel (WLAN-Beauftragter der Fakultät) darauf aufmerksam gemacht, dass wir die verschlüsselte Variante des VPN/WEB benutzen sollten. Hierfür muss man einen sogenannten Cisco VPN Client auf seinem Laptop installieren und kann sich anschließend "verschlüsselt und geschützt" auf der Datenautobahn fortbewegen.

    Die Installationshinweise sind auf der ZIH-Seite sehr gut erklärt, es klingt alles ein bisschen komplizierter als es am Ende ist.

Probiert es einfach mal aus! Viel Spaß beim Surfen!

nach oben

 
 

07.06.2008 - "Management im Luftverkehr"-Skript auch im FSR-Büro erhältlich!

Für alle Hörer der Vorlesung "Management im Luftverkehr" gibt es hier nochmals die Information, dass wir in unserem Kopierer bereits eine Skriptversion aus dem Vorjahr vorliegen haben und dass euch diese zum Ausruck bereit steht. Die Vorlesungsunterlagen aus diesem Jahr werden sukzessive, jeweils nach der entsprechenden Vorlesung, in den Kopierer eingearbeitet. Das Skript findet ihr im Kopierer im Ordner 16 "Hauptstudium VWI Vbl".

nach oben

 
 

06.06.2008 - U-Boot verlängert Öffnungszeiten!

Die Tage, in denen man sich nach der 5. Doppelstunde hoffnungslos kaffee- und kleingebäcksuchend durch den POT begeben hat, sind gezählt! Die Studentenwerks-Cafeteria U-Boot verlängert und verschiebt mit dem Beginn der kommenden Woche ihre Öffnungszeiten und hat dann während des Semesters montags - donnerstags von 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr und freitags von 9:00 bis 13:00 geöffnet.

nach oben

 
 

03.06.2008 - Schulungen in der SLUB

Speziell für Studenten der Verkehrswirtschaft und des Verkehrsingenieurwesens (beides ab dem 5. Fachsemester) veranstaltet die SLUB Dresden in der nächsten Woche Nutzerschulungen, in denen u. a. der Umgang mit den von der SLUB angebotenen Fachdatenbanken erlernt werden kann.

Die Schulungen finden zu folgenden Terminen statt:

  • Dienstag, den 10.06.2008 um 7.30 Uhr (Verkehrsingenieurwesen)
  • Donnerstag, den 12.06.2008 um 7.30 Uhr (Verkehrswirtschaft)

Treffpunkt : vor dem Eingang zur Zentralbibliothek (Zellescher Weg 18). Bei den Schulungen um 7.30 Uhr bitte unbedingt ganz pünktlich erscheinen. Um Voranmeldung bis drei Tage vor dem jeweiligen Termin per E-Mail an Frau Dr. Dagmar Urbansky wird gebeten!

nach oben

 
 

29.05.2008 - Noch wenige Startplätze für List-Cup frei!

Das sportliche Highlight des Jahres 2008 rückt langsam näher: Beim 3. List-Cup, dem Fakultätsvolleyballturnier der Verkehrswissenschaften, wird am Samstag, den 07. Juni 2008 wieder um Ruhm, Ehre & Spielspaß geschmettert.

Für alle Kurzentschlossenen hier nochmals die Information: Es sind noch 5 Startplätze für das Turnier frei! Anmelden könnt ihr euch noch bis allerspätestens Freitag, den 06. Juni 2008 bei uns im FSR-Büro. Für die Anmeldung eines Teams benötigt ihr nur mindestens 6 Mitspielerinnen und Mitspieler, einen Teamnamen und 10 Euro Startgebühr.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

nach oben

 
 

29.05.2008 - Prüfungseinschreibezeit läuft!

Auch wenn uns die wahren Highlights des Sommersemesters (wie z.B. das EM-Finale mit deutscher Beteiligung, das FSR-Sommerfest und die zahlreichen sonnigen Nachmittage im Freibad) noch bevorstehen, ist bereits wieder die Zeit gekommen, sich für die diessemestrigen Prüfungen einzuschreiben.

Reguläre Prüfungsanmeldungen sind noch bis zum 22. Juni 2008 via HISQIS möglich.
Zahlreiche weitere Informationen in Sachen Prüfungen findet Ihr auf den Webseiten des Prüfungsamtes.

Der FSR wünscht bereits jetzt maximale Erfolge beim Kreuzeln, Rechnen und Wissen reproduzieren!

nach oben

 
 

27.05.2008 - Vorankündigung: 2. Personal- und Unternehmensbörse

Die Professur für Bahnverkehr, öffentlicher Stadt- und Regionalverkehr veranstaltet am 9. und 10. Oktober 2008 zusammen mit dem Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) die "2. Personal- und Unternehmensbörse: ÖPNV-Special" in Dresden. Interessierte Studenten sind bereits jetzt herzlich eingeladen. Weitere Informationen gibt es in der Vorankündigung als .pdf.

nach oben

 
 

26.05.2008 - StuRa-Geschäftsführer kommt zu Besuch!

NACHTRAG VOM 02. JUNI 2008: Achtung, der Besuch heute abend muss krankheitsbedingt leider entfallen.

Michael Moschke, seines Zeichens "Geschäftsführer für Hochschulpolitik" im Studentenrat, wird am kommenden Montag, den 02. Juni 2008 unsere nächste FSR-Sitzung besuchen, um über die aktuellen Entwicklungen in der SächsHG-Novelle und über die dazugehörigen studentischen Protestpläne zu berichten und um Fragen zu diesen Themen zu beantworten.

Gerne möchten wir euch alle recht herzlich zum Mitdiskutieren einladen. Die Sitzung ist, wie jede FSR-Sitzung, öffentlich und wird um 19:30 Uhr im POT 13 stattfinden.

nach oben

 
 

19.05.2008 - Exkursion nach Tschechien mit Verkehrte Welt!

Lust auf einen Ausflug mit der Verkehrten Welt? Am Donnerstag den 19. Juni 2008 hast du dazu wieder einmal die Gelegenheit. Dieses Mal wird die Tagesexkursion in unser Nachbarland Tschechien führen. Ein Ziel wird der Eisenbahnversuchsring in Velim und das andere die Automobilfabrik TPCA sein. Der Teilnahmebeitrag liegt bei ca. 19 Euro pro Person.

Alle weiteren Infos gibt es auf www.verkehrte-welt.org!

nach oben

 
 

17.05.2008 - Verkehrte Welt und Euroavia feiern Geburtstag!

Die beiden studentischen Initiativen Verkehrte Welt e. V. und Euroavia Dresden zelebrieren beide in den nächsten Wochen runde Geburtstage und laden euch recht herzlich zu ihren Jubiläumsparties ein. Happy Birthday!

Einladung zum 15. Jubiläum der EUROAVIA Ortsgruppe Dresden

Verkehrte Welt wird 5!!!

nach oben

 
 

09.05.2008 - Anmeldungen für den List-Cup

Am Samtag, den 07. Juni 2008 wird wieder scharf geschmettert, geblockt & gebaggert: Der diesjährige List-Cup, das Fakultätsvolleyballturnier der Verkehrswissenschaften, lädt alle Studenten, Mitarbeiter und Professoren zum Schlagabtausch am Volleyballnetz ein! Spielort wird die "FSR Verkehr-Arena" an der Nöthnitzer Straße sein. Gespielt wird natürlich auch dieses Jahr wieder um einen Pokal und um die ultimative Sportlerehre.

Die Teameinschreibung ist ab sofort im FSR-Büro möglich. Noch sind Startplätze frei! (Stand: 29.05.2008). Für die Anmeldung eines Teams benötigt ihr mindestens 6 Mitspielerinnen und Mitspieler, einen Teamnamen und 10 Euro Startgebühr.

Teams & Zuschauer sind natürlich dazu aufgefordert, die Stimmung am 07. Juni zum Kochen zu bringen. Für Speis & Trank zu studentischen Preisen wird gesorgt!

nach oben

 
 

09.05.2008 - Florian Drilling neues FSR-Mitglied

Aufgrund eines Hochschulwechsels hat José Bäßler, ehemals Verkehrsingenieursstudent im 1. Semester, den FSR und die TU Dresden in Richtung Berlin verlassen. Für ihn ist seit dem 1. April Florian Drilling (2. Semester Verkehrsingenieurwesen) im FSR mit dabei. Herzlich Willkommen, "Flo"!

nach oben

 
 

09.05.2008 - Gerhard Potthoffs 100. Geburtstag

Gerhart Potthoff, Namenspatron unseres Fakultätsgebäudes, wäre am heutigen Tag 100 Jahre alt geworden. Zur Würdigung dieses Tages wurde heute morgen im Foyer vor dem FSR-Büro ein Bild des Jubilars feierlich eingeweiht.

Wikipedia: Gerhart Potthoff

nach oben

 
 

25.04.2008 - Info: Mitteleuropäisches Projektseminar

Du hast vom 25. Mai - 30.Mai 2008 noch nichts vor? Vielleicht könnte dich folgendes Angebot interessieren:

Die verkehrswissenschaftliche Fakultät der Technischen Universität Prag veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Stadt Jihlava sowie den Verkehrsbetrieben Jihlava im Zeitraum vom 25 Mai bis zum 30. Mai das "19. Mitteleuropäische Projektseminar (MEPS)". Zu diesem sind auch Studenten unserer Fakultät recht herzlich eingeladen. Die Verpflegungs- und Übernachtungskosten werden von der TU Prag übernommen. Nur die Anreise wäre selbst zu tragen.

Zahlreiche weitere Informationen findet ihr im Programm (.pdf-Datei).

Anmeldungen sind bis zum 9.Mai (in englischer Sprache) per E-Mail an Herrn Josef Kocourek, MSc PhD, möglich.

nach oben

 
 

17.04.2008 - POT 81 wird ab Herbst 2009 saniert!

Nachdem in den letzten fünf Jahren bereits mehr als 100 zentral (von der Universität) verwaltete Lehrräume u. a. mit neuen Tafeln, Verdunklungssystemen, Sitzbänken, Fenstern & Projektoren ausgestattet wurden, darf sich auch unser "Fakultätswohnzimmer" POT 81 einer langersehnten Sanierung unterziehen. Diese wird dazu führen, dass voraussichtlich vom August 2009 - September 2010 der POT 81 nicht für Lehrveranstaltungen zur Verfügung stehen wird.

Eher erwischt es schon den Trefftz-Bau: Im Mathe- und Physikhörsaal wird bereits im Zeitraum August 2008 bis Oktober 2009 gewerkelt.

"Die Auswirkungen dieser großen Baumaßnahme betreffen eine große Anzahl an Studenten und Hochschullehrern", so Frau Riechert vom Dezernat 3, "deshalb die Bitte, dass sich bei den Betroffenen eine gewisse Kompromissbereitschaft, z. B. in Bezug auf die verstärkte Nutzung der 1. und 7. DS, Vorlesungen am Samstag oder längeren Wegezeiten, entwickelt. Bei derart umfassenden Sanierungen sind Einschränkungen bzw. Belastungen im Lehrbetrieb unumgänglich".

Diese Bitte können wir nur unterstützen.

nach oben

 
 

12.04.2008 - Wahlausschreibung für Prüfungsausschuss VIW

Im folgenden Gremium der TU Dresden wird ab sofort folgender Posten ausgeschrieben:

1 x Stellvertretendes studentisches Mitglied im Prüfungsausschuss Verkehrsingenieurwesen

Es kann jeder an der Fakultät Verkehrswissenschaften immatrikulierte Student kandidieren. Sämtliche Mitglieder des Fachschaftsrates stehen zur Beantwortung und Beratung bzgl. des oben aufgeführten Gremiums jederzeit gerne zur Verfügung.

Die Einschreibung in die Kandidatenliste beginnt am Montag, den 14. April 2008 und endet am Montag, den 21. April 2008, 19 Uhr.

nach oben

 
 

11.04.2008 - Die FSR-Veranstaltungen am Dies Academicus

Am Dies Academicus (Mittwoch, den 28. Mai 2008) erwartet euch wieder ein umfangreiches FSR-Veranstaltungsprogramm mit folgenden Highlights:


"DIE JAGD NACH MR. X"
Man nehme ein bekanntes Brettspiel, ändere ein wenig die Spielregeln und tausche die Spielfiguren durch Studentengruppen und das Spielbrett durch das Dresdener Stadtgebiet aus und erhalte "Die Jagd nach Mr. X": ein kultverdächtiges Spiel, welches auch dieses Jahr wieder eine Neuauflage erleben wird. Wenn ihr euch zutraut, euch möglichst lange als "Mr. X"-Team unerkannt durch das Dresdener Nahverkehrsnetz zu bewegen oder ihr "Mr. X" den Weg abschneiden möchtet, seid ihr herzlich willkommen. Das Spiel wird tagsüber stattfinden. Die Teilnahme ist kostenfrei. Team- und Einzelanmeldungen sind ab sofort per E-Mail an mrx@fsr-verkehr.de möglich!


"ERFOLGREICH BEWERBEN - EIN ASSESSMENT-CENTER-WORKSHOP"
Eine Veranstaltung der Gründerakademie der Hochschule Zittau Görlitz mit dem Studentenwerk Dresden, dem FSR Verkehrswissenschaften, dem Institut Integrale und dem Dezernat 8 der TUD.

Diese Veranstaltung findet am 28.05. von 13 bis 18 Uhr im POT 13 statt.
LEITUNG: Dr. Klaus Richter

In diesem Workshop nehmen Sie aktiv in einem Rollenspiel die Perspektive des Bewerbers, aber auch die des Assessors ein. In diesem Übungs-Assessment-Center unter der Leitung von Dr. Klaus Richter vermitteln wir Ihnen die wichtigsten „Spielregeln“ und Verhaltensmuster, um in einem realen Assessment-Center bestehen zu können. Im am Abend folgenden Theaterstück der freien Theatergruppe KunstBauerBühne finden Sie auf unterhaltsame und kritische Weise die Themen des Workshops wieder.

Was ist ein Assessment-Center?

Ein Assessment-Center in Form eines betrieblichen Personalauswahlverfahrens ist ein sehr aufw ä ndiges Prozedere, in dem mehrere Beobachter (z. Bsp. Vertreter der Fachabteilungen, der Personalabteilung, Psychologen sowie externe Berater und Spezialisten) einen bzw. mehrere unternehmensinterne oder -externe Kandidaten beobachten. Diese sogenannten Assessoren schätzen die Kandidaten auf der Basis eines stellenspezifischen Anforderungsprofils ein. Deren Eignung wird anhand ihrer Verhaltensausprägungen im Kontext einer Aufgabe bzw. Stelle bewertet, beschrieben und beurteilt. Dieses kosten- und zeitaufwendige Auswahlverfahren wird in der Regel nur bei Stellenbesetzungen mit Führungsverantwortung eingesetzt . Das Verfahren dauert bis zu drei Tagen und kann auch mehrstufig eingesetzt werden.

Bestandteile eines Assessment-Center sind:
• Postkorbübung
• Fallstudien
• Präsentationen
• Gruppendiskussionen
• Rollenspiele
• Tests
• Interviews

Eintritt: Die Gebühr für die Teilnahme am Assessment-Center beträgt 5 €, für Studierende der Fakultät Verkehrswissenschaften 3 €.

Verbindliche Voranmeldungen unter E-Mail Hannelore.Stephan@swdd.tu-dresden.de erbeten. Zahlung der Gebühr vor Ort zum AC.

Assessment-Center und Theater: 10 € f. Stud. (Kartenverkauf vor Ort zum AC), für Studierende der Fak. Verkehrswissenschaften 6 €


"DIE GRÖNHOLM-METHODE"
Schauspiel von Jordi Galceran
Vier Bewerber - Eine Stelle - Ein Test
28.5.08, 20 Uhr bis 21.30 Uhr

Gerhart-Potthoff-Bau Raum 13, EG
Gastspiel der freien Theatergruppe KunstBauerBühne

Eine Frau und drei Männer treffen in der Schlussrunde eines Bewerbungsverfahrens für eine Managerposition in einem großen Unternehmen zusammen. Das erwartete Bewerbungsgespräch findet nicht statt. Stattdessen beginnt eine Reihe immer abstruserer Spiele. Das Misstrauen und der Konkurrenzdruck unter den Kandidaten werden größer.

Dramatisch und komisch zugespitzt zugleich erzählt Galcerans Stück vom Wettbewerb um die „Ressource Mensch“ in unserer Arbeitswelt.

Eintritt Theater: 6,- €/Stud. (für Studierende der Fak. Verkehrswissenschaften 4,-€), 9 € / Nichtstud. (Karten im Vorverkauf oder an der Abendkasse)

nach oben

 
 

13.07.2007 - Für mehr Transparenz im FSR!

Ab sofort habt Ihr die Möglichkeit, die Protokolle unserer 14-täglichen Sitzungen online zu lesen. Wir hoffen damit unsere Arbeit für Euch noch transparenter zu machen! Viel Spaß beim Lesen!

FSR-Sitzungsprotokolle

nach oben

 
 

02.04.2007 - Ein FSR-Service: Schließfächer!

Ein neues Semester hat begonnen und somit müssen alle gemieteten Schließfächer verlängert oder zurückgegeben werden! Es sind auch noch reichlich Schließfächer für diejenigen frei, die sich vom täglichen Muskeltrainings des Bücherschleppens lossagen wollen. Schaut einfach mal im Büro vorbei und fragt nach!

Ein FSR-Service: Schließfächer

nach oben

 
 

08.04.2008 - Anmeldung AutoCAD-Kurse

Nachtrag vom 10.04.2008: Eine Anmeldung für die AutoCAD-Kurse ist nicht mehr möglich, da alle Kursplätze belegt sind.

Nachdem nun ein Nachfolger gefunden wurde, wird auch in diesem Jahr wieder der von einem Studenten betreute AutoCad-Kurs stattfinden. Empfehlenswert ist dieser Kurs vor allem für die Studenten des 4. Semesters, die mit dem Gedanken spielen Verkehrsplanung im Hauptstudium zu vertiefen. Hier gibt es nicht nur einen Einblick in eines der wichtigsten Arbeitswerkzeuge eines Planers, es werden auch Fertigkeiten beigebracht, die euch später das Leben im Dschungel der vielen Belege erheblich vereinfachen werden.

Die Termine werden im Sommersemester wie folgt liegen:

Montag 5. DS
Donnerstag 5.DS
Freitag 2. DS

Die Einschreibung erfolgt in die im FSR-Büro ausliegenden Listen ab Dienstag, den 8.4.2008, 11 Uhr und wird bis Ende der Woche möglich sein.

Für nähere Informationen stehen wir euch im FSR-Büro natürlich auch jederzeit zur Verfügung.

nach oben

 
 

08.04.2008 - Anmeldung MSDNAA bis zum 25. April möglich!

Die Einschreibung für MSDNAA ist wieder ab sofort bis zum 25.April möglich! Dafür müsst ihr nur die leserlich ausgefüllte Nutzungsvereinbarung bei uns im Büro abgeben. Bereits angemeldete Nutzer müssen sich NICHT neu anmelden. Die Nutzung ist weiterhin möglich, unter der Voraussetzung, dass man weiterhin an unserer Fakultät immatrikuliert ist.

Alle Infos zu MSDNAA gibt es hier.

nach oben

 
 

08.04.2008 - Infoveranstaltung zu Aktionen von Verkehrte Welt

Auch für das Jahr 2008 hat sich Verkehrte Welt wieder einiges vorgenommen um das Studentenleben der Verkehrsexperten ein bisschen aufzupeppen!

Vom 11. - 14. Juni 2008 findet das 6. Treffen europäischer Verkehrsstudenten in Zilina, Slowakei, statt. Dort gibt es neben der Möglichkeit, sich fachlich auszutauschen auch Gelegenheit, in lockerer Atmosphäre Studierende anderer europäischer Verkehrsfakultäten kennen zu lernen.

Außerdem werden wir wieder Fahrten nach Omsk und Samara in Russland initialisieren.
Für alle Interessierten wird es am 16. April 2008 ab 19:00 Uhr eine Infoveranstaltung, höchstwahrscheinlich im POT 06 geben. Die aktuellsten Daten dazu und über unsere weiteren Aktivitäten findet ihr auf www.verkehrte-welt.org und im Schaukasten.

nach oben

 
 

28.03.2008 - Studentische Hilskräfte für Automobilmesse AMI gesucht

Im Rahmen der Kampagne "Runter vom Gas!" des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR) und des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) suchen wir studentische Hilfskräfte. Für die Betreuung des Messestandes auf der Automobilmesse AMI Leipzig (5. - 13. April 2008) suchen wir bevorzugt Studentinnen und Studenten aus dem Fachbereich Verkehrswissenschaften oder anderen thematisch nahen Fachbereichen. Der Messestand auf der AMI Leipzig ist vom 5. bis zum 13. April täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Die Verkehrssicherheits-Kampagne "Runter vom Gas!" ruft angesichts jährlich ca. 5.000 Unfallopfer zum angepassten Fahrverhalten auf. Ein inhaltliches Interesse sowie ein kompetentes und engagiertes Auftreten sind besonders wichtig.

10,00 Euro/Stunde sowie Übernahme anfallender Kosten.

Für weitere Details bitten wir aufgrund des engen Zeitrahmens um schnelle Rücksprache, spätestens bis zum 1. April: 

Tel.: +49 (0) 30/700 186 - 753 frederic.joergens@s-f.com
Tel.:  +49 (0)30 /  700 186-788 rebecca.kircher@s-f.com

nach oben

 
 

24.01.2008 - FSR-Büro-Öffnungszeiten in der Prüfungszeit!

Prüfungszeit und du brauchst noch ein Buch aus der Bücherbörse oder eine Klausur? Kein Problem: In der Prüfungszeit ist das FSR-Büro bis zum 27.Februar jeden Mittwoch von 11-13 Uhr besetzt.

nach oben

 
 

21.01.2008 - Gewinnspiel "Nahverkehr"-Abo!

Auch dieses Jahr wollen wir wieder ein Jahres-Abonnement der Zeitschrift "Nahverkehr" vom Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) verlosen. Da wir euch solch eine tolle Gelegenheit nicht zu leicht machen wollen, haben wir uns auch dieses Jahr ein kleines Rätsel für euch ausgedacht:

Wie lautet die letzte Frage aus der "Umwelt und Verkehr"-Prüfung von 1998 sinngemä?

Bitte schickt uns eure Antwort bis spätestens Donnerstag Nacht 24 Uhr an , der Gewinner wird am Freitag per E-Mail benachrichtigt werden.

nach oben

 

21.01.2008 - "Verkehr studieren"-FAQ!

Wo trage ich mich eigentlich für Prüfungen ein? Was passiert, wenn ich die eine Prüfungsvorleistung nicht bestanden habe? Wie läuft das überhaupt mit dem übergang vom Diplom in den Bachelor?

Wie ihr sicherlich wisst, gibt es zahlreiche Fragen wie diese, die sich im Laufe der Jahre in einem Verkehrswissenschaftsstudium aufwerfen. Um euch noch effizienter und noch schneller mit den Antworten hierzu zu versorgen, planen wir ab März eine umfangreiche Neuauflage unserer "Verkehr studieren"-FAQ. Hierfür benötigen wir eure Mithilfe: Falls euch passende Fragen zu eurem Verkehrsingenieurs- oder Verkehrswirtschaftsstudium einfallen, welche unbedingt im FAQ beantwortet werden sollten, so schreibt sie uns doch per E-Mail an oder bringt sie uns persönlich im Büro vorbei. Wir kümmern uns dann anschließend um deren Beantwortung und Veröffentlichung. Vielen Dank!

nach oben

 

10.01.2008 - AutoCAD-Tutor gesucht!

Wir suchen einen neuen Tutor für das AutoCAD-Tutorium! Interesse? Dann gibt es hier mehr Infos!

nach oben

 

10.01.2008 - Rückmeldung SS 2008!

Die Rückmeldung für das kommende Sommersemester muss spätestens bis zum 24.Februar erfolgt sein. Der Semesterbeitrag liegt unverändert bei 160,60 Euro!

Alle Infos wie Kontodaten etc. gibt es hier!

nach oben

 

30.12.2007 - Russische Weihnachten!

In Russland ist es nicht nur kälter - nein, man feiert Weihnachten auch noch anders. Traditionell findet das russische Weihnachtsfest nämlich am 7.Januar statt. Seit mittlerweile 4 Jahren feiert Verkehrte Welt dies mit einer gemütlichen Weihnachtsfeier nach den Weihnachtsferien. Am Mittwoch, dem 9.Januar, lädt der Verein daher alle Interessierte ab 19 Uhr in den Keller-Club WUMS e. V. (Columbus-Str.2) ein! Bei Pellmeni, russischen Bier und Wodka wird der Abend garantiert ein Fest!

Um eine vorherige Anmeldung an wird gebeten!

nach oben

 

12.12.2007 - Der FSR hat intern gewählt!

Am vergangenen Montag fand die konstituierende Sitzung des neu gewählten FSR Verkehr statt! Mit 52,63 % Wahlbeteiligung im Rücken wurden die einzelnen FSR- und Gremienposten in einer internen Wahl besetzt!

Neue Sprecher des FSR Verkehrswissenschaften sind:
Lars Sturm
Sascha Giebel

Neue Finanzerin des FSR Verkehrswissenschaften ist:
Gaby Schmietendorf

Die beiden studentischen Vertreter im Fakultätsrat sind:
Silvia Knels
Steffen Lehmann

Mitglied im Prüfungsausschuss Verkehrsingenieurwesen ist wie bisher:
Alexander Pesch

Unsere studentische Vertretung im Prüfungsausschuss Verkehrswirtschaft (Diplom) ist weiterhin:
Silvia Knels

Ebenso im Prüfungsausschuss Verkehrswirtschaft (Bachelor):
Silvia Knels

Die Vertreter in der Studienkommission Verkehrsingenieurwesen bleiben wie gehabt:
Fabian Selzer (VIW 05)
Alexander Pesch
Friedel Lehmann (VIW 02)
Steffen Lehmann
Jan Seyfarth (VIW 02)
Sascha Giebel

In die Studienkommission Verkehrswirtschaft sind entsandt:
Lars Sturm
Silvia Knels
Tobias Naumann
Nicole Weigel
Josephine Steiner (VWI 04)
Matthias Grünewald (VWI 04)

In den Studentenrat durften dieses Mal zwei Studenten unserer Fachschaft entsandt werden:
Steffen Lehmann
Jürgen Wölfert


nach oben

 
 

07.12.2007 - EUROAVIAnische Weihnachten!

Am 19.Dezember findet ab 19 Uhr die traditionelle EA-Weihnachtsfeier im POT 106 statt! Eingeladen sind alle Freunde sowie Interessierte am Verein! Pro Person wird ein kleiner Unkostenbeitrag von 3 Euro erhoben!
Um eine vorherige Anmeldung an wird gebeten!

nach oben

 
 

08.11.2007 - Prüfungseinschreibungsmodalitäten im WS 2007/08

Einschreibung Verkehrsingenieurwesen
  • Die reguläre Einschreibung zum WS 07/08 ist vom 08.12.07 - 12.01.08 als Online-Anmeldung.
  • Rücktrittsfristen für Verkehrsingenieurwesen: bis zu drei Werktage vor dem Prüfungstermin.
  • Bei Krankheit ist die Vorlage eines ärztlichen Attestes innerhalb von drei Tagen nach dem Prüfungstermin im Prüfungsamt erforderlich.

Einschreibung Verkehrswirtschaft-Diplom-Studiengang

  • Die reguläre Einschreibung zum WS 07/08 ist vom: 10.11.07 - 12.01.08 als Online-Anmeldung.
  • Rücktrittsfristen für Verkehrswirtschaft: bis zwei Wochen vor dem Prüfungstermin.
  • Bei Krankheit oder während der Prüfung eingetretenen Prüfungsunfähigkeit ist die Vorlage eines ärztlichen Attestes innerhalb von fünf Werktagen nach dem Prüfungstermin im Prüfungsamt erforderlich.

Einschreibung Verkehrswirtschaft Bachelor-Studiengang

  • Die reguläre Einschreibung zum WS 07/08 ist vom: 10.11.07 - 12.01.08 als Online-Anmeldung
  • Rücktrittsfristen für Verkehrswirtschaft-Bachelor-Studiengang: bis  drei Werktage vor dem Prüfungstermin.
  • Bei Krankheit oder während der Prüfung eingetretenen Prüfungsunfähigkeit ist unverzüglich das Prüfungsamt bzw. das Aufsichtspersonal zu informieren, zeitnah beim Arzt vorsprechen und die Krankenmeldung im Prüfungsamt hinterlegen.

Für alle gilt:

Die Prüfungsanmeldung bzw. der Rücktritt von einer Prüfungsanmeldung ist verbindlich. Unmittelbar nach jeder Aktivität - Prüfungsanmeldung oder Rücktritt von der Prüfung - ist der Druck eines Online-Anmeldeformulars empfehlenswert, dieser dient als persönlicher Nachweis . Die Anmeldeformulare bzw. die Rücktritte sind nicht mehr im Prüfungsamt einzureichen , und sollten selbständig aufbewahrt werden. Sollen Prüfungen angemeldet werden, die nicht zum eigenen Studiengang gehören, so ist das Anmeldeformular handschriftlich zu ergänzen und im Prüfungsamt einzureichen.  

Siehe auch: Prüfungsamtwebsite

nach oben

 
 

30.11.2007 - Gremieneinschreibung Legislaturperiode 2007/08!

Ab sofort habt Ihr die Möglichkeit Euch im FSR-Büro als studentische Vertreter unserer Fachschaft für die diversen Gremien der Fakultät und der Uni einzuschreiben. Eine Gremien-Arbeit ermöglicht euch eine Einflußnahme auf die Belange der Universität bis hin zu eurem Studiengang! Mitgestalten und agieren statt reagieren!

Folgende Gremien werden ausgeschrieben: Gremien-Einschreibung

Die Einschreibelisten hängen bis Montag, 10.Dezember, 19 Uhr aus! Bei einer Einschreibung ist eine Anwesenheit zur konstituierenden Sitzung am selben Tag ab 20.05 Uhr Pflicht!

nach oben

 
 

06.11.2007 - Fachschafts-Vollversammlung!

Am kommenden Montag, dem 12.November, findet ab 20 Uhr im POT 6 die diesjährige Vollversammlung der Fachschaft Verkehrswissenschaften statt. Wenn du also wissen willst, was wir eigentlich die letzten 12 Monate gemacht haben, wofür wir uns eingesetzt haben und was wir vielleicht auch nicht geschafft haben, dann kannst du dies auf der Vollversammlung erfahren. Selbstverständlich wird der Sprecherrat sowie die Mitglieder des FSR auch für sämtliche Fragen zur Verfügung stehen!

nach oben

 
 

29.10.2007 - Exkursion Flughafen Dresden am 12.November!

Am 12. November findet eine von Euroavia Dresden organiserte Tour des Flughafen Dresdens statt. Wer also schon immer mal hinter die Kulissen des Dresdner Tores zu Welt schauen wollte ist herzlich eingeladen. Los geht es um 17.30 Uhr am Info-Punkt des Flughafens. Die Kosten betragen 5 Euro pro Person Eine vorherige Anmeldung an ist unbedingt nötig!

nach oben

 
 

23.10.2007 - Lust auf FSR? - Einscheibung FSR-Wahlen!

Dass die Zeit verdammt schnell vergeht, zeigt sich auch mal wieder daran, dass die die aktuelle FSR-Legislaturperiode schon wieder fast vorbei ist. Die letzten 12 Monate haben sich die aktuellen 20 Mitglieder mit viel Elan für Euch eingesetzt und eine Menge Projekte realisiert sowie Veranstaltungen organisiert! Da wie jedes Jahr sich alte Mitglieder aus den verschiedensten Gründen nicht erneut zur Wahl stellen, brauchen wir wieder viele motivierte Interessierte, um die FSR-Arbeit aufrecht zu halten! Falls DU also Interesse hast, kannst du dich noch bis zum 6.November, 16.00 Uhr in die Kandidaten-Liste im FSR-Büro eintragen und dich somit zur Wahl stellen!

Solltest du noch Fragen zum FSR und dessen Arbeit haben, kannst du jederzeit gerne in unserem Büro vorbeikommen - aktuelle Mitglieder stehen dir gerne mit Rat und Tat zur Seite!

nach oben

 
 

23.10.2007 - Briefwahlanträge FSR-Wahlen!

Zur FSR-Wahl (27.11.-29.11.2007) im Praktikum oder im Auslandssemester? Kein Problem! Wie jedes Jahr ist auch diesmal wieder eine Stimmabgabe per Briefwahl möglich! Dafür müsst ihr nur folgenden Briefwahlantrag schnellstmöglich dem TUD-Wahlleiter zukommen lassen! Jede Stimme zählt - schließlich wollen wir dieses Jahr die 53,3% des vergangenen Jahres übertreffen!

nach oben

 
 

19.10.2007 - Infotag Listige Vereinigungen am 29.Oktober!

Am Montag, den 29.Oktober, präsentieren sich die studentischen Vereinigungen unserer Fakultät von 9 - 15 Uhr im Foyer vor dem FSR Büro. Neben allerlei Informationen über die Aktivitäten und Zukunftspläne der einzelnen Vereinigungen gibt es auch Kuchen und Kaffee zu studentischen Preisen.

Mit von der Partie sind:

Euroavia - Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft BV Sachsen - Verkehrte Welt e. V. - Spätverkehr e. V. - FSR Verkehr

Wer also schon immer mal bei einem dieser Vereine vorbei gucken wollte, aber sich bis jetzt noch nicht getraut hat oder keine Zeit hatte, sollte sich diesen Tag vormerken und einfach mal vorbeischauen!

nach oben

 
 

12.10.2007 - ESE-Wanderung 2007!

Getreu dem Motto "Das Wandern ist des Verkehrswissenschaftlers Lust" werden wir uns auch am Samstag, dem 20.Oktober wieder aufmachen, um die Sächsische Schweiz zu Fuß zu erkunden. Treffpunkt ist 9.15 Uhr unter der Glaskuppel im Hauptbahnbahnhof Dresden. Bei hoffentlich perfekten Wetter ist die Strecke wie in den vergangenen Jahren für Jedermann geeignet! Wir freuen uns auf viele Mitläufer!

nach oben

 
 

12.10.2007 - Das Runde muss in Eckige!

Vergesst die Fussball-WM, verdrängt Goleo und bereitet Euch auf ganz großes Tennis vor. Am 17.November laden der FSR Verkehr sowie der FSR Elektrotechnik zum ersten gemeinsamen Fussball-Turnier VKW vs. ET (Arbeitsname: The Unreal Tournament) ein. Je 8 Mannschaften beider Fakultäten werden sich dann im sportlichen Wettkampf um den Platz an der Sonne streiten. Anpiff ist 10 Uhr in den Turnhallen Nöthnitzer Str.!

Die Einschreibung für diese Veranstaltung des Spitzensportes beginnt ab sofort im FSR-Büro. Die Spielstärke pro Team liegt bei 4/1. Die Anzahl der Auswechselspieler ist unbegrenzt. Pro Team wird eine Startgebühr von 10 Euro fällig!

Nach dem graziösen WM-Sieg unserer Frauen-Fussballmannschaft springen wir natürlich auch auf diesen Zug der Euphorie auf und freuen uns selbstverständlich über jegliche weibliche Beteiligung am Turnier!

In diesem Sinne: Am 17.November ist die Welt zu Gast bei Freunden!

nach oben

 
 

10.10.2007 - Lust aus Ausland?

Ihr habt Lust, Euer Traumland zu entdecken, nette Freunde aus der ganzen Welt zu finden oder Eure Fremdsprachen aufzupolieren! Dann ist ein Auslandsaufenthalt genau das Richtige für Euch.

Als Student greifen euch viele Leute unter die Arme, aber trotzdem gehören etwas Papierkram und eine solide Vorbereitung schon dazu. Deswegen bieten wir Euch eine Informationsveranstaltung mit Verantwortlichen vom Akademischen Auslandsamt bzw. unserer Fakultät sowie mit Austauschstudenten und Praktikanten.

Themenschwerpunkte sind dabei:

  • Austausch- und fürderprogramme der Universität
  • Kooperationen der Fakultät Verkehrswissenschaften
  • Infos zu Bewerbungen, Fristen und Zulassungsbedingungen
  • Erfahrungen und Eindrücke von Programmteilnehmern
Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Studenten im Grund- als auch im Hauptstudium. Wir würden uns freuen, Euch dort zahlreich begrüßen zu dürfen.

Termin: Mittwoch, 24.10.2007 14.50 - 16.20 Uhr
Ort: POT 112

PS: Für alle die sich schon mal ein bisschen auf einen Auslandsaufenthalt einstimmen wollen, findet vom 11. bis 18. Oktober eine Erasmus-Fotoausstellung im Foyer des HSZ statt.

nach oben

 
 

09.10.2007 - Anmeldung MSDNAA bis 26.Oktober!

Die Einschreibung für MSDNAA ist ab sofort bis zum 26.Oktober möglich! Dafür müsst ihr nur die leserlich ausgefüllte Nutzungsvereinbarung bei uns im Büro abgeben. Bereits angemeldete Nutzer müssen sich NICHT neu anmelden. Die Nutzung ist weiterhin möglich, unter der Voraussetzung, dass man weiterhin an unserer Fakultät immatrikuliert ist.

nach oben

 
 

09.10.2007 - Och, sind die niedlich: Die neuen Fachschafts-Tassen!

Wir haben unseren Merchandise-Stand wieder aufgemöbelt und somit kann sich jetzt wieder jeder sein Stück Identität mit der Fakultät auf den Küchentisch stellen. Nach dem die erste Edition quasi wie warme Brötchen weggingen haben wir die zweite sogar optisch nochmals überarbeitet. Knapp 300 Tassen warten jetzt zum Preis von je 3,50 Euro auf neue Besitzer! Erhältlich sind diese natürlich im FSR eures Vertrauens!

 

nach oben

 
 

09.10.2007 - Ordnungen Bachelor VWI!

Die Prüfungs- sowie Studienordnung für den Bachelor Verkehrwirtschaft sind ab sofort hier zu finden. Die gedruckten Exemplare folgen zeitnah!

nach oben

 
 

09.10.2007 - Hinweise DPO VIW!

Eine kleine Zusammenfassung der wichtigsten Punkte des Prüfungsordnung VIW zusammengestellt von eurem studentischen Prüfungsauschuss-Mitglied Alexander gibt es hier.

nach oben

 
 

08.10.2007 - AutoCad-/Office-Kurse!

Ab sofort kann sich im FSR-Büro für AutoCad- sowie Office-Kurse eingeschrieben werden! Die AutoCAD-Kurse sollen grundlegende Kenntnisse in der Bedienung des Programmes vermitteln. Der Office-Kurs behandelt die Office-Anwendungen Word, Powerpoint sowie Visio.

Die Termine:

AutoCad: Montag 7.Doppelstunde sowie Freitag 5.Doppelstunde (beide voll), NEU: Donnerstag, 3.Doppelstunde
Office: Freitag 4.Doppelstunde

Die Kurse beginnen in der 42.Kalenderwoche. Tutor als auch Ansprechpartner ist Tobias Schulze, welcher unter kontaktiert werden kann.

nach oben

 
 

08.10.2007 - Traffic Jam Gewinnspiel - Teil Drei!

Noch ziemlich genau 10 Tage und schon wird sich das beschauliche POT81-Foyer in ein Spaßparadies verwandeln. Auch diese Woche bieten wir selbstredend wieder die Möglichkeit eine der raren Eintrittskarten oder Getränkegutscheine zu gewinnen. Um zu den Gewinnern zu zählen musst du nur folgende Frage richtig beantwortet an schicken:

Welche Gebäude gehören zur Fakultät Verkehrswissenschaften?

Die drei glücklichen Gewinner des zwei Teils unseres Gewinnspiels werden von uns übrigens per Mail benachrichtigt. Die richtige Antwort und somit Vorgänger von Prof. Lippold als Dekan war Prof. Ahrens!

nach oben

 

08.10.2007 - Skript Vorlesung Geodäsie für Verkehrsplaner!

Das Skript für die Vorlesung Geodäsie für Verkehrsplaner kann ab sofort im FSR kopiert werden.

nach oben

 
 

30.09.2007 - Traffic Jam Gewinnspiel - Teil Zwei!

Noch ziemlich genau 19 Tage und schon laden wir wieder zur einer Party für die Geschichtsbücher. Auch diese Woche bieten wir selbstverständlich wieder die Möglichkeit eine der raren Eintrittskarten oder Getränkegutscheine zu gewinnen. Um zu den Gewinnern zu zählen musst du nur folgende Frage richtig beantwortet an schicken:

Wer begleitete von 2003-2006 das Amt des Dekans und war somit Vorgänger von Prof. Lippold?

Die drei glücklichen Gewinner des ersten Teils unseres Gewinnspiels werden von uns übrigens per Mail benachrichtigt. Die richtige Antwort und somit Professur von Prof. Potthoff war Betriebstechnik der Verkehrsmittel!

nach oben

 

28.09.2007 - Verkehrsgeschichte WS2007/08!

Wie ist man jetzt genau vom der Entdeckung des Rades zum Transrapid und von den Gebrüdern Wright zum A380 gekommen? Antworten gibt es wie jedes Wintersemester in der Studium-Generale-Veranstaltung "Verkehrgeschichte", die sich ausnahmsweise auch Verkehrsstudenten als Generale-Veranstaltung anrechnen lassen dürfen.

Wie, wann und wo sowie alle weiteren Informationen findet ihr hier!

nach oben

 
 

23.09.2007 - Auswertung FSR-Evaluation!

Der ein oder andere kann sich vielleicht noch erinnern: Im Juni haben wir uns durch Euch evaluieren lassen! Wie nutzt ihr unsere Angebote? Was machen wir gut? Was machen wir schlecht? Worum sollen wir uns in Zukunft mehr kümmern?

Heraus kam dabei ein riesiger Datensalat, den wir (insbesondere Sascha) in den vergangenen Wochen durch zigtausende Excel-Tabellen gejagt haben und nun euch veröffentlichen wollen. Eine ausführliche Diskussion der Ergebnis findet in der ersten FSR-Sitzung des neuen Semester am 08.Oktober um 20.05 Uhr im POT 13 statt. Ihr seid selbstverständlich recht herzlich eingeladen!

Wir haben zunächst die Jahrgänge einzeln ausgewertet und schließlich auch in einem Datensatz zusammengefasst, welche zusätzlich kommentiert ist, und somit alle Fragestellungen nocheinmal rekapituliert!

Verkehrsingenieurwesen:
VIW 2.Semester
VIW 4.Semester folgt!
VIW 6.Semester
VIW 8.Semester

Verkehrswirtschaft:
VWI 2.Semester folgt
VWI 4.Semester
VWI Hauptstudium

Kommentierte Zusammenfassung:
Zusammenfassung

Wir wollen uns hiermit selbstverständlich bei allen bedanken, die sich die Zeit genommen haben um diesen Fragebogen auszufüllen! Wir werden das Beste daraus machen und uns euren Wünschen und Forderungen bestmöglich stellen, allerdings sind wir auch keine Supermänner/Superfrauen: Ein neues KomPott kriegen auch wir zum Beispiel nicht hin!

nach oben

 
 

22.09.2007 - Traffic Jam Gewinnspiel - Teil Eins!

Dieses Jahr haben wir uns etwas besonderes einfallen lassen, um unsere riesen Erstsemesterparty am 18.Oktober (ab 20.30 Uhr im Foyer POT 81). im Vorfeld noch ein bisschen spannender zu gestalten. Regelmäßig werden hier neue Fragen erscheinen und ihr habt die Möglichkeit wahlweise freien Eintritt oder ein Freigetränk (Bier, Wein oder auch alkoholfreies) zu gewinnen! Natürlich wollen wir immer den Bezug zu unsererer Fakultät und ihre Mitwirkenden wahren, weshalb das Spektrum der Fragestellung ein bisschen eingeschränkt ist. Aber nun genug der vielen Worte, hier kommt die erste Frage:

"Welche Professur hatte Gerhart Potthoff an der HfV in Dresden inne?"

Natürlich kann jeder teilnehmen, der zu der Party kommen möchte! Die Antwort schickt an und die drei Gewinner werden jede Woche zufällig ausgelost und am Ende der Woche benachrichtigt! Viel Erfolg wünschen wir euch!

nach oben

 
 

26.08.2007 - Fahrt zur IAA 2007 am 18.9.!

Der FSR Maschinenwesen organisiert in Zusammenarbeit mit der ZF AG am 18.September eine Fahrt zur Automobilmesse IAA Frankfurt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Alle nötigen Infos gibt es hier!

nach oben

 
 

23.07.2007 - Öffnungszeiten PC-Pool in den Ferien!

Die Öffnungszeiten des PC-Pools in der vorlesungsfreien Zeit könnt ihr hier schwarz auf weiß nachlesen!

nach oben

 
 

18.07.2007 - Bei Fragen oder Problemen in Sachen Prüfungen...

... stehen euch eure studentischen Prüfungsausschussmitglieder Silvia Knels (VWI) und Alexander Pesch (VIW) auch in der vorlesungsfreien Zeit jederzeit mit Ratschlägen und Informationen zur Seite. Sie bitten um eine kurze Mitteilung, falls euch Abweichungen oder Unstimmigkeiten bei einem Prüfungsablauf auffallen.

nach oben

 
 

18.07.2007 - Siemens Transportation Systems Exkursion

Verkehrte Welt e. V. veranstaltet am Freitag, den 26.10.2007 für alle interessierten Studenten eine Exkursion zum SIEMENS Werk für Bahnautomatisierungstechnik in Braunschweig. Zum Programm gehören neben einer Präsentation von Siemens Transportation Systems und einer Werks- und Standortführung auch die Vorstellung von gesuchten Berufsprofilen am Beispiel eines aktuellen Projektes. Die Fahrtkosten belaufen sich auf etwa 20 bis 25 Euro. Die Anmeldung erfolgt ab sofort bis 12.Oktober via .

Weitere Infos findet ihr rechtzeitig unter anderem auf www.verkehrte-welt.org und auf den Aushängen.

Siemens Transportation Braunschweig

nach oben

 
 

18.07.2007 - FSR-Büro-Öffnungszeiten in den Ferien!

Ferien und du brauchst noch ein Buch aus der Bücherbörse oder eine Klausur? Kein Problem: In der Prüfungszeit bis zum 10.August ist das FSR-Büro jeden Dienstag und Donnerstag von 11-13 Uhr besetzt. Falls es etwas länger dauern sollte, ist dies auch kein Problem. Einfach am Mittwoch, 25.Juli, von 12-18 Uhr vorbeikommen!

Im Rest-August und September ist das Büro nur noch jeden Donnerstag von 11-13 Uhr besetzt!

nach oben

 
 

11.07.2007 - ESE-Tutoren gesucht!

Kalender raus, den 4. bis 6.Oktober rot anstreichen und fett ESE hinschreiben! Wir brauchen dich - Schließlich wollen wir auch dieses Jahr dem Imma-Jahrgang 2007 einen würdigen Empfang im Hause Friedrich List bereiten. Wenn du also die besagten drei Tage noch nichts vor hast und jungen, wissbegierigen Ersties von A wie A-Gebäude bis Z wie "Zum nächsten Döner geht's dort lang" ihr neues Studium etwas näher bringen willst, dann schreibe dich bei nächster Gelegenheit im FSR-Büro in die VWI- oder VIW-Liste ein oder bei Mail an !

Ganz besonders sind wir auf der Suche nach VWI-Tutoren! Also auf ins FSR-Büro!

nach oben

 
 

04.07.2007 - Neues aus dem FSR!

Nach viereinhalb Jahren als FSR-Mitglied (!) hat Matthias Bauer seine FSR-Karriere als Prüfungsausschuss-Mitglied, Sommerfest-Organisator, List-Cup-Vater und Ratgeber für Alles beendet! Matze, das war fantastisch - Danke!

Nachrücker im FSR ist Franz Lambrecht (VIW'06). Den freigewordenen VWI-Studienkommissions-Platz übernimmt Andreas Jäckel.

Neue Mitglieder in der Studienkommission VIW sind Sascha Giebel und Fabian Selzer (VIW'05).

Silvia Knels ist ab sofort studentisches Mitglied in der Berufungskommission Nachfolger/in Prof. Helbing.

nach oben

 
 

04.07.2007 - Restplätze frei für die Summer School!

für die internationale Sommerschule "Transportation and Climate Change" noch Restplätze frei sind. Ab jetzt gilt: Die Anmeldung ist so lange offen wie noch freie Plätze vorhanden sind.

Alle weiteren Informationen findet ihr unter www.verkehrsoekologie.de bzw. direkt beim Lehrstuhl für Verkehrsökologie (POT 7b bzw. POT 10, Ansprechpartner: Torsten Belter, 463 36561).

nach oben

 
 

29.06.2007 - Wichtig: Bachelor-Studiengang VWI!

Ab Wintersemester 2007/2008 wird im Studiengang Verkehrswirtschaft auf die Bachelor-Ausbildung umgestellt!

  • Weitere Informationen zu diesem Studiengang (inklusive Weiterführung Master): Bachelor/Master VWI
  • Die Immatrikulation in den Diplomstudiengang ist ab Wintersemester 2007/2008 nicht mehr möglich
  • Bewerbungsfrist: Die Bewerbungsfrist für den Bacherlorstudiengang Verkehrwirtschaft ist vom 1. Juni 2007 bis 15 Juli 2007. Weitere Informationen zur Bewerbung erhaltet ihr unter: www.tu-dresden.de
  • Der Masterstudiengang "Transportation Economics" startet ab dem Wintersemester 2008/2009.

Aktuelle Information zum übergang vom Diplom-Studiengang Verkehrswirtschaft (nach Vordiplom) in den Bachelor-Studiengang Verkehrswirtschaft
Wie in der Informationsveranstaltung zum Hauptstudium am 13.06.2007 vorgestellt, gibt es für die Studierenden im Diplomstudiengang Verkehrswirtschaft, die im WS 2007/2008 mit dem Hauptstudium beginnen können, ein attraktives Angebot, um PARALLEL zum Diplom-Hauptstudium auch den neuen Bachelor-Abschluss erwerben zu können Das Angebot findet ihr hier: Migrationsangebot

Die angebotene Wechsel-Option in den Bachelor-Studiengang wird erweitert. Das Angebot kann bei Vorliegen der formalen Zulassung ins Hauptstudium des Diplom-Studiengangs auch für das Sommersemester 2008, das WS 2008/09 und das SS 2009 (letztmalig) wahrgenommen werden. Ab WS 2009/10 wird dann das reguläre Bachelor-Studienangebot gelesen. Damit läuft das großzügige Anerkennungs-Angebot aus. Rückfragen wegen individueller Probleme (Auslandssemester...) sind in Sprechstundenterminen mit der Studiendekanin oder dem Vorsitzenden des Prüfungsausschusses zu klären.

Verfahrensweise:
  • Die Studierenden beantragen ein PARALLELSTUDIUM (Bachelor Verkehrswirtschaft) zum laufenden Diplom-Studium. Zusätzlich ist ein Immatrikulationsantrag einzureichen.
  • Die Anträge sind formulargebunden individuell zu stellen. Ihr könnt die Formulare beim Prüfungsamt der Fakultät Verkehrswissenschaften erhalten bzw. von dieser Seite herunterladen.
  • Antrag auf Zulassung zum Parallelstudium: Antrag Parallelstudium
  • Antrag auf Immatrikulation: Antrag Immatrikulation
  • Die unterschriebene Antragsformulare einschließlich des aktuellen Notennachweises sind bis SPÄTESTENS 15.07.2007 beim Prüfungsamt der Fakultät Verkehrswissenschaften abzugeben.
  • Nach bestätigender Unterschrift der Studiendekanin werden alle Anträge gebündelt direkt an das Immatrikulationsamt weiter geleitet.
  • Der einzelne Studierende erhält individuelle Antwort vom Immatrikulationsamt.
  • natürlich kann anstelle des Parallel-Studiums ab sofort auch ein vollständiger Wechsel in den Bachelor-Studiengang (ohne Antrag auf Parallel-Studium) beantragt werden.
Hinweise zur BAföG-fürderung und zu Studiengebühren beim Parallelstudium Bachelor/Master - Diplom:

Achtung Studiengebühren:
Sofern ein Parallelstudent seinen Bachelor-Abschluss erworben hat und dann sein Diplomstudium fortsetzen möchte, handelt es sich um ein Zweitstudium, für welches nach SächsHSGebührenVO Zweitstudiengebühren erhoben werden. Gegenwärtig gilt, dass die Studiengebühren für das Zweitstudium bei sinnvoller Ergänzung des Erststudiums durch das Zweitstudium (Bestätigung der Fakultät erforderlich vgl. hierzu Antrag auf Zulassung und Immatrikulation zum Parallelstudium Punkt 4) erlassen werden können. Diese Reglung läuft vermutlich mit dem Inkrafttreten des neuen SächsHG aus.

Achtung BAfäG:
Das BAföG-Amt fürdert nur einen ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss, d. h. dass eine fürderung des Diplomstudiengangs auf der Grundlage des Bundesausbildungsfürderungsgesetzes ab diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich ist (da ein erster berufsqualifizierender Abschluss bereits vorliegt). BAföG-Empfänger werden daher nach ihrem Bachelor-Abschluss Probleme haben, BAföG zu beziehen, wenn sie im Diplomstudiengang weiter studieren.

Letzter Stand: 28.6.2007
Die Informationen sind direkt von Studiendekanin Prof. Stopka. Für inhaltliche Fehler übernimmt der FSR Verkehr keine Verantwortung!


nach oben

 
 

22.06.2007 - VVK Ball der Fachschaft!

Ab sofort läuft der VVK für den Ball der Fachschaft am 16.11.2007 im Flughafen Dresden im FSR-Büro!

Jeweils Dienstags von 11 - 12.30 Uhr sowie Donnerstags von 13 - 14.30 Uhr habt ihr die Möglichkeit Karten für den Ball zum Preis von 30 Euro zu erwerben!

Wir freuen uns auf ein rauschendes Fest mit Euch!

Alle weiteren Infos auf der www.spaetverkehr.org!

nach oben

 
 

22.06.2007 - TIK löst sich auf!

Leider erreichte uns in den vergangenen Tagen folgende Mail:

Sehr geehrte Damen und Herren,
nach 16 Jahren steht unsere Studenteninitiative Tourismus Interessen Kreis vor einer schweren Entscheidung.

Trotz mehrerer Versuchen, junge Studenten für die freiwillige Mitarbeit an Tourismusprojekten zu begeistern, finden wir leider keine junge Generation als Nachfolger, um die Zukunft des TIKs zu sichern. Deshalb sehen wir uns leider gezwungen, den TIK nach so langer Zeit aufzulösen.

Wir möchten uns ganz herzlich für Ihre Unterstützung und gute Zusammenarbeit während der vielen Jahre bedanken!

Wir wünschen Ihnen auch weiterhin alles Gute und verbleiben

Mit freundlichen Grüßen

Ihr TIK-Team


Der FSR sagt Danke für 16 tatkräftige Jahre und die vielen Projekte, die das Leben an unserer Fakultät abwechselungsreicher gemacht haben!

nach oben

 
 

17.06.2007 - Rückmeldung WS07/08!

Ab sofort läuft die Rückmeldung für das Wintersemester 2007/2008! Durch die Beitragserhöhung des Studentwerkes um 15 Euro sowie eine Verteuerung des Semestertickets um 9 Euro liegt die Semestergebühr bei 160,60 Euro.

Alle weiteren Infos und Kontodaten gibt es auf der Homepage der TU!

nach oben

 
 

15.06.2007 - Folien Infoveranstaltung Hauptstudium VWI'05!

Hier gibt es nochmal zum Nachlesen sämtliche Präsentationen der 8-für-4-Veranstaltung vom 13.06.2007!

Die Präsentation von Studiendekanin Prof. Stopka inkl. Migrationsangebot:
Hauptstudium 2007

Die Lehrstuhlpräsentationen:
Raumwirtschaft - Prof. Hirte
Tourismuswirtschaft - Prof. Freyer
Betriebslehre und Logistik - Prof. Haase
Verkehrsökonometrie - Prof. Helbing
Verkehrspolitik - Prof. Wieland
Kommunikationswirtschaft - Prof. Stopka

nach oben

 
 

07.06.2007 - Stammtisch des Jungen Forums der DVWG BV Sachsen!!

Ausbildung im Verkehrswesen - Chancen und Herausforderungen für Verkehrswissenschaftler

Referent: Prof. Dr. Udo Becker
Wann: 12.Juni, 20.00 Uhr
Wo: TK-Punkt, George-Bähr-Straße 8

Alle weiteren Infos gibt es auf der Homepage der DVWG Sachsen!

nach oben

 

23.05.2007 - Euroavia-Termine!

Euroavia-Sommergrillen
Der Sommer kommt und mit ihm das alljährliche Euroavia-Sommergrillen. In netter Runde wird am 05.06.07 ab 19 Uhr am Pot wieder gegrillt was das Zeug hält. Dazu sind Luftfahrtinteressierte aller Fakultäten natürlich ganz herzlich eingeladen! Der Unkostenbeitrag für Speis und Trank beläuft sich auf 2 Euro!

für das Grillen ist eine vorherige Anmeldung unter notwendig! Alle weiteren Infos gibt es auf dresden.euroavia.net!

nach oben

 

23.05.2007 - Traurig aber wahr: Prüfungseinschreibung SS07!

Bitte beachtet die Einschreibungszeiträume für die Sommer-Prüfungsperiode!

Verkehrswirtschaft: 21.05. - 03.06.2007
Verkehrsingenieurwesen: 11.06. - 24.06.2007

Alle weiteren Infos gibt es auf der Homepage des Prüfungsamtes!

nach oben

 
 
 

22.05.2007 - Top oder Flop? Evaluiert uns!

Mal wieder frustriert über Rechtschreibfehler im Newsletter? Unfreundlichkeit im FSR-Büro? Der List-Cup war eigentlich ganz cool? Die Homepage ist verdammt aktuell?
In den nächsten Wochen werden wir in vereinzelten Lehrveranstaltungen uns selbst evaluieren und würden uns freuen, wenn wir uns dabei die Sachen nennen könntet, die wir ganz gut machen und natürlich auch die Punkte, wo es Euer Meinung nach noch hakt! Ziel der Selbstevaluation ist die Verbesserung unseres Angebotes für Euch!

Ganz Eilige können den Fragebogen auch bei uns im Büro ausfüllen und ihn hier schon mal anschauen!

nach oben

 
 

21.05.2007 - Infoveranstaltung Bahn/ÖPNV für VIW 4.Semester!

Im Rahmen der Veranstaltung 8-für-4 findet am 04.Juni 2007 eine Fragestunde mit Prof. Rainer König um 18:30 Uhr im POT 06 statt. Prof. König wird die Vertiefungsrichtung Bahn und ÖPNV genauer vorstellen und auf Fragen zu dieser Vertiefungsrichtung eingehen.

nach oben

 
 

14.05.2007 - FSR-Kino: Bahn unterm Hammer!

Bahn unterm Hammer - Unternehmen Zukunft oder Crashfahrt auf den Prellbock?

Mit einer neuen Veranstaltungsreihe wollen wir Euch Doku-Filme aus dem Verkehrsbereich näher bringen. Los geht's mit dem heiklen und kontroversen Thema Bahnprivatisierung und dem Film "Bahn unterm Hammer" (www.bahn-unterm-hammer.de).

Wann? Donnerstag, 7.Juni 2007, 20 Uhr
Wo? POT 06
Wieviel? Garnix.

Sonst noch was? Unser Filmplakat gibts hier!

Eine Sache noch: Der FSR Verkehr präsentiert Euch diesen Film, um Euch in der Meinungsbildung zum Thema "Bahnprivatisierung" zu unterstützen. Im Film geäußerte Meinungen spiegeln explizit keine Meinungen des FSR wieder.

nach oben

 
 

14.05.2007 - Ausschreibung Stuko VIW!

In der Studienkommission Verkehrsingenieurwesen sind ab sofort zwei der sechs studentischen Mitgliederstellen neu ausgeschrieben! Falls du Interesse an einer Mitarbeit in diesem Gremium haben solltest, dann kannst du dich bis zum Montag, dem 04.Juni 2007, in die dafür ausgehängte Liste im FSR-Büro eintragen. Für Fragen stehen dir die Mitglieder des FSRs gerne zur Verfügung!

nach oben

 
 

04.05.2007 - 8-für-4 Verkehrswirtschaft!

Die Informationsveranstaltung Hauptstudium für die Studenten des 4.Semesters Verkehrs- wirtschaft findet am 13.Juni 2007 in der 3.DS im HSZ 403 statt. Neben einer Starthilfe samt Tipps und Tricks für den Durchblick durch das modularisierte Hauptstudium durch höhersemestrige Studenten werden die einzelnen Lehrstühle des Instituts für Wirtschaft und Verkehr ihre Fachkerne vorstellen.

nach oben

 
 

29.04.2007 - Bonding: Stell dir deine Weiche selbst!

Stell dir deine Weiche selbst! - Perspektiven und Einstiegsmöglichkeiten im Bereich Eisenbahningenieurwesen

Wann? 08.05.2007, 13:00 bis 14:30 Uhr
Wo? POT 13

Jungingenieure berichten von ihren ersten Berufserfahrungen: Anforderungen des realen Berufslebens, Erfolge, Schwierigkeiten und Perspektiven.

Kurzvorträge von:
Dipl.-Ing. Thomas Hanusch (GF Railtracon)
Dipl.-Ing. Daniel Senger (TU Dresden, Siemens AG)
Dipl.-Ing. Ralf Fischer (EBA)

Anschließend wird es noch eine Diskussionsrunde mit den Referenten geben.

Weitere Infos auf www.bonding.de/dresden

Die Veranstaltung wird präsentiert vom Verein Deutscher Eisenbahn Ingenieure (VDEI) und dem Eisenbahn-Bundesamt (EBA).

nach oben

 
 

28.04.2007 - 8-für-4 Verkehrsingenieure!

Als Unterstützungshilfe für die Entscheidung zur richtigen Vertiefung im Hauptstudium bieten wir euch 2 Infoveranstaltungen an:

am 23.05., 3.DS, im POT 81 - Professoren erklären ihre Vertiefungsrichtungen
am 06.06., 3.DS, im POT 81 - Studenten des 8. Semesters berichten euch aus ihren Vertiefungen

Es lohnt sich auf jeden Fall beide Veranstaltungen zu besuchen, auch wenn ihr euch schon (fast) entschieden habt. Neben sehr vielen Infos gibt es natürlich die Möglichkeit eure zahlreichen Fragen zum Hauptstudium los zu werden.

Der Termin 8-für-4-Verkehrswirtschaft folgt so schnell wie möglich!

nach oben

 
 

16.04.2007 - VWI-Neuigkeiten!

In der heutigen Sitzung des Fakultätsrates wurde der Verkehrswirtschaft-Bachelor beschlossen, der somit ab diesem Oktober den bisherigen Diplomstudiengang Verkehrswirtschaft ablösen wird. Alle Neuimmatrikulationen ab diesem Sommer sind nur noch im Bachelor möglich! In nächster Zeit werden wir für alle Interessierten zahlreiches Informationsmaterial auf unserer Seite bereitstellen!

Des weiteren wird Prof. Helbing unsere Fakultät zum 01.Juni 2007 verlassen und einen Ruf an der ETH Zürich annehmen. Der Lehrstuhl und die Lehre wird bis auf weiteres von Dr.Treiber vertreten!

nach oben

 
 

16.04.2007 - Verkehrte-Welt-Lektüre!

Verkehrte Welt hat sich an die Arbeit gemacht und ein kleines aber feines Heftchen mit News rund um den Verein und zuküftige Projekten zusammengeschrieben! Die Hefte liegen momentan in der Fakultät aus und freuen sich über jeden Leser! Für den Fall, dass alle Hefte vergriffen sind, kann man es auch hier online durchschmökern!

nach oben

 
 
 

04.04.2007 - Einschreibung MSDNAA bis 20.April!

Die Einschreibung für MSDNAA ist ab sofort bis zum 20.April möglich! Dafür müsst ihr nur die leserlich ausgefüllte Nutzungsvereinbarung bei uns im Büro abgeben. Bereits angemeldte Nutzer müssen sich NICHT neu anmelden. Die Nutzung ist weiterhin möglich, unter der Voraussetzung das man weiterhin an unserer Fakultät immatrikuliert ist.

nach oben

 
 

02.04.2007 - Einschreibung AutoCAD-Kurse!

Im Sommersemester werden wieder zwei Grundkurse AutoCAD für interessierte Verkehrsingenieure und Verkehrswirtschaflter angeboten.

Die Termine:
Freitags 11.10 - 12.40 Uhr ab 13.04.2007
Montags 11.10 - 12.40 Uhr ab 16.04.2007

Die Listen zur Einschreibung hängen ab sofort im FSR-Büro aus!

nach oben

 

01.04.2007 - Erneutes Update der Stundenpläne für VIW 2.Semester!

In den Stundenplänen für das 2.Semster VIW hat es nochmal einige Änderungen in den Übungen gegeben.

Stundenpläne VIW 2.Semester

nach oben

 
 

21.03.2007 - Update Stundenpläne und Informationen zur Englisch-Ausbildung VIW

Nachdem das Webmaster-Mailfach bereits mit Anfragen bombadiert wird, ist es nun soweit. Altlast Lenz hat die Pläne mit Datenstand vom 21.03. aufbereitet.
Sie stehen Euch unter Stundenpläne zur Verfügung.

Des Weiteren hat Herr Haufe die Geheimnisse der Englischausbildung im Sommersemester 2007 gelüftet. Nachzulesen hier!

nach oben

 
 

24.02.2007 - Studentische Hilfskräfte gesucht!

für Anfang März sucht Hamburg-Consult noch Studentische Hilfskräfte für eine Fahrgastzählung auf der RE-Strecke Leipzig - Cottbus.

Weitere Infos: Stellenausschreibung

nach oben

 
 

12.02.2007 - 1. Akademie Personal- und Unternehmensbörse im Schienengüterverkehr (Update 14.03.)

Die "Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) Akademie e. V." veranstaltet in Kooperation mit der TU Dresden am 29. und 30.03.2007 eine Personal- und Unternehmensbörse im POT 112. Die Veranstaltung bietet die Chance, mit Unternehmen aus dem Schienengüterverkehr in Kontakt zu treten und Möglichkeiten für eventuelle Praktika, Diplomarbeiten oder Arbeitsstellen kennenzulernen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für Studenten kostenlos. Weitere Informationen und ein entgültiges Programm findet ihr hier.

Anmeldung: Anmelde-Formular

nach oben

 
 

31.01.2007 - Öffnungszeiten FSR-Büro in den Semesterferien!

Klausur vergessen zu kopieren oder noch ein Buch aus der Bücherbörse? Kein Problem: Das FSR-Büro wird Euch in der vorlesungsfreien Zeit auch weiterhin offen stehen.

In der Prüfungszeit vom 5. Februar bis 02. März ist das Büro jeweils Dienstags und Donnerstags von 11 bis 13 Uhr besetzt (Am 08. und 13. Februar bleibt es allerdings geschlossen!).

Die Semesterferien über vom 5. März bis 30. März ist das Büro jeweils Mittwochs von 11 bis 13 Uhr besetzt!

nach oben

 
 

31.01.2007 - Tutorenschulungen im März!

Interesse an einen Tutorenjob im nächsten Semester und noch Lust auf etwas Vorbereitung? Die Zentrale Studienberatung führt auch im März wieder Tutorenschulungen durch, um angehende Tutoren optimal auf ihre Aufgabe vorzubereiten!

Mehr Infos: Tutorenschulungen!

nach oben

 
 

29.01.2007 - Wissensspeicher Verkehrsgeschichte ab sofort erhältlich!

Der "Wissensspeicher Verkehrsgeschichte" aus der Vorlesung Verkehrsgeschichte ist ab sofort im FSR Büro erhältlich! Reinschauen - Es lohnt sich!

Weitere Infos: Wissensspeicher Verkehrsgeschichte!

nach oben

 
 

24.01.2007 - Stundenpläne für das Sommersemester 2007 sind online!

Ab sofort könnt ihr die vorläufigen Stundenpläne für das kommende Sommersemester in unserem Downloadbereich runterladen.

nach oben

 
 

19.01.2007 - Columbus-Austauschprogramm!

Die Teilnehmer am Austauschprogramm "Nachhaltige Stadtentwicklung in Deutschland und den USA" zwischen der TU Dresden und der Ohio State University möchten Euch ganz herzlich zur Abschlusspräsentation des Vertiefungsseminars "Stadtregionale Entwicklung" am Mittwoch, den 24. Januar 2007 um 19.00 Uhr einladen.

Das Programm wurde das neunte Mal durch den Lehrstuhl für Raumentwicklung in Kooperation mit der Fakultät Verkehrswissenschaften durchgeführt. Die Teilnehmer werden über ihre Erfahrungen bei der interdisziplinären Lehrveranstaltung und von der Studienreise nach Columbus, Ohio (USA) referieren. Das Programm beinhaltet unter anderem Fachpräsentationen zu aktuellen Aspekten der Stadt- und Regionalentwicklung in den USA. Den Schwerpunkt der Beiträge bildet dabei der Zusammenhang zwischen Kultur und Tourismus mit den Leitlinien einer urbanen Revitalisierung. Des Weiteren werden sie von ihren persönlichen Erfahrungen der interkulturellen Zusammenarbeit berichten.

Die Veranstaltung findet im Raum E/03 des Hörsaalzentrums statt. Die Veranstaltung dient der Information für den Austausch im kommenden Semester und richtet sich an Verkehrsingenieure und Verkehrswirtschaftler im Hauptstudium.

nach oben

 
 

17.01.2007 - Ein-Jahres-Abo "Nahverkehr" zu gewinnen!

Der FSR hat wie schon in den vergangenen Jahren wieder zwei Jahres-Abos der ÖPNV-Fachzeitschrift "Nahverkehr" zur Verfüng gestellt bekommen. Eins wird wie gewohnt als Lese-Exemplar im FSR bereitliegen und das andere wird verlost. Natürlich bedarf es einen kleinen Aufwand, wenn du ein Jahr lang jeden Monat die Zeitschrift in deinem Briefkasten haben willst.

Dieses Jahr haben wir uns eine kleine Frage einfallen lassen und sie verlangt von Euch gnadenlos Euer Allgemeinwissen. Schließlich wollen wir ja unsere Fachschaft in allen erdenklichen Wissengebieten bilden. Aber nun zur Frage:

Durch welche Tiere werden die Blüten des afrikanischen Affenbrotbaumes (Adansonia digitata) bestäubt?

Na, leicht, oder? Wenn du die Antwort kennst und gewinnen willst, dann schreibe bis spätestens 22. Januar, 19 Uhr, eine Mail mit deinem Namen, Studiengang und Semester an ! Der Gewinner wird dann unter den richtigen Einsendern ausgelost! Und keine Panik: FSR und Ex-FSR-Mitglieder sind von der Teilnahme ausgeschlossen!

Gewinner: Thorsten Müller, VIW'04

nach oben

 
 

15.01.2007 - Öffnungszeiten PC-Pool in den Semesterferien!

Der PC-Pool ist der vorlesungsfreien Zeit vom 05.Februar bis 30.März wie folgt geöffnet:

05. Februar bis 09. Februar: 7.30 Uhr bis 20.00 Uhr
12. Februar bis 30. März: 7.30 Uhr bis 15.00 Uhr

Komplett geschlossen ist der Pool vom 19.- 23. Februar und 19.- 23. März.

nach oben

 
 

15.01.2007 - Prüfungsausschuss VWI!

Am 22. Januar findet die nächste Sitzung des Prüfungsausschusses VWI statt. Solltest du Probleme mit Prüfungen, Prüfungsanmeldungen, oder Ähnlichen haben, dann melde dich bitte unbedingt vorher bei unserem studentischen PA-Mitglied unter !

nach oben

 
 

03.01.2007 - www.fsr-verkehr.de in neuem Design!

Mit guten Taten ins neue Jahr starten - Das haben wir uns auch gedacht und pünktlich zum Jahreswechsel unsere komplett überarbeitete Webpräsenz online gestellt! Hier werden wir Euch auch weiterhin wie gewohnt rechtzeitig und umfangreich über anstehende Projekte, neue Serviceleistungen und aktuelle Themen informieren!

In den nächsten Tagen und Wochen werden wir sicherlich auch noch etwas weiter basteln, sodass sich vielleicht noch die ein oder andere Veränderung einschleichen wird. Falls ihr allerdings noch Fehler wie zum Beispiel falsche Verlinkungen entdeckt, dann teilt sie uns bitte an mit!

nach oben

 
 
 

21.12.2006 - Der FSR präsentiert: Podiumsdiskussion zum Bau der Waldschlösschenbrücke!

Der Fachschaftsrat Verkehrswissenschaften "Friedrich List" der TU Dresden veranstaltet

am Mittwoch, den 17. Januar 2007 um 18.30 Uhr
eine Podiumsdiskussion zum Bau der Waldschlößchenbrücke und dem Erhalt des Weltkulturerbes.

Auf Ebene der TU Dresden beteiligten sich eine Vielzahl von Professoren im langwierigen Diskussionsprozess. Teilweise erfolgte dies im Rahmen von fachlichen Gutachten, in anderen Fällen als persönlich motivierte Meinungsäußerungen.

Mit der Veranstaltung möchten wir sechs Professoren aus verschiedenen Wissenschaftsdisziplinen der TU Dresden mit ihren unterschiedlichen fachlichen Meinungen an einen Tisch bringen. Die Teilnehmer auf dem Podium spiegeln die gegensätzlichen Ansichten in der öffentlichen Debatte wider. Wir wollen den Entscheidungsträgern sowie den Studenten und Bürgern der Stadt eine Hilfestellung zur Versachlichung der Diskussion bieten und bei der Kompromissfindung aktiv mitwirken.

Die Veranstaltung findet im Hörsaal 02 des Hörsaalzentrums, Bergstraße 64, der TU Dresden statt.

Referenten:
Prof. Dr.-Ing. Udo Becker, Lehrstuhl für Verkehrsökologie
Prof. Dr.-Ing. Manfred Curbach, Professur für Massivbau
Prof. Dr. Ulrich Fastenrath, Professur für öffentl. Recht, Europa- und Völkerrecht
Prof. Heiko Schellenberg, Professur für Städtebau
Prof. em. Dr.-Ing. Werner Schnabel, Professur für Straßenverkehrstechnik

Moderation:
Prof. Dr.-Ing. Gerd-Axel Ahrens, Lehrstuhl für Verkehrs- und Infrastrukturplanung

Die Veranstaltung wird durch den Fachschaftsrat Verkehrwissenschaften mit Unterstützung der AG Verkehr des Studentenrats durchgeführt.

Wir freuen uns sehr über zahlreiche Teilnahme an der Veranstaltung. Für weitere Fragen steht gerne zur Verfügung.

nach oben

 
 

19.12.2006 - Ausschreibungen des Studentenrates

Der neu konstituierte StuRa 2006/2007 ist wieder auf der Suche nach kompetenten Mitstreitern für die Posten der Geschäftsführer, Referenten (u. a. Semesterticket ) sowie Mitglieder im Verwaltungsrat des Studentenwerkes !

Jegliche Kandidatur wird von uns als Fachschaftsrat selbstredend völlig unterstützt! Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung!



 
 

14.12.2006 - Wettbewerb "Professor des Jahres": Professor König sagt "Danke"

Prof. Königs Worte an einen Unbekannten: Danke! (.pdf-Datei)

nach oben

 
 

14.12.2006 - Winterworkshop für Verkehrsplaner

Lust auf die etwas anderen Semesterferien? Winterworkshop in Irkutsk (.pdf-Datei)

nach oben